Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berlingo ohne Sound

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berlingo ohne Sound

    Einigen von Euch ist mein Berli bekannt, Sound ohne Ende.

    Nun ist es leider doch passiert....




    Scheibe demoliert.....



    Chaos...........



    Chaos............



    A-Säulenverkleidung ist auch noch weg...........



    und der Kofferraum ist auch sauber aufgeräumt..................

  • #2
    Sag mal, wo warst du mit dem Auto???
    Aber wenigstens haben sie den Schlüssel stecken lassen...

    Kommentar


    • #3
      Gut beobachtet, aber der Schlüssel kam erst nachträglich ins Zündschloss.

      Fahrzeug war über Nacht abgeschlossen in einer Tiefgarage abgestellt.
      Zutritt zur Tiefgarage eigentlich nur mit Schlüssel möglich.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Thommy,
        habe eben mal vorher-nachher (http://www.berlingo.org/showthread.php?t=895) geschaut, das ist ja wirklich zum Heulen.
        Selbst wenn man den materiellen Schaden ersetzt bekommt (hoffentlich), da steckt ne Menge Arbeit und Leidenschaft drin. Das muss man erst mal wieder so hin bekommen.

        Gruß
        Martin

        Kommentar


        • #5
          Zitat von DreamTheater

          Fahrzeug war über Nacht abgeschlossen in einer Tiefgarage abgestellt.
          Zutritt zur Tiefgarage eigentlich nur mit Schlüssel möglich.
          Das haben wir letztes Jahr auch gehabt, eine richtige Einbruchserie.
          Dabei kamen meine NAGELNEUEN Winterreifen wech und sämtliche Autos geknackt. Zum Glück wurde es schnell von der Polizei geklärt.
          Es waren die Bauarbeiter, die in unserem Gebiet gearbeitet haben. Das ganze Zeug sollte nach Rumänien.
          Hoffentlich klärt sich bei dir der Fall auch. TOI, TOI, TOI

          Kommentar


          • #6
            Mein Gott, ich bin schockiert

            So eine Sauerei

            Ich hoffe, Du lässt Dich dadurch nicht entmutigen und baust Deine wirklich wunderschöne Anlage wieder auf.

            Viel Erfolg dabei wünscht das Krümelchen

            Kommentar


            • #7
              Mein tiefes Mitgefühl für dich Thommy.
              Wenn du sauwütend bist, kann ich verstehen - ich wäre es auch.
              Auch wenn dir die Versicherung alles ersetzen sollte, du hast ja trotzdem ne Menge Ärger und Arbeit am Hals
              Wird jetzt noch was mit der Teilnahme an de Wettbewerb in Athen(?)?

              Kommentar


              • #8
                Hallo Thommy,
                auch von mir hast Du das ganze Mitgefühl. Es tut einem schon in der Seele weh, wenn man seinen Wagen so vorfindet. Und ich hatte gedacht, nur hier in Deutschland laufen solche Idioten rum.
                Aber jetzt frischen Mutes ans Werk und schnell etwas besseres eingebaut. Und bau Dir eine vernünftige Alarmanlage ein. z.B. eine Viper oder Excalibur.

                LG
                Christof

                Kommentar


                • #9
                  Mensch Thommy,

                  so eine Scheisse, anders will ich das nicht sagen
                  Hatte ich auch schon mal. Tut richtig weh, was?
                  Ich habe da so ein ungutes Gefühl: Das war nicht irgendein Junkie, der mal eben so Deine Karre öffnet um an was schnelles zu kommen das er zu Geld machen kann. Das sieht eher nach einer geplanten und wohl organisierten Sache aus. Schaue ich mir den Kofferraum an, so fällt mir auf, das die Kabel sauber abgetrennt sind. Das setzt einen Seitenschneider vorraus, den kein bekifftes Arschl... (Sorry!) so in der Tasche mit ´rum trägt. Da wusste jemand was er sucht und was er bei Dir findet. Will jetzt nicht alle Deine Kumpels in den Kreis der Verdächtigen ziehen, das sieht man ja auch im geparkten Auto aber der Umstand, das das in einer abgeschlossenen Garage stattgefunden hat bringt mich zum Grübeln.
                  Nun ja, mehr kann ich Dir nicht helfen, ich hoffe nur Deine Versicherung zickt nicht rum und du kannst den Berli schön wieder herrichten.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Fliegermille
                    Mensch Thommy,

                    so eine Scheisse, anders will ich das nicht sagen
                    Hatte ich auch schon mal. Tut richtig weh, was?
                    Ich habe da so ein ungutes Gefühl: Das war nicht irgendein Junkie, der mal eben so Deine Karre öffnet um an was schnelles zu kommen das er zu Geld machen kann. Das sieht eher nach einer geplanten und wohl organisierten Sache aus. Schaue ich mir den Kofferraum an, so fällt mir auf, das die Kabel sauber abgetrennt sind. Das setzt einen Seitenschneider vorraus, den kein bekifftes Arschl... (Sorry!) so in der Tasche mit ´rum trägt. Da wusste jemand was er sucht und was er bei Dir findet. Will jetzt nicht alle Deine Kumpels in den Kreis der Verdächtigen ziehen, das sieht man ja auch im geparkten Auto aber der Umstand, das das in einer abgeschlossenen Garage stattgefunden hat bringt mich zum Grübeln.
                    Nun ja, mehr kann ich Dir nicht helfen, ich hoffe nur Deine Versicherung zickt nicht rum und du kannst den Berli schön wieder herrichten.
                    Ich denke auch so wie DU, dass war ein geplanter Diebstall, er ging viel zu sauber von statten. Ich hoffe aber dass Deine versicherung Dir denn Schaden ersetz. Ich finde wie immer dass Diebstal dass Letzte ist.

                    Kommentar


                    • #11
                      Es muß ja nicht unbedingt jemand aus dem Bekanntenkreis sein. Erstens konnte man die schöne Anlage ja bei diversen Veranstaltungen bewundern und zweitens auch hier im Forum. Es kommt Gott und die Welt dafür in Frage.

                      Ich wäre aber nach dem Diebstall mal die diversen Flohmärkte abgegangen. Manchmal findet man seine Sachen wieder und hat wenigstens den Hehler an der Hand, den man haftbar machen kann.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn an Wettbewerben teilnimmst, im Forum zeigst, an Ausstellungen präsentierst, dann kann es wirklich jeder gewesen sein.
                        Gut möglich ist auch, dass es nur Zufall war. In den letzten 4 Wochen wurden in unserer Region verschiedentlichst in Tiefgaragen mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und die Anlage geklaut. Nur komischerweise war es in meinem Fall das einzige Fahrzeug.
                        Aber auf gleichem Wege melde und zeige ich den Einbruch und Diebstahl und hoffe so mal die Täter zu finden oder einen Tip zu erhalten.
                        Eventuell taucht auch mal was bei Ebay auf, mal sehen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Lieber Thommy,

                          das ist ja eine Sauerei. Du hast mein tiefes Mitgefühl. Ich hoffe auch, dass Deine Versicherung wenigstens das Finanzielle übernimmt. Den idiellen Schaden kann sowieso keiner ersetzen.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X