Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schiebetür Berlingo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schiebetür Berlingo

    Hallo,

    habe seit längeren schwierigkeiten mit der Schiebetür auf der Beifahrerseite.
    Sie schließt wahrscheinlich nicht richtig, da sehr starke Windgeräusche im Innenraum zu höhren sind.

    Wie kann man die Tür nachstellen, oder muss man zum Freundlichen ?


    Hat jemand vielleicht noch einen Schaltknopf für die Gangschaltung übrig, meiner ist schon sehr abgeriffen.


    Ach ja, schönen Advent !!!

  • #2
    Zitat von klaus
    Hallo,

    habe seit längeren schwierigkeiten mit der Schiebetür auf der Beifahrerseite.
    Sie schließt wahrscheinlich nicht richtig, da sehr starke Windgeräusche im Innenraum zu höhren sind.

    Wie kann man die Tür nachstellen, oder muss man zum Freundlichen ?


    Hat jemand vielleicht noch einen Schaltknopf für die Gangschaltung übrig, meiner ist schon sehr abgeriffen.


    Ach ja, schönen Advent !!!
    Hallo und herzlich willkommen Klaus,
    in diesem Forum gibt es eine Ansammlung von FAQs in denen sich auch bestimmt etwas zum Thema Schiebetüre finden läßt. Benutze einfach die Suchfunktion oben in dem blauen Querbalken...
    Was den Schaltknauf angeht, so habe ich meinen auch letztens gegen einen aus Metall getauscht, da er schon recht unansehnlich war. Also mein Tipp: Schau mal bei ebay nach einem neuen Schaltknauf aus Metall.

    Kommentar


    • #3
      leider nichts passendes gefunden im forum, vielleicht hat ja einer von euch dieses Problem auch schon gehabt.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Klaus,
        ich hab dann mal nach Schiebetür gesucht..... vielleicht hilft Dir das ja weiter..klickst Du hier

        Wenn Dir das nicht weiterhilft, dann geh noch mal auf die Startseite zurück und gehe dann auf"Suchen" und gib dort dann Schiebetür ein...

        Kommentar


        • #5
          Danke für deinen Typ, habe alles schon ausprobiert aber keinen brauchbarenArtikel gefunden.

          Meine Schiebetür, nicht meine, sondern die an meinem Berlingo schließt warhscheinlich nicht richtig. Das Abdichtungsgummi wird nicht richtig an das Blech gedrückt.

          Die untere Schraube ist dafür da, so wie ich es verstanden habe den Öffnungsmeschanismus und die Halterung zu justieren.

          Wer hat das selbe Problem und es schon gelöst.

          Kommentar


          • #6
            An der Schiebetür gibts nix zu justieren außer dem Seilzug, bei Manchen hat schon der Ersatz der Schließzapfenaufnahmen ein bißchen was gebracht.
            Gruß Thomas

            Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


            Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

            Kommentar


            • #7
              Hi Klaus,

              stelle mal fest ob alle Torxschrauben an der Türe fest angezogen sind. Bei 2 Berlis war genau das nicht der Fall, dann "ziehts" oder es "drückt"

              Kommentar


              • #8
                schwarze führungsnupsis

                hallo klaus,

                mach die 2 schwarzen führungsnupsis in der B-säule neu und schon is er wieder dicht. war bei mir das gleiche. bei unserem einsatz der schiebetür ( min. 10-15 mal am tag auf und zu) wird es nicht das letzte mal gewesen sein, dass ich diese dinger erneuere. gott sei dank kosten sie nur 2 euro und ein bischen beim freundlichen.

                Kommentar


                • #9
                  kriss die tür nicht zu!

                  meine linke schiebetür hat noch eine andere mucke:
                  wenn sie beim öffnen hinten einrastet - geht sie nicht wieder zu
                  (ich hab dann ganz unten gezogen, oben geschoben, dann ging's)

                  aber ich habe die nächsten öffnungsvorgänge nicht bis zum anschlag ausgeführt
                  - erst wieder beim freundlichen, als der den B2 zu sich bestellt hat, weil er die wss neu einsetzen will/soll,
                  und der wollte dann ganz entsetzt wissen, ob ich wohl die ganze zeit mit offener tür gefahren sei
                  mal sehen, ob/wie die das hinkriegen

                  zzt fahre ich deshalb picasso - grauenhaft! die ablage bzw diese "landschaft", in der sich eine winzige ablage befindet, zieht sich ins uuuunendliche, ich habe das gefühl, mir wird dort alles "weggenommen", weil ich nirgendwo drankomm, schon gar nicht an die andere winzige ablage...dieses teil nimmt die halbe fahrgastzelle ein! vorne ahnt man nicht mal, wie groß das auto dort ist, hinten kann ich es immerhin schätzen.

                  klasse aber: der sitz ist höhenverstellbar! zu des freundlichen offener-mund-überraschung habe ich gleich fast meine gewohnte berli-höhe eingestellt
                  im berli schlafen mir schon mal die beine ein, weil die kante vorne am sitz so hoch ist und ins bein drückt ich muss mir doch noch ein kissen dafür kaufen, ich finde meine drei kleinen kissen nicht wieder...
                  weshalb finden leute es klasse, halb im liegen zu fahren? da sieht man doch nix! oder bin ich denn soooo klein?

                  saBingo
                  picasso-testerin

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von saBingo
                    meine linke schiebetür hat noch eine andere mucke:
                    wenn sie beim öffnen hinten einrastet - geht sie nicht wieder zu
                    (ich hab dann ganz unten gezogen, oben geschoben, dann ging's)

                    aber ich habe die nächsten öffnungsvorgänge nicht bis zum anschlag ausgeführt
                    - erst wieder beim freundlichen, als der den B2 zu sich bestellt hat, weil er die wss neu einsetzen will/soll,
                    und der wollte dann ganz entsetzt wissen, ob ich wohl die ganze zeit mit offener tür gefahren sei
                    mal sehen, ob/wie die das hinkriegen

                    zzt fahre ich deshalb picasso - grauenhaft! die ablage bzw diese "landschaft", in der sich eine winzige ablage befindet, zieht sich ins uuuunendliche, ich habe das gefühl, mir wird dort alles "weggenommen", weil ich nirgendwo drankomm, schon gar nicht an die andere winzige ablage...dieses teil nimmt die halbe fahrgastzelle ein! vorne ahnt man nicht mal, wie groß das auto dort ist, hinten kann ich es immerhin schätzen.

                    klasse aber: der sitz ist höhenverstellbar! zu des freundlichen offener-mund-überraschung habe ich gleich fast meine gewohnte berli-höhe eingestellt
                    im berli schlafen mir schon mal die beine ein, weil die kante vorne am sitz so hoch ist und ins bein drückt ich muss mir doch noch ein kissen dafür kaufen, ich finde meine drei kleinen kissen nicht wieder...
                    weshalb finden leute es klasse, halb im liegen zu fahren? da sieht man doch nix! oder bin ich denn soooo klein?

                    saBingo
                    picasso-testerin

                    hallo
                    mit dem zumachen der hinteren schiebetüren,das problem hatte ich auch
                    habe das vom freundlichen citroen händler einstellen lassen und siehe da
                    die türen gehen fast von alleine zu!

                    gruß brilli

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von brilli
                      mit dem zumachen der _hinteren_ schiebetüren,das problem hatte ich auch
                      Hast Du vorne auch Schiebetüren? - wo gibts datt?

                      Grüßle

                      Markus

                      Kommentar


                      • #12
                        türen

                        Zitat von d-zug
                        Hast Du vorne auch Schiebetüren? - wo gibts datt?

                        Grüßle

                        Markus
                        hallöchen

                        ääääääääääääääääääh,vodere schiebetüren wer sprach den davon????????


                        gruß brilli

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von brilli
                          hallöchen

                          ääääääääääääääääääh,vodere schiebetüren wer sprach den davon????????
                          niemand - aber die Betonung auf "hintere" Schiebetüren implizierte bei mir die Vorstellung eines Berlingos, der vorne so Dinger haben könnte, wie der Peugeot 1007... - war ned wirklich ernst gemeint, drum auch der Smiley

                          Grüßle

                          Markus

                          Kommentar


                          • #14
                            tür

                            Zitat von d-zug
                            niemand - aber die Betonung auf "hintere" Schiebetüren implizierte bei mir die Vorstellung eines Berlingos, der vorne so Dinger haben könnte, wie der Peugeot 1007... - war ned wirklich ernst gemeint, drum auch der Smiley

                            Grüßle

                            Markus

                            nee,nee ernstgemeint glaubte ich auch nicht!

                            gruß brilli

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X