Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit dem Radio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme mit dem Radio

    Hallo Bärlifans,
    nun habe ich ein Problem. Ich versuche es mal darzustellen,
    ich habe die Lautsprecher in den Türen getauscht(neue Lautsprecher, braunes Kabel +, weißes Kabel -),
    danach lief das Radio ganz normal. Bis am nächsten Morgen, nix mehr Radio, keinen Ton mehr, die Anzeige im Display ist aber ganz normal, alles da.
    Die Lautsprecher ausgebaut, + und - kontrolliert, wieder eingebaut, Radio läuft normal, mit Ton.
    Und nun, ich schalte das Radio ein, Musik ist da, aber nur für zwei bis drei Sekunden und dann nichts mehr. Keinen Ton mehr (Display ist normal)
    Zündung aus, Auto abschließen, eine Zeit lang warten und dann daselbe Spiel wie oben beschrieben.

    Hilfe und nun ???


    Grüße Andreas

  • #2
    Zitat von HADEI
    Hallo Bärlifans,
    nun habe ich ein Problem. Ich versuche es mal darzustellen,
    ich habe die Lautsprecher in den Türen getauscht(neue Lautsprecher, braunes Kabel +, weißes Kabel -),
    danach lief das Radio ganz normal. Bis am nächsten Morgen, nix mehr Radio, keinen Ton mehr, die Anzeige im Display ist aber ganz normal, alles da.
    Die Lautsprecher ausgebaut, + und - kontrolliert, wieder eingebaut, Radio läuft normal, mit Ton.
    Und nun, ich schalte das Radio ein, Musik ist da, aber nur für zwei bis drei Sekunden und dann nichts mehr. Keinen Ton mehr (Display ist normal)
    Zündung aus, Auto abschließen, eine Zeit lang warten und dann daselbe Spiel wie oben beschrieben.

    Hilfe und nun ???


    Grüße Andreas
    Erst einmal im ausgebauten Zustand (mit angeschl. Leitungen) ausprobieren!

    LG
    siggi
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
    Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey

    Kommentar


    • #3
      klingt nach nem kurzschluß in der lautsprecherleitung

      Kommentar


      • #4
        Hallo lemmi,
        der Tip mit dem kurzen klingt ja schon mal gut.
        Das Problem sind die Steckverbindungen im Bärli, die wollte ich nicht einfach abschneiden. Daher habe ich kurzerhand in die Steckeraufnahme eine super gute eigene Konstrucktion gesteckt. (war wohl doch nicht super gut)
        Habe das heute morgen noch geändert. Jetzt heisst es warten

        grüße Andreas

        Kommentar


        • #5
          Zitat von HADEI
          Hallo lemmi,
          der Tip mit dem kurzen klingt ja schon mal gut.
          Das Problem sind die Steckverbindungen im Bärli, die wollte ich nicht einfach abschneiden. Daher habe ich kurzerhand in die Steckeraufnahme eine super gute eigene Konstrucktion gesteckt. (war wohl doch nicht super gut)
          Habe das heute morgen noch geändert. Jetzt heisst es warten

          grüße Andreas
          Es gibt beim Citroen Händler Lautsprecheradapter für die Türlautsprecherstecker, kosten nicht die Welt:


          KN03818 2 Stück zusammen 5,99 €

          Kommentar

          Lädt...
          X