Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie sind denn die radkappen befestigt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie sind denn die radkappen befestigt?

    moin,

    ich mutiere noch zum schrauber.
    jetzt wo das mops-mobil da ist, viel mir halt auf, dass die radkappen so gar nicht, zu der wagenfarbe passen, und vor allem nicht zu mir.

    wie bekomme ich die dinger ab?

    es macht dan anschein, als ob sie mit den rädern festgeschraubt sind,
    wenn dies der fall ist, muß ich bei der abnahme der radkappen, irgendwas beachten, andere schrauben nehmen, nicht dass mich nacher ein rad überholt.

    vielen dank für eure mithilfe!

    marlin

  • #2
    Hallo Marlin,
    die Dinger sind zumindest bei meinem an den Radschschrauben befestigt. Du musst aber nicht die Schrauben lösen, sondern die Radkappen beherzt mit Kraft abziehen, evtl. mit dem Schraubenzieher an den Radschrauben die Plastiklaschen der Radkappen etwas von der Schraube wegdrücken. Sollte klappen. Bei der ganzen Sache auf die Ventile aufpassen.
    Gruß Manni

    Kommentar


    • #3
      manni, danke für deine antwort.

      also mit "gefühlvoller Gewalt" - mmhmm, muß´ich danach die radschrauben, weiter anziehen, weil dann ja ein wenig spielaum ist, durch das fehlen der radkappen?

      gruß
      marlin

      Kommentar


      • #4
        Lass die Radschrauben wie sie sind!

        Die Radkappen in zwei Zwischenräumen packen (Handschuhe oder Tuch damit's nicht zwickt) und dann ein bis zweimal beherzt dran reissen - weg sind sie.
        Von "vorsichtig mit dem Schraubenzeiher abhebeln" halte ich nix - da zerkratzt man nur alles.

        Joe

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Bikerjoe
          - da zerkratzt man nur alles.

          Joe
          bzw. bricht womöglich ein Stück aus der Radkappe raus....

          Kommentar


          • #6
            @Manni:
            Marlin fährt einen 2er Berlingo, da sind die Originalradkappen nicht durch die Radschrauben befestigt wie beim 1er Berlingo.

            @Marlin:

            Einfach nur die Radkappen abziehen, diese werden wie die allermeisten Nachrüstradkappen nur durch einen Stahlring in der Felge gehalten.
            Die silbernen Schrauben der Radkappe sind nur Attrappe und erfüllen keine Funktion.
            Auch wenn ich weiß, was du für ein Auto fährst, wäre es besser, wenn du was über dein Auto in der Signatur verrätst, dann kann dir leichter geholfen werden.

            Kommentar


            • #7
              Also ich hab es so geschafft

              Warten bis viel Schnee liegt, bissel Gasgeben, rumrutschen und da war die erste schon ab. Nein, das war keine Absicht

              Nach 4 Tagen hab ich die wiedergerfunden

              Kommentar


              • #8
                Hallo Marlin,

                ich denke Du fährst 'nen neuen Berlingo? Da brauchst Du die Kappen nur vorsichtig abziehen. Du packst am äußeren Kappenrand eine "Speiche" und ziehst mit etwas Kraftaufwand die Kappe von der Felge...

                Beim Ier Berlingo sind die Kappen an den Radschrauben festgeklammert. Rastnasen packen bei dieser Version zwischen Radschraubenkopf und Felge.

                Kommentar

                Lädt...
                X