Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > Berlingo 1 und 2

Berlingo 1 und 2 Hier unterhalten wir uns über den Citroën Berlingo und den Peugeot Partner im allgemeinen und der Baureihe 1996 bis 2008, Berlingo First (ab 2008) und Partner Origin (ab 2008) im speziellen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Tue, den 26. June 2007, 18:42:11   #1
DiePaulis
Forum-User
 
Registriert seit: Wed, den 23. June 2004
Ort: 51149 Köln (Westhoven)
Beiträge: 199
DiePaulis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Kfz-Steuer

Hallo BerliFans,

ich habe heute den Steuerbescheid für meinen Berli von der Stadt Köln bekommen.
Eckdaten: 1.997 ccm entspricht 20 angefange 100 ccm.
Kraftstoffart: Diesel
Emmissionsklasse: ab 14.10.07 ..... 0444 (Anm. WoMo Zulassg.) = Euro 3
Steuersatz : 16,64 ¤ je angefange 100 ccm

Im Klartext : ab 2007 jährlich 332,00 Euro

Im Nachhinein noch für 2006 Nachzahlen : 24,00 Euro

Verhalten sich die Daten bei euch ähnlich ?

LG
Pauli
__________________
Berligo VTI 120 3er Facelift
DiePaulis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Tue, den 26. June 2007, 19:06:18   #2
zooom
Foren-Inventar
 
Benutzerbild von zooom
 
Registriert seit: Tue, den 15. June 2004
Ort: 86504 Merching
Beiträge: 7.076
zooom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Irgendwie macht das keinen Sinn, weil ja die 2.8to Grenze für Wohnmobile gefallen ist, es müßten eigentlich 2 to besteuert werden, da müßten nach meiner Rechnung etwa 200.- rauskommen. Das Problem ist der Wirrwar mit der Schadstoffeinstufung, ich blick da ehrlich nicht mehr durch. Vielleicht kann Ritzo was Erhellendes beitragen, der sitzt ja da im Amt.
Zahl ich ja für meinen T5 weniger.
Jedenfalls Widerspruch einlegen!
Ist übrigens typisch für das Steuergebaren unseres Staates: Ohne Aufstelldach müßte Dir eigentlich rückwirkend die WoMo Anerkennung versagt werden, weil Du keine Stehhöhe hast, steuerlich also wie ein Pkw zu behandeln wärest, dann bliebe es bei den ca 300.- p.A.
Aber wenn sie nachfordern möchten...
__________________
Gruß Thomas von ZOOOM

Bekennender Rotationskünstler


Strikebike- und Fremdfabrikatfahrer

Warnhinweise:
Vor dem Zuklappen des Aufstelldaches sind Haustiere und Mitreisende aus demselben zu entfernen, ersatzweise sind geeignete Flachkartons zum späteren Abtransport bereitzuhalten!

Vor dem Drehen der Vordersitze sind darauf befindliche Passagiere zum Aussteigen zu veranlassen, ersatzweise sind geeignete Auffangbeutel bereitzustellen, wie sie auch in Flugzeugen dargereicht werden.

Beim Benutzen der offenen Flammen an der Kochstelle ist darauf zu achten, daß zu große Nähe Brandblasen durch Hitzeentwicklung hervorrufen kann, ersatzweise können Kaltspeisen ohne Flammenbildung auf der Kochstelle zubereitet werden.


Verantwortlich für meine Beiträge:
Thomas Hermann-Hueber, Geschäftsführer der Fa. zooom manufactur für Reisefahrzeuge GmbH, Am Lerchenberg 5, 86504 Merching, Handelsgericht Augsburg HRB 21928, Steuernummer 102 143 50063, Tel. 08233/736201 begin_of_the_skype_highlighting 08233/736201 end_of_the_skype_highlighting

Seit 14.02.2013 ohne amazon Kundenummer
zooom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 08:11:56   #3
sire69
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Für den gewöhnlichen HDi 2.0 ist das der normale Steuersatz. Falls deine Frage darauf abgezielt hat?!

Von Wohnmobilen und deren Besteuerung habe ich allerdings keinen blassen Schimmer. Falls das dein Frageansatz war.
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 10:28:13   #4
knappo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von sire69
Für den gewöhnlichen HDi 2.0 ist das der normale Steuersatz...ohne partikelfilter...Falls deine Frage darauf abgezielt hat?!

Von Wohnmobilen und deren Besteuerung habe ich allerdings keinen blassen Schimmer. Falls das dein Frageansatz war.
....
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 10:54:25   #5
sire69
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke, hatte ich glatt vergessen mit reinzuschreiben . Ist ja nicht unwichtig
  Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 12:39:39   #6
helmut_taunus
Don't worry - drive Womo
 
Benutzerbild von helmut_taunus
 
Registriert seit: Fri, den 09. July 2004
Ort: 61389
Beiträge: 3.767
helmut_taunus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DiePaulis
..Verhalten sich die Daten bei euch ähnlich ?
Hallo,
mein Staat beteiligt mich mit 345 EUR jaehrlich an der Finanzierung seiner Aufgaben, dafuer darf ich Berli fahren.
Gruss Helmut
__________________
.
Berlingo2 Rettungskarte HDI 90 Orga 11430 Bj03/08 seit 5/2010 >80oookm Floor BerlingoCamper
helmut_taunus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 16:59:20   #7
DiePaulis
Forum-User
 
Registriert seit: Wed, den 23. June 2004
Ort: 51149 Köln (Westhoven)
Beiträge: 199
DiePaulis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Nachtrag

Hallo Berlifans

in meinen ersten Beitrag - soeben erst gesehen - fehlte etwas.

Dort steht unter Emissionsklasse bis 13.10.2006 = 0449

Gegoogelt unter 0449 wäre mein Berli bis zu o. g. Datum Euro 2 gewesen

Wieso war ich bisher Euro 2 und lt. Bescheid ab 14.10.2006 = 444; also Euro 3 ?

Am Fahrzeug wurden keine Änderungen vorgenommen. Hat sich die Gesetzeslage geändert?

LG
Pauli
__________________
Berligo VTI 120 3er Facelift
DiePaulis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Wed, den 27. June 2007, 19:45:36   #8
joe.RG
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hier kann man das alles schön berechnen lassen:

http://www.kfz-steuer.de/
  Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 28. June 2007, 08:19:17   #9
zooom
Foren-Inventar
 
Benutzerbild von zooom
 
Registriert seit: Tue, den 15. June 2004
Ort: 86504 Merching
Beiträge: 7.076
zooom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...und wenn ich nach der Tabelle gehe, kommt bei Gesamtmasse 1850kg und Emissionsklasse S3 oder S2 (Schlüsselnummer 44) ¤ 240.- heraus, genau so, wie ich es eigentlich verstanden habe, bei S4 sogar nur 160.-
Es müßte also eigentlich Steuer erstattet werden...
__________________
Gruß Thomas von ZOOOM

Bekennender Rotationskünstler


Strikebike- und Fremdfabrikatfahrer

Warnhinweise:
Vor dem Zuklappen des Aufstelldaches sind Haustiere und Mitreisende aus demselben zu entfernen, ersatzweise sind geeignete Flachkartons zum späteren Abtransport bereitzuhalten!

Vor dem Drehen der Vordersitze sind darauf befindliche Passagiere zum Aussteigen zu veranlassen, ersatzweise sind geeignete Auffangbeutel bereitzustellen, wie sie auch in Flugzeugen dargereicht werden.

Beim Benutzen der offenen Flammen an der Kochstelle ist darauf zu achten, daß zu große Nähe Brandblasen durch Hitzeentwicklung hervorrufen kann, ersatzweise können Kaltspeisen ohne Flammenbildung auf der Kochstelle zubereitet werden.


Verantwortlich für meine Beiträge:
Thomas Hermann-Hueber, Geschäftsführer der Fa. zooom manufactur für Reisefahrzeuge GmbH, Am Lerchenberg 5, 86504 Merching, Handelsgericht Augsburg HRB 21928, Steuernummer 102 143 50063, Tel. 08233/736201 begin_of_the_skype_highlighting 08233/736201 end_of_the_skype_highlighting

Seit 14.02.2013 ohne amazon Kundenummer
zooom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 28. June 2007, 12:07:23   #10
fraggl
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von zooom
...und wenn ich nach der Tabelle gehe, kommt bei Gesamtmasse 1850kg und Emissionsklasse S3 oder S2 (Schlüsselnummer 44) ¤ 240.- heraus, genau so, wie ich es eigentlich verstanden habe, bei S4 sogar nur 160.-
Es müßte also eigentlich Steuer erstattet werden...
Ja aber nur für WoMos...der gemeine nicht-partikelgefilterte Diesel mit 2.0 Litern schlägt eben mit 336,- zu Buche (inkl. Strafsteuer) (früher 308,-)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hdi Steuer Euro 3 Sebasterix Berlingo 1 und 2 0 Tue, den 05. September 2006 14:56:47
1.6 HDI an April 2005 / HDI 2,0 vs. HDI. 1,6 Matze Berlingo 1 und 2 96 Thu, den 21. April 2005 19:13:56
Frage zu KfZ Zulassung Bluecontacter Berlingo 1 und 2 8 Tue, den 28. September 2004 20:36:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec