Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ECO-Programm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ECO-Programm

    Ich habe mir heute ein ECO-Programm einspielen lassen.
    lt. Händler habe ich jetzt ca. 68 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 150 km/h.
    Dafür soll ich aber jetzt auch mit ca. 4,5 ltr. Auskommen.
    Na,ich lass mich überraschen :rolleyes:

  • #2
    grübel

    is denn schon April

    Kommentar


    • #3
      Zitat von COE Stefan
      Ich habe mir heute ein ECO-Programm einspielen lassen.
      lt. Händler habe ich jetzt ca. 68 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 150 km/h.
      Dafür soll ich aber jetzt auch mit ca. 4,5 ltr. Auskommen.
      Na,ich lass mich überraschen :rolleyes:
      Das is´nich´dein Ernst, oder doch?

      Warum hast´n das gemacht?

      Gehört das nicht eigentlich in Tuning und Styling, is´doch so ´ne Art Antituning?

      Kommentar


      • #4
        (schmunzelmodus ein)
        na ich denke mal er wollte uns geplagten 16V Fahrern die Chance geben, mal 'nen HDI zu versägen
        (schmunzelmodus aus)

        Auf der anderen Seite mal ganz im Ernst, 1-2 Liter Diesel sind heutzutage schlappe 2€, macht pro Tank ~10€, im Monat 40€, im Jahr....im Jahrzehnt.....
        Geld is rar und teuer....

        LG
        Jan

        Kommentar


        • #5
          Was bewirkt dieses ECO Programm eigentlich?? Drehzahlbegrenzung??

          Gruss
          Jan

          Kommentar


          • #6
            Jetzt mußt Du Dich aber unter Deinem neuen Nickname einloggen:
            ECO-Stefan!
            Gruß Thomas

            Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


            Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von JJToJA
              (schmunzelmodus ein)
              na ich denke mal er wollte uns geplagten 16V Fahrern die Chance geben, mal 'nen HDI zu versägen
              (schmunzelmodus aus)
              LG
              Jan
              Genau, daß wird es sein !

              Aber jetzt schaffe ich das auch im Rückwärtsgang !

              Kommentar


              • #8
                Kann man das umschalten?

                Wäre ja gut, wenn man das umschalten könnte - im Stau zur Arbeit ECO und wenn man es eilig hat´: 90PS und wenn man seine drolligen 5 Minuten bekommt: 120PS - das wärs doch....

                Kannst Du denn umschalten?

                Gruß, M.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Marquart
                  Wäre ja gut, wenn man das umschalten könnte - im Stau zur Arbeit ECO und wenn man es eilig hat´: 90PS und wenn man seine drolligen 5 Minuten bekommt: 120PS - das wärs doch....

                  Kannst Du denn umschalten?

                  Gruß, M.
                  Boooh,wenn das funzt,den Schalter würd ich auch nehmen
                  Da müsste es doch Möglichkeiten geben,oder?
                  Vielleicht mit Hilfe eines kleinen Zusatzbordrechner?
                  Einige Tuner bieten doch sogenanntes "Tuning über die Diagnose-Schnittstelle"
                  an.
                  Wenn man dieser"Schnittstelle" nun so ca.3 Varianten anbieten würde??

                  LG
                  Reimund

                  Kommentar


                  • #10
                    Kein Problem

                    Technisch machbar wäre das...

                    Wundert mich, das noch kein Hersteller das in Serie anbietet. Vor ein paar Jahren war mal ein Bericht über einen Tuner, der die TDI-Modelle von VW zum umschalten angeboten hat: Der hatte ECO und TURBO im Angebot - feine Sache...

                    Gruß, M.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von sire69
                      Das is´nich´dein Ernst, oder doch?

                      Warum hast´n das gemacht?

                      Gehört das nicht eigentlich in Tuning und Styling, is´doch so ´ne Art Antituning?
                      Warum Antituning? Hier wird der Wagen eben auf Ökologie/Ökonomie abgestimmt?

                      Sehr vernünftig, dieser ECO Modus, ich glaube allerdings weniger,dass dieser von Citroen stammt. Was für einen Grund hätte den Citroen so einen Datensatz zu aplizieren? - ausser Citroen will selber mit einem ECO Berli auf den Markt.

                      Kommentar


                      • #12
                        ...iss natürlich alles...

                        ...Quatsch
                        Ich hatte mich nur mal wieder über den Dieselpreis aufgeregt(steht bei uns zur Zeit bei 1,099/ltr.)
                        Aber anstatt hier wieder rumzuweinwen ist mir diese tolle Geschichte eingefallen
                        (was so alles in meinem Kopf abgeht; muss ich wohl mal mit nach'en Arzt hin )

                        Könnt Ihr mir noch mal verzeihen ??

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von COE Stefan
                          ...Quatsch
                          Ich hatte mich nur mal wieder über den Dieselpreis aufgeregt(steht bei uns zur Zeit bei 1,099/ltr.)
                          Aber anstatt hier wieder rumzuweinwen ist mir diese tolle Geschichte eingefallen
                          (was so alles in meinem Kopf abgeht; muss ich wohl mal mit nach'en Arzt hin )

                          Könnt Ihr mir noch mal verzeihen ??
                          Klar doch (ich schon), war doch nee gute Anregung.

                          Allerdings sollten wir auch die informieren, die seit deinem 1. Posting jetzt in der BSI herumfummel um diese Einstellung zu finden...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Larry
                            Warum Antituning? Hier wird der Wagen eben auf Ökologie/Ökonomie abgestimmt?
                            Siehe Wissen aus dem Lehrbuch:
                            Tuning [engl. 'tju:ni¤], 1) Motorsport: die Leistungserhöhung von [serienmäßigen] Kfz-Motoren durch nachträgl. Maßnahmen (›Frisieren‹), z.)B. Erhöhung der Verdichtung, Vergrößerung des Ansaugvolumens.
                            (c) Meyers Lexikonverlag.


                            Und da es sich hier ja um eine Leistungsminderung handelt, eben Anti.

                            @ COE Stefan: Super Nummer Wär´ja fast was für so ´ne Art versteckte Kamera oder so
                            Zuletzt geändert von ; 23.10.2004, 10:47.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von sire69

                              @ COE Stefan: Super Nummer Wär´ja fast was für so ´ne Art verstdkte Kamera oder so
                              Danke :rolleyes:

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X