Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue HDI Motoren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue HDI Motoren

    So, jetzt ist es raus, die neuen Modelle:

    Mit dabei, ein 2.2 HDI mit satten 150PS, mal gespannt was die Motorisierung kostet

  • #2
    ne, war nur Spaß, bevor ich hier gesteinigt werde

    Bin aber mal gespannt, was uns am 1 September erwartet (neue Motoren,Preislisten e.t.c.)

    Kommentar


    • #3
      Der 2.2HDi kriegt auch 170PS.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von kruemel
        So, jetzt ist es raus, die neuen Modelle:

        Mit dabei, ein 2.2 HDI mit satten 150PS, mal gespannt was die Motorisierung kostet
        Warte, Bürschchen, wenn ich nächstes Mal nach ME komme.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von kruemel
          ne, war nur Spaß, bevor ich hier gesteinigt werde

          Bin aber mal gespannt, was uns am 1 September erwartet (neue Motoren,Preislisten e.t.c.)
          Na warte, der nächste Virus gehört Dir!

          gleichmaleinenviruszusend

          Kommentar


          • #6
            hach wat is dat schön, wenn Kruemel träumt...........aber ma ehrlich ------ wär dat dann nochn Berli?????
            150 PS un dann Bremsen und Fahrwerk alles dat gleiche???? aua!!! Und wenn das alles auch verstärkt/verbessert wird dann kostet der auch das doppelte !!! Neeee - dann lieber nich ganz so dolle!!!

            LG

            Werner

            Kommentar


            • #7
              stimmt, 110 ps reichen

              Kommentar


              • #8
                Zitat von kruemel
                ne, war nur Spaß, bevor ich hier gesteinigt werde

                Bin aber mal gespannt, was uns am 1 September erwartet (neue Motoren,Preislisten e.t.c.)
                Ach Christian, wir würden Dich doch nicht steinigen...

                Nie und nimmer... aber teeren und federn fänd ich eine gute Alternative..
                Freu Dich auf Rheinberg, da werd ich meinem Kleinen dann mal das Teerfaß und die Federn vom letzten Rupfen in die Hand geben.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von kruemel
                  stimmt, 110 ps reichen


                  Gruß
                  Axel

                  Kommentar


                  • #10
                    Wann kommen die neuen mit dem Partikelfilter raus? Nächstes Jahr? Auch für den Saug-Diesel?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Schöni
                      Wann kommen die neuen mit dem Partikelfilter raus? Nächstes Jahr? Auch für den Saug-Diesel?
                      Hallo Partikelfilterintessierte, habe mal "spaßeshalber" diese Woche bei Peugeot nachgefragt. Es kam die "Standartaussage" (wie schon seit mindestens einem Jahr):
                      ....nicht gaplant, wir wissen von nichts...bla, bla
                      Gruß Wolfgang
                      Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
                      April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
                      2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
                      2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren, läuft immer noch (über 300.000 KM).
                      Geplant: Berlingo Benziner Automatik

                      Teilnehmer an elf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von kruemel
                        So, jetzt ist es raus, die neuen Modelle:

                        Mit dabei, ein 2.2 HDI mit satten 150PS, mal gespannt was die Motorisierung kostet
                        Also,

                        Wie ware es den mit eine Cooperation mit Opel, so konnte man den Berli den motor vom Vectra verpassen. Der 1.9 CDTI, daten hier: http://www.opel.de/res/download/pdf/0J_69_specs.pdf es wird in kurzer Zeit sogar eine version mit 212 PK erscheinen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo,

                          die Opel Diesel sind von Fiat Nicht, daß das schlimm wäre, aber früher war am Opel das beste der Motor. Die V6 sind anfällig ( Krümmer etc. ) und die Diesel sind von Fiat und ehemals von Isuzu. Anstatt den Arbeitern die Gehälter zu kürzen, sollten die mal lieber was investieren, am besten in Entwicklung.

                          Wenn ich mir den 1,6er von Citroen ansehe, könnte der sich aber in punkto Leistungsentfaltung und Verbrauch gut eine Scheibe von einem Opel 4 Zylinder OHC abschneiden. Die sind immer noch Sahne

                          Grüße
                          Berlifan

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Berlifan
                            Hallo,
                            Wenn ich mir den 1,6er von Citroen ansehe, könnte der sich aber in punkto Leistungsentfaltung und Verbrauch gut eine Scheibe von einem Opel 4 Zylinder OHC abschneiden. Die sind immer noch Sahne

                            Grüße
                            Berlifan
                            So wie ich hier schon einiges gelesen habe, was so ein "1.6 16V" läuft - dem würde ich ja mit einem 60PS Corsa davon fahren(u.U. auch mit meinen 75PS Berli)

                            Die Opel 8-Ventiler sind super, hatte selbst schon 2 davon(1,2i-45PS u. 1,4i-60PS) Verbauch und Fahrleistungen aller erste Sahne - noch besser war der 24V vom Omega, doch der Rost war schneller als 204PS

                            Kommentar


                            • #15
                              wie seit ihr denn drauf !

                              1.6er und wegfahren....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X