Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Citroen bringt Erdgasauto auf den Markt - Tankstelle unnötig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Citroen bringt Erdgasauto auf den Markt - Tankstelle unnötig

    Schaut mal: http://www.verivox.de/News/ArticleDetails.asp?aid=7662 Ich habe mal von der Heim-Erdgas-Tankstelle "Fuelmaker" gelesen, die war aber fast unerschwinglich. Und jetzt soll ein zum Auto gehörender Kompressor das leisten? Auf die Zulassung dieser Methode in Deutschland bin ich wirklich neugierig.

    Liebe Grüße
    lingobernd

  • #2
    Zitat von lingobernd
    Auf die Zulassung dieser Methode in Deutschland bin ich wirklich neugierig.

    Liebe Grüße
    lingobernd
    ich auch
    Zitat:
    > Der Treibstoff befindet sich dabei in einer Gasflasche im Kofferraum, die der Fahrer mit Hilfe eines Kompressors zu Hause selbst nachfüllen kann. <

    das dürfte bei uns wohl so nicht durchführbar sein,da selbst Technische Großhändler nicht ohne weiteres Gase um-oder abfüllen dürfen.

    Die Idee ist aber garnicht schlecht,vielleicht funzt das bei uns dann
    auf Camping-Gaz Basis(in Einwegkartuschenform)
    dann wird nur noch im Campingcenter getankt

    LG
    Reimund

    Kommentar


    • #3
      Doch diese Möglichkeit gibt es tatsächlich, dazu braucht man Erdgasanschluß und ein Zwischengerät das ca. 2000.- kostet. Das Befüllen geschieht über Nacht (weil es halt eine Weile dauert) und ist so ähnlich unkompliziert, wie das Anstecken einer Steckdose.
      Gruß Thomas

      Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


      Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

      Kommentar

      Lädt...
      X