Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

trauriger anblick

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • trauriger anblick

    dieser salzbelag am niegelnagelneuen auto lässt mich fast heulen.




  • #2
    Da hilft ja wohl nur noch waschen

    Kommentar


    • #3
      Sieht ja aus wie gepökelt.

      So etwas hatte ich vor zwei Jahren nach einer langen Autobahnfahrt. Ich bin dann zur Tanke (Selbstwaschanlage) gefahren und habe das ordentlich abgespült.

      Das besondere daran war...

      Es waren draußen -15 Grad und die Anlage eigentlich außer Betrieb. Ich konnte die Pächterin davon überzeugen das es einfach "sein muß !"

      Dort gleich ordentlich abgledert, damit die Türen nicht festfrieren. Schön warm gefahren und es war alles wieder in Ordnung.

      Denn soviel Salz am Auto ist schon sehr schmerzlich und muß einfach entfernt werden...

      Kommentar


      • #4
        Hey - das sind ja die ersten Bilder vom Neuen!
        Aber nicht heulen Max, das hält den Berli frisch, auch Fleisch wird doch gepökelt, um länger frisch zu bleiben

        Kommentar


        • #5
          cooles nummernschild :-)

          gruß, martin [der morgen auch in die waschanlage fährt]

          Kommentar


          • #6
            waschanlage und antenne?

            Zitat von oakde
            cooles nummernschild :-)

            gruß, martin [der morgen auch in die waschanlage fährt]
            heul

            meiner sieht auch so aus...
            sieht man nur nicht so, weil der ja so hell ist
            aber:
            ich trau mich nicht!!!
            reißt da nicht diese antenne ab?!?

            nicht nur, dass man die nicht reinschieben kann,
            ich komm noch nicht mal dran!

            wie löst ihr das?

            grüße
            saBingo

            Kommentar


            • #7
              Sabine, ist doch ganz einfach:

              Du machst die Tür auf, stellst einen Fuß auf den Türschweller, nimmst Schwung nach oben, rechte Hand hält sich am Spatzlichtträger fest, die linke schraubt die Antenne ab, fettich

              Kommentar


              • #8
                Hi MadmaxII Ich sehe ihr habt Snee, da bin ich Holländer ja eifersuchtig.
                Was ich noch sehe ist das du Chammer Nummerschilder hast, Ich habe einen Cousin auch mit solche platten, er hat CHA-RM. Mein Cousin wohnt in Roding id Oberpfalz, Wohnst du auch dort in der nähe?

                Gruß, Herman

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Herman
                  Hi MadmaxII Ich sehe ihr habt Snee, da bin ich Holländer ja eifersuchtig.
                  Was ich noch sehe ist das du Chammer Nummerschilder hast, Ich habe einen Cousin auch mit solche platten, er hat CHA-RM. Mein Cousin wohnt in Roding id Oberpfalz, Wohnst du auch dort in der nähe?

                  Gruß, Herman

                  hi herman,

                  im gleichen landkreis ja. sind ca. 35 km bis nach roding. ja schnee haben wir zur zeit wirklich genügend. gott sei dank sind wir im bayer. wald und genügend skilifte um uns rum. in diesem sinne ein schönes wochenende.

                  gruß

                  max

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von MadMaxII
                    hi herman,

                    im gleichen landkreis ja. sind ca. 35 km bis nach roding. ja schnee haben wir zur zeit wirklich genügend. gott sei dank sind wir im bayer. wald und genügend skilifte um uns rum. in diesem sinne ein schönes wochenende.

                    gruß

                    max
                    Hi Max, ich kenne die strecke schon, das ist so ein kurvige strecke, aber sehr schön. Ich fahre die strecke immer wenn ich auf Familienbesuch bin, weil ich auch noch Familie habe die wohnen in Niederbayern, dann Fahre ich immer durch der Bayerische Wald. Eine einmaliger fahrt!!

                    Gruß, Herman

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Holger P.
                      Denn soviel Salz am Auto ist schon sehr schmerzlich und muß einfach entfernt werden...
                      Das habe ich mir heute auch gedacht.....nach einer Woche "Winterdienst" (ab morgens um 4 mit Salz und Split unnerwegs) sah meiner auch heftig aus. Außerdem hab ich mir immer beim Öffnen der Heckklappe die Finger dreckig gemacht

                      Also - ab zum ersten Waschgang
                      dann, nochn Klarspülgang
                      alles schön mit richtich warmem Wasser. Dann alles schön trocken gefönt, und nu geht das wieder für die nächste Woche. Kaum wieder zu erkennen

                      LG

                      Werner

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von WESSY
                        Da hilft ja wohl nur noch waschen
                        Oder umlackieren in Sand-Beige !!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von J4FAN
                          Oder umlackieren in Sand-Beige !!!



                          Ok, so Salzreste sieht man bei Sand-Beige weniger.
                          Allerdings ist mein Berlingo eher schwarz-fleckig angehaucht, vor allem an den Stoßstangen und über dem oberen Ende der Vordertüren/Schiebetüren.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von DiDre


                            Ok, so Salzreste sieht man bei Sand-Beige weniger.
                            Allerdings ist mein Berlingo eher schwarz-fleckig angehaucht, vor allem an den Stoßstangen und über dem oberen Ende der Vordertüren/Schiebetüren.

                            .....oder gleich in weiß umlackieren...

                            Weiß - die einzig wahre Farbe

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Florian

                              Weiß - die einzig wahre Farbe
                              Hmmmm.....

                              lernt man bzw. hört man nicht immer, weiß und schwarz seien gar keine Farben

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X