Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

radkappen ab

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • radkappen ab

    hallo,
    habe von sommer auf winterreifen gewechselt und dabei die, wie ich finde, extrem hässlichen radkappen entsorgt. jetzt habe ich dafür vorne die radnarbe, die mit einer klammer gesichert ist.
    da kommt jetzt natürlich schmutz drauf. muss ich die jetzt fetten oder ist das nicht so schlimm??? gefällt mir vom styling wenigstens viel besser
    danke für antworten, palo

  • #2
    Hallo palo,

    was heißt den hier Radkappen entsorgt? Weggeschmissen? Sollte es sich ja höchstwahrscheinlich um die Originalradkappen handeln, die sind oftmals sehr begehrt, andere hätten sich (auch gegen Geld) gefreut.
    Ich persönlich finde ein Auto ohne Radkappen, sofern es nur schwarze Stahlfelgen hat, für extrem häßlich.
    Ist aber ne rein persönliche Meinung. Hatte für meine Winterräder auch keine Abdeckkappen mehr, als ich die Felgen blau gemacht hatte. Gefettet hab ich da die eine oder 2 Saisons nichts.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab die originalen Radkappen auch nicht mehr drauf. Habe mir bei Citroën die Abdeckungen besorgt die die Lieferwagen drauf haben. So ist dann wenigstens die Radnabe abgedeckt.
      Gruß Uwe

      Kommentar


      • #4
        also ich hab die radkappen nicht weggeschmissen, sonderin in den keller gepackt

        Kommentar


        • #5
          radkappen

          Zitat von cub
          Ich hab die originalen Radkappen auch nicht mehr drauf. Habe mir bei Citroën die Abdeckungen besorgt die die Lieferwagen drauf haben. So ist dann wenigstens die Radnabe abgedeckt.
          Gruß Uwe
          hallöchen

          darf ich fragen was die gekostet haben und welche teilenummer die haben !


          gruß brilli

          Kommentar


          • #6
            Hallo Brilli,
            leider weiss ich den Preis und die Nummer der Kappen nicht mehr . Sind die kleinen schwarzen Kappen die auf der Citroen Seite auf der Felge des Kastenwagens montiert sind.

            LG Uwe

            Kommentar


            • #7
              Zitat von cub
              Hallo Brilli,
              leider weiss ich den Preis und die Nummer der Kappen nicht mehr . Sind die kleinen schwarzen Kappen die auf der Citroen Seite auf der Felge des Kastenwagens montiert sind.

              LG Uwe
              Fahre auch seit einiger Zeit schwarz (im Winter silbern).
              Die Naben und Radschrauben sprühe ich jedes Jahr nach Winter<->Sommerradwechsel und groben Reinigen mit Konservierwachs ein.
              War vor kurzem beim Cit-Händler bzgl. der Nabenkappen.
              Die sollen pro Stück 5€ kosten.
              20 € für vier einfachste Plastikstückchen!! Habe darauf verzichtet - aus Prinzip. Vielleicht kosten die ja beim Peugeot-Händler weniger.
              Mal schaun, vielleicht passt ja auch eine leere Tartex-Dosehttp://www.berlingo.org/board/newreply.php?do=newreply&p=18368#
              Party

              Kommentar


              • #8
                Ihr sprecht mir ja aus dem Herzen.
                Wenn ich weder Radkappe noch die kleinen schwarzen Lieferwagendinger drauf habe, bekomme ich dann mal Probleme, weil irgendwo Wasser eindringt? Weiß da jemand was genaueres?
                Wie wird das kleine schwarze Kastenwagending denn befestigt?

                Danke für Antworten.

                Gruss Andi

                Kommentar


                • #9
                  nein bekommst du nicht

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo zusammen,

                    für mich gibt es nichts hässlicheres wie nackte schwarze Stahlfelgen im Winter. Da fahren se im Sommer mit sündhaftteuren Alus durch die Gegend und im Winter habens keine 20 Euro für ein paar Radkappen. Aber nicht hauen, ist nur meine subjektive Meinung.
                    Gruß
                    Michael

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Berli Ritt
                      Hallo zusammen,

                      für mich gibt es nichts hässlicheres wie nackte schwarze Stahlfelgen im Winter. Da fahren se im Sommer mit sündhaftteuren Alus durch die Gegend und im Winter habens keine 20 Euro für ein paar Radkappen. Aber nicht hauen, ist nur meine subjektive Meinung.
                      Gruß
                      Michael
                      Man könnte seine schwarzen Felgen ja auch silber lackieren...

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von baby-igor
                        Man könnte seine schwarzen Felgen ja auch silber lackieren...
                        Aber dann Bitte mit Hammernite, sonst rosten die noch durch

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Berli Ritt
                          Hallo zusammen,

                          für mich gibt es nichts hässlicheres wie nackte schwarze Stahlfelgen im Winter. Da fahren se im Sommer mit sündhaftteuren Alus durch die Gegend und im Winter habens keine 20 Euro für ein paar Radkappen. Aber nicht hauen, ist nur meine subjektive Meinung.
                          Gruß
                          Michael
                          Michael, da sprichst du mir und meiner Freundin aus der Seele.
                          Am allerschlimmsten sind schwarze Felgen auf schwarzen Autos
                          Ich habe und hatte auf meinen Berlis keine sündhaft teueren Alus, sondern die billigsten. Auf meinem neuen Berli hab ich für die Winterräder die Originalkappen, bei meinem 1er Berli hab ich die ja verloren, die Alternativradkappen hatten 2 nen Macken, deswegen habe ich dann die Felgen (un)passend blau angesprüht, auch ne Alternative

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Der Blaue
                            Wie wird das kleine schwarze Kastenwagending denn befestigt?

                            Danke für Antworten.

                            Gruss Andi
                            Hallo Andi,
                            die kleinen Radnabenabdeckungen vom Kastenwagen werden von den 4 Radschrauben festgehalten. Nicht draufgesteckt sondern bei der Montage der Räder mit festgeschraubt. Wenn die erste Schraube eingeschraubt ist wird die Kappe an dieser eingehängt und die zweite diagonal eingesetzte Schraube hält die Kappe schon fest. Danach natürlich noch die restlichen Schrauben eindrehen.

                            Gruss Uwe

                            Edit: Hab ich ganz vergessen, die Felgen sind Silberfarben lackiert und nicht schwarz wie das Original.
                            Zuletzt geändert von ; 24.11.2004, 20:29.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Berli Ritt
                              für mich gibt es nichts hässlicheres wie nackte schwarze Stahlfelgen im Winter. Da fahren se im Sommer mit sündhaftteuren Alus durch die Gegend und im Winter habens keine 20 Euro für ein paar Radkappen. Aber nicht hauen, ist nur meine subjektive Meinung.
                              Gruß
                              Michael
                              wie wahr, wie wahr

                              Besonders auffällig ist, dass dies oft auf Besitzer von "höherwertigen" Fahrzeugen zutrifft. Zumindest ist dies mein (subjektiver) Eindruck.

                              Gruß
                              Thomas

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X