Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berlingo und Starthilfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berlingo und Starthilfe

    Hallo zusammen,

    ich durfte letzte Nacht (1:00) ´nem Kumpel Starthilfe an seinem Megane geben:
    so was verbasteltes hab´ich lange nicht gesehen, denn die Batterie ist knapp
    unterhalb der Windschutzscheibe eingebaut - es bleiben nur 5 cm Platz, um mit den
    Überspielkabeln zu hantieren, und das im Dunkeln

    Dank an die Berli-Konstrukteure, daß die Batterie so gut zugänglich im Motorraum
    eingebaut ist; hoffentlich wird das nicht bei einer Neuauflage des Berli geändert!!

    Mußte ich einfach ´mal loswerden!

    Viele Grüße und einen guten Rutsch

    Ralf

  • #2
    nem megane habe ich auch mal starthilfe gegeben:
    so was bescheuertes habe ich auch noch nicht gesehen.
    Die ham auf den pluspol noch ne platine mit ner diode draufgeschraubt und die sieht so aus als wäre es der Pluspol.
    Wenn man da die Kabel anlegt kriegt man allerdings keinen Saft!

    guten rutsch,
    Joe

    Kommentar


    • #3
      Tja, die Entwicklung geht wohl zügig in Richtung zugeschweißte Motorhaube, die alte Wunschvorstellung von Prof. Fiala (Anno Tobak VW-Entwicklungschef), damit auch ja keiner mehr selber irgendwas an seinem Auto mehr selber richten kann.
      Zitat aus der Bedienungsanleitung vom Renault Modus zum Thema Batteriewechsel: "Da dieser Vorgang sehr komplex ist, empfehlen wir, ihn in einer Renault Werkstatt durchführen zu lassen."
      Wenn ich mir den Briefschlitz von Motorhaube so ansehe, glaube ich das sogar. Vom Lampenwechsel gar nicht zu reden..
      Wie schön, dass man beim Berli tatsächlich auf Anhieb den Motor sieht, wenn man die Haube aufmacht! (zumindest beim Benziner )

      Gruß

      Kommentar


      • #4
        Ja, der Benziner ist schön über sichtlich. Schade, das ich jetzt kein Bild vom Bulli hab, das ist das genaue Gegenteil, der Batterieausbau ist ein graus...

        Kommentar


        • #5
          wo ist den der motor

          da ist ja soviel luft drin

          jaja so ist das halt wenn es nur für nen hilfmotor reicht

          gruß lemmi :wavE:

          Kommentar


          • #6
            Hi Torsten,

            jetzt wird mir das mit dem Schnee-Angebot schon verständlicher wenn ich Dein Bild so betrachte.
            Dann mach mal Deinen Berli auch schön frei, damit der was von dem Feuerwerk morgen sehen kann.

            Gruss Andi

            Kommentar


            • #7
              Zitat von lemmi
              wo ist den der motor

              da ist ja soviel luft drin

              jaja so ist das halt wenn es nur für nen hilfmotor reicht

              gruß lemmi :wavE:
              Das ist der Anlassermotor für den Schiffsdiesel im Heckbereich, lemmi! Nach der reinen Lehre: Hubraum statt gechipptem Turbo. :rolleyes: Und in der Praxis reicht dieser Anlassermotor schon alleine für hinreichenden Vortrieb. Da staunt der Fachmann und der Wunde leiert sich!

              Liebe Grüße
              lingobernd

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Der Blaue
                Hi Torsten,

                jetzt wird mir das mit dem Schnee-Angebot schon verständlicher wenn ich Dein Bild so betrachte.
                Dann mach mal Deinen Berli auch schön frei, damit der was von dem Feuerwerk morgen sehen kann.

                Gruss Andi
                So ne Schneeschicht ist nicht unbedingt schlecht, schließlich schützt die auch etwas vor runterfallenden Raketen oder Böllern

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von lingobernd
                  Das ist der Anlassermotor für den Schiffsdiesel im Heckbereich, lemmi! Nach der reinen Lehre: Hubraum statt gechipptem Turbo. :rolleyes: Und in der Praxis reicht dieser Anlassermotor schon alleine für hinreichenden Vortrieb. Da staunt der Fachmann und der Wunde leiert sich!

                  Liebe Grüße
                  lingobernd
                  Stimmt, ich hab auf der Ladefläche einen 16-Zylinder Reihenmotor aus einer "Baureihe 218" Diesellok mit 1900PS Ein Saugdiesel, kein Turbo. Wird aber nur bei extremen Fahrsituationen eingesetzt/zugeschaltet

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Schöni
                    Habe wieder massig Schnee im Angebot!!!! Die Tonne nur 15.- Euro, jede weitere Tonne nur 10.-
                    Na dann waren wir mal den Guten Mann etwas verdienen lassen , bitte 2 Tonnen nach Belgien Liefern , dass geht gerade noch in den Berli denke ich mal . Also macht 25 €uronen .

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X