Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tranporterreifen für Partner?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tranporterreifen für Partner?

    Hab mir vor kurzem einen Peugeot Partner, Lieferwagen 1,9 D mit LKW Zulassung gekauft, das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 1965 kg.

    Jetzt brauch ich neue Reifen, leider sind im Schein lediglich folgende Transporterreifen eingetragen, die natürlich schweineteuer sind:

    167/70 R14 C89/87R

    Der freundliche Peugeot Händler konnte mir da nicht weiterhelfen. Da die Nutzlast für die aktuellen Partner bzw. Berlingo ähnlich sind und hier keine C-Reifen notwendig sind muss es doch Gutachten für andere zugelassene Reifen geben für meinen alten Partner geben, oder?

    Helft mir!

  • #2
    Zitat von Flaute
    Hab mir vor kurzem einen Peugeot Partner, Lieferwagen 1,9 D mit LKW Zulassung gekauft, das zulässige Gesamtgewicht liegt bei 1965 kg.

    Jetzt brauch ich neue Reifen, leider sind im Schein lediglich folgende Transporterreifen eingetragen, die natürlich schweineteuer sind:

    167/70 R14 C89/87R
    Hi!

    167er – Breite gibt es nicht. Bestimmt meinst Du 165/70 R14 C89/87R

    Geh’ mal auf die Seite http://www.reifentiefpreis.de/shop/ (LLKW-Reifen !!! ). Da findest Du 15 verschiedene Reifen zu Preisen von 48 EUR bis 94 EUR pro Stück.

    Ist bestimmt billiger als ein Gutachten, das Dir ein niedriges zulässiges Gesamtgewicht bescheren würde.

    Peter

    Kommentar


    • #3
      Von den Achslasten her ist es sicher kein Problem z.B. auf 175/70R14 umzubereifen, aber da brauchst Du möglicherweise eine Herstellerfreigabe. Wende Dich am Besten nach Saarbrücken.
      Gruß Thomas

      Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


      Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

      Kommentar


      • #4
        Zunächst mal, mein Fehler es handelt sich natürlich um die Breite 165

        Danke für die Tips, leider hat mir Saarbrücken mitgeteilt, dass man die "normalen" Reifen nur verwenden darf, wenn man den LKW zum PKW ummeldet. Die Logik erschließt sich mir zwar bei gleichem zulässigem Gesamtgewicht nicht ganz, aber mit der jetztigen Zulassung als LKW seien in keinem Fall andere Reifen einzusetzen.

        Bin aber für weitere Tips durchaus dankbar

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank auch an Herrn "Schuh",

          der empfohlene Shop war eigentlich der einzige auf dem ich solche Reifen zu vernünftigen Preisen gefunden hab. Das wir dann wohl die beste Lösung sein.

          Dann kann ich ja jetzt eigentlich dem Dinosaurierdieselclub beitreten.

          Das Forum hier war mir auf jeden Fall eine große Entscheidungshilfe bevor ich jetzt auch als Teilnehmer aktiv geworden bin.

          Kommentar


          • #6
            Dann werd ich mir wohl den Hankook RA 08 anschaffen. Ganzjahresreifer heists da irgendwo, na hoffentlich.

            Ich denk da wird sich der Händler freuen, wenn er fremde Reifen montieren darf. Die geben in dem Shop ja keine Montagepartner an.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Flaute
              Ich denk da wird sich der Händler freuen, wenn er fremde Reifen montieren darf. Die geben in dem Shop ja keine Montagepartner an.
              Hi!
              Die empfehlen doch auf ihrer Website, den Reifenwechsel bei der Tankstelle ausführen zu lassen.

              Wird auch nicht die Welt kosten, dafür sparst Du ja durch die LKW-Zulassung jährlich ca. 181 EUR an Kfz-Steuern.

              Peter

              Kommentar


              • #8
                Hi Flaute!
                http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...958312733&rd=1

                Conti neu - nur 4 EUR Versand pro Reifen.

                Peter

                Kommentar


                • #9
                  auch ne Alternative

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X