Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windgeräusche im Motorraum beim D 70

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windgeräusche im Motorraum beim D 70

    Moin, moin,

    mein nagelneuer Land-Diesel Berli D 70 sondert heftige Windgeräusche aus dem Motorraum ab, besonders gut zu hören bei so 70-90 km/h. So klingt's sonst, wenn einem der Herbststurm so richtig auf dem Kamin-Ofenrohr steht. Das hatte sein Vorgänger (gleicher 70-PS-Oldie-Diesel, aber EZ 98, wenn ich mich recht erinnere) nicht.
    Habt Ihr das auch (lese hier sonst immer nur von Windgeräuschen ab 130, so schnell war ich noch gar nicht und ab 100 wird's eh vom Motor übertönt? Liegt's an dem veränderten Vorbau oder an den besonderen schleswig-holsteinischen Windverhältnissen? Oder gehört das nicht so?

    Danke! -Jo

  • #2
    Hi,

    ich hatte mal Windgeräusche, die kamen von der Dachantenne. Die Geräusche waren ebenfalls zwischen 70 und 90 km/h. Die Antenne stand zu Aufrecht. Ich habe auf alles getippt bei dem Krach, aber nie auf die Antenne. Das Geräusch übertrug sich auf die Karosserie und es hörte sich so an, als käme es aus dem Motorraum. Antenne leicht angeklappt, Geräusch weg, feddich.

    Hört sich vielleicht etwas bescheuert an, war aber so !

    Schau mal nach, ob es bei dir vielleicht auch so ist.

    Viele Grüße


    michel

    Kommentar


    • #3
      Zitat von JoMagens
      Moin, moin,

      mein nagelneuer Land-Diesel Berli D 70 sondert heftige Windgeräusche aus dem Motorraum ab, besonders gut zu hören bei so 70-90 km/h. So klingt's sonst, wenn einem der Herbststurm so richtig auf dem Kamin-Ofenrohr steht. Das hatte sein Vorgänger (gleicher 70-PS-Oldie-Diesel, aber EZ 98, wenn ich mich recht erinnere) nicht.
      Habt Ihr das auch (lese hier sonst immer nur von Windgeräuschen ab 130, so schnell war ich noch gar nicht und ab 100 wird's eh vom Motor übertönt? Liegt's an dem veränderten Vorbau oder an den besonderen schleswig-holsteinischen Windverhältnissen? Oder gehört das nicht so?

      Danke! -Jo
      Bei unserem ( EZ 02/05 ) ist nichts zu hören.
      Das gehört nicht so .

      Kommentar


      • #4
        Ich habe die Lüftungsdüsen in Verdacht ...

        ..denn ich hatte das Geräusch auch. Bei mir waren es die nicht vollständig geschlossenen Lüftungsdüsen im Armaturenbrett. Die müssen beim vollständigen Schließen leicht "einrasten", ansonsten gab es fiese Pfeifgeräusche.
        Gruß

        Kommentar


        • #5
          Zitat von lollipopp2004
          Hi,

          ich hatte mal Windgeräusche, die kamen von der Dachantenne. Die Geräusche waren ebenfalls zwischen 70 und 90 km/h. Die Antenne stand zu Aufrecht. Ich habe auf alles getippt bei dem Krach, aber nie auf die Antenne. Das Geräusch übertrug sich auf die Karosserie und es hörte sich so an, als käme es aus dem Motorraum. Antenne leicht angeklappt, Geräusch weg, feddich.

          Hört sich vielleicht etwas bescheuert an, war aber so !

          Schau mal nach, ob es bei dir vielleicht auch so ist.

          Viele Grüße


          michel
          ...Du bist nicht allein,hatte ich auch mal.

          Kommentar


          • #6
            Michel und alle anderen, vielen Dank! Es war tatsächlich die Antenne. Wundersame Wege der Karosserieakustik. Nun rollt er wieder so leise wie der alte Diesel eben kann...

            Gute Fahrt, Jo

            Kommentar

            Lädt...
            X