Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Er ist da, aber ich hab ihn noch nicht!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Er ist da, aber ich hab ihn noch nicht!

    Unser Berli-XTR steht jetzt beim Händler !
    Da ich ihn aber als Vorführwagen kaufe bekomme ich ihn erst Ende März.
    Wir haben ihn schon begutachtet und probegesessen. Mit dem vorherigen Vorführwagen haben wir ja schon zwei Probefahrten gemacht. War toll !!!
    Ist aber schon ein anderes Gefühl wenn Du weißt, daß dieser da in bälde dir gehört. ( Herz: Poch, Poch ) Wir sind natürlich schon voll am planen wohin die ersten Fahrten gehen sollen.
    Noch 12 Wochen . Es ist wie als Kind, wenn Weihnachten näher kommt.
    Bis dahin lese ich Eure ,teilweise sehr hilfreichen, Einträge und habe viel Spass daran. Weiter so!!
    Grüße von Andree dem wartenden

  • #2
    Hallo Andree,
    wo steht der Bärli, dann kann ich ihn ja mal Probe fahren...

    Grüße Andreas

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      muss ein blödes Gefühl sein zu wissen, dass der Wagen auf den du sehnsüchtig wartest erstmal "fremdgeht" bevor er dir gehört.
      Auf jeden Fall lasse dir die Wartezeit nicht zu lang werden.

      LG Gabi

      Kommentar


      • #4
        An Andreas ( Hadei ) und Gabi ( Marie Curie)

        Hallo Andreas !
        Natürlich kannst Du ihn Probefahren.
        Er steht in ÖSTERREICH !!!
        In Osttirol. In der schönen Kleinstadt Lienz ( www.stadt-lienz.at).
        Ganz grob zur Orientierung: Von München aus noch 3 1/2 Std. Fahrzeit.
        Du könntes dann bei uns übernachten.
        Hallo Gabi !
        Fremdfahrer muß ich halt akzeptieren. Stört mich aber nicht so sehr. Ich habe immer gebrauchte Autos gehabt.
        Der Berli wird unser erster fast ganz Neuer!!!
        Danke für Eure Antworten.
        Es grüßt Andree der wartende und Frau Babs, die genervte !

        Kommentar


        • #5
          moin,

          wow! einen xtr hätte ich auch gerne gehabt, aber mein liebster,
          hatte seine bedenken.
          tja und manchmal muß frau halt kompromisse schließen.
          viel spass mit ihm !!!
          mach mal 'n photo.

          Kommentar


          • #6
            Hallo Marlin

            Falls Du in Deutschland wohnst kann ich Dir folgendes zum XTR sagen. Laut meinem Dealer wird der Berli in Deutschland nicht als XTR angeboten.
            Könnte sich aber ändern wenn viele Nachfragen.
            Gute Fahrt von Andree dem wartenden

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Kappe
              Falls Du in Deutschland wohnst kann ich Dir folgendes zum XTR sagen. Laut meinem Dealer wird der Berli in Deutschland nicht als XTR angeboten.
              Könnte sich aber ändern wenn viele Nachfragen.
              Gute Fahrt von Andree dem wartenden
              Oder man kauft ihn halt in Österreich und überführt ihn dann.... aber ob sich das wirklich lohnt??

              Kommentar


              • #8
                An LG ( baby-igor )

                Hallo LG !
                Eine Überführung nach Deitschland lohnt sich nicht!
                Es gibt hier in Österreich die Nova.
                Eine Motorbezogene Steuer die bei der erstmaligen Zulassung jedes Verbrennungsmotors fällig wird. Die beträgt für den Berli-HDI ca.1300 € !!!!!
                Sie ist vom Händler schon in den Kaufpreis integriert.
                Als ich vor zehn Jahren von Deutschland hierher gezogen bin, mußte ich für meinen sechs Jahre alten Audi 80 ca. 750 DM Nova nachzahlen.
                Dann noch die Märchensteuer, die bei uns bei 20 % liegt.
                O.K. Die vier Prozent Mwst. bekommst Du zurück, aber ich denke nicht das es sich lohnt.
                Neuwagen sind in Deutschland einfach billiger.
                Aber wenn`s ein XTR sein muß, hat man nicht die Wahl.
                Oder ein Deutscher Händler schaft ihn rann. Weiß nicht ob das geht ( Re-import) .
                Viele Grüße aus dem verschneiten Lienz sendet

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Kappe
                  Hallo LG !
                  Eine Überführung nach Deitschland lohnt sich nicht!
                  Es gibt hier in Österreich die Nova.
                  Eine Motorbezogene Steuer die bei der erstmaligen Zulassung jedes Verbrennungsmotors fällig wird. Die beträgt für den Berli-HDI ca.1300 € !!!!!
                  Sie ist vom Händler schon in den Kaufpreis integriert.
                  [[/color][/size][/font]
                  Hallo Andree,

                  diese Nova wird aber wie du schreibst nur bei der erstmaligen Zulassung fällig - und zwar in Österrreich. Der Wagen würde von den Deutschen Liebhabern aber nie in Österreich zugelassen werden, also kann sie nicht fällig werden und ich glaube nicht, daß ein Händler die dann auch aufschlägt, oder

                  Kommentar


                  • #10
                    moin,

                    jetzt habe ich ja auch schon 'nen berli - und den geb ich nicht mehr her.

                    Kommentar


                    • #11
                      An DiDre

                      Zitat von DiDre
                      Hallo Andree,

                      diese Nova wird aber wie du schreibst nur bei der erstmaligen Zulassung fällig - und zwar in Österrreich. Der Wagen würde von den Deutschen Liebhabern aber nie in Österreich zugelassen werden, also kann sie nicht fällig werden und ich glaube nicht, daß ein Händler die dann auch aufschlägt, oder
                      Hallo Dirk !
                      Ganz klar hast Du recht !
                      Der Wagen würde dann ja nicht zugelassen. Sondern erst in Deutschland.
                      Laut Liste kostet der XTR bei uns 20250 €. Das dann minus ca. 1300 € Nova und zwanzig Prozent Mwst.
                      Plus wieder sechzehn Prozent Mwst in Deutschland. Ist dann eine schöne Rechnerei.....
                      Bei uns ist der Berli im Angebot. Das heist er kostet 2500€ weniger. Ob der Händler die auch bei rückführung nach Deutschland gewährt weiß ich nicht. Aber so müßte man an die Sache herangehen.
                      Viele Grüße

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X