Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Peugot Grande Escapade

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Peugot Grande Escapade

    Hallo,

    bin neu hier im Forum, und habe nun eine Frage. Fahre derzeit einen Berlingo, und möchte mir demnächst einen Peugot Grande Escapade kaufen. Der gefällt mir einfach von der Optik her. Kann mir einer sagen, wie der evtl. so ist im alltäglichen Einsatz.

    Wie ist die Soundanlage (die mit 6 Boxen) so?

    Bedanke mich schonmal für die Tipps.

    Grüße Ilona

  • #2
    ...ja hallo erstmal !
    Zum Grande Escapade kann ich leider nix sagen.Ich kann aber sagen das der sound mit den orig. Boxen schon besser ist als beim einser Berlingo.(ist auch nicht schwer)
    Und ich habe nicht mal das Werksradio,also nur 4 Boxen plus zwei zusätzlich hinten im dachhimmel.
    Mir reicht das so,bin aber auch kein Musikvernatiker.

    Du solltest villeicht Deine Signatur mit Deinen Daten mal reinsetzten

    Kommentar


    • #3
      Zitat von germansun
      Hallo,

      ... Wie ist die Soundanlage (die mit 6 Boxen) so?
      habe zwar nicht die originale Soundanlage (soll nicht so ganz toll sein), aber vorne sind es nicht pro Seite 2 Boxen sondern zwei Lautsprecher und zwar der Hochtöner im Armaturenbrett und der Rest in der Tür :rolleyes: .
      Also eher zwei Boxen vorne, zwei hinten. Hochtöner in Ohrhöhe sind aber besser als tief unten in der Tür, also sinnvoll ist es schon.

      Es gibt hier in der FAQ was, wie man bei den Türlautsprechern (original oder Nachrüstteile) durch eine Abdichtung mehr Bässe rausholt.

      Gruß
      Martin

      Kommentar


      • #4
        Das mit der Soundanlage hat mir schonmal geholfen, jetzt brauche ich nur noch jemanden der mir sagt wie das Auto insgesamt ist.

        Danke

        Kommentar


        • #5
          Hallo Ilona,
          fag am besten mal Berni
          Der fährt diesen da:


          Das dürfte dein Mann dafür sein

          Kommentar


          • #6
            Escapade?

            Ihr Lieben,

            leider ist die Peugeot-HP ja mit ihren Infos recht sparsam - was unterscheidet den Escapade von einem normalen Partner/Berlingo?

            Wieviel mehr an Bodenfreiheit hat er?

            Was ist unter "verstärkter Federung" zu verstehen?

            Wie funktioniert das Differential - und wer hat das schon einmal ausprobiert?Soweit ich mich erinnern kann, soll es ja recht bescheiden sein, von der Funktion her. Hat ein Berlingo/Partner mit Antischlupfregelung mehr Traktion auf rutschigem Untergrund?

            Würde mich mal interessieren...

            Gruß, M.



            Das kommt jedenfalls dabei raus, wenn man den Escapade mit einem Kangoo 4x4 vergleicht - obwohl das ja auch heißt Äpfel mit Birnen zu vergleichen...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Marquart

              Das kommt jedenfalls dabei raus, wenn man den Escapade mit einem Kangoo 4x4 vergleicht - obwohl das ja auch heißt Äpfel mit Birnen zu vergleichen...
              Das Bild täuscht total, es ist nämlich verdreht.
              Eigentlich fährt der Partner rückwärts den Berg hoch und der Kangoo will abhauen, aber da drehen nur die Räder durch

              Ok, ich wollte es ja mal versuchen - vielleicht glaubt es ja jemand.

              Kommentar


              • #8
                WAAAAH!



                Hihi !

                Kommentar


                • #9
                  Hallo germansun

                  Wir haben unseren erst 1,5 Jahre,deshalb bleibt er auch noch 'ne Weile!
                  Aber der Grand Escapade is NUR GEIL
                  Ausstattung und Design lassen ihn richtig erwachsen wirken,das gefällt mir sehr gut.Zudem hat er eine Differentialsperre,die zumindest im Winter große Vorteile hat.Dat Dingens als HDI und fertich is die Laube.
                  Als Soundsystem habe ich ein SONY CD Radio mit 165er Pioneer Lsp in den Vordertüren,zusätzlich die 100er im Armaturenbrett.(Für mich reicht das)
                  Willst Du mehr,wirds einfach beim freundlichen nachgerüstet.

                  Grüße Kai

                  Kommentar


                  • #10
                    Partner 99 danke schonmal. Ich habe bei einem Autohaus noch nicht in real gesehen. Kenn den nur von Bildern. Bin gerade in Memmingen und fahre am Mittwoch wieder nach Hause. Würde mir den aber auf Grund der Steuern nur als Benziner bestellen.

                    Hast Du denn erfahrung damit bei Schnee und so. Man hört ja verschiedenes über die Sperre.

                    Danke schonmal für die zahlreichen Tipps.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von partner 99
                      Hallo germansun

                      Wir haben unseren erst 1,5 Jahre,deshalb bleibt er auch noch 'ne Weile!
                      Aber der Grand Escapade is NUR GEIL
                      Ausstattung und Design lassen ihn richtig erwachsen wirken,das gefällt mir sehr gut.Zudem hat er eine Differentialsperre,die zumindest im Winter große Vorteile hat.Dat Dingens als HDI und fertich is die Laube.
                      Als Soundsystem habe ich ein SONY CD Radio mit 165er Pioneer Lsp in den Vordertüren,zusätzlich die 100er im Armaturenbrett.(Für mich reicht das)
                      Willst Du mehr,wirds einfach beim freundlichen nachgerüstet.

                      Grüße Kai
                      Verstehe ich dass jetzt richtig, kann man Ihm mit den XTR vergleichen?

                      Kommentar


                      • #12
                        Soviel ich weiss heisst er in Belgien und den Niederlanden XTR ...
                        Zumindest die EU Import Fahrzeuge die ich mir aus den Nachbarländern angeschaut habe hießen so aber hatten Austattungsmäßig haargenau das selbe wie der XTR ...
                        Aber lass mich nix falsches sagen ...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von germansun
                          Partner 99 danke schonmal. Ich habe bei einem Autohaus noch nicht in real gesehen. Kenn den nur von Bildern. Bin gerade in Memmingen und fahre am Mittwoch wieder nach Hause. Würde mir den aber auf Grund der Steuern nur als Benziner bestellen.

                          Hast Du denn erfahrung damit bei Schnee und so. Man hört ja verschiedenes über die Sperre.

                          Danke schonmal für die zahlreichen Tipps.
                          Hallo germansun

                          Ich habe bezüglich der Differentialsperre nur Erfahrungen mit meinem Ford Scorpio Automatik(Ruhe er in Frieden)
                          Dieses Auto wäre ohne nur aufgeschmissen gewesen.
                          Ich wohne im Ostalbkreis,also in Schneereicher Gegend.Unserer hat zwar keine,aber wünschensswert ist es schon.Bei Licht betrachtet hat die Sperre keine Nachteile.Es gibt hier und da jedoch Zeitgenossen,die den Escapade mit einem Allrad auto vergleichen.Das ist natürlich Quatsch.Der Escapade ist,wie alle anderen nur von der Vorderachse angetrieben.Zudem hat ein Allradauto einen ungleich höheren Anschaffungspreis und säuft im Vergleich erheblich mehr.Kurzum,der Escapade hat ein tolles Ausstattungspaket für einen vernünftigen Preis.
                          Bezüglich der Motorwahl,möchte ich Dich fragen wieviel Du im Jahr fährst.Der Diesel könnte bei entssprechenden km's schon günstiger sein.Oder:du schaffst es den Escapade Diesel für den Preis des Benziners zu bekommen.

                          Grüße Kai

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo,

                            also ich werde mir den wohl zulegen. Hab aber noch etwas gesehen und vielleicht kann mir ja auch jemand sagen, ob man auf den Standardfelgen nicht nur die 185/65 fahren kann sondern auch vielleicht 195er Reifen. Sind die zugelassen auf den Felgen?

                            Grüße

                            Ilona

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Marquart
                              Ihr Lieben,

                              leider ist die Peugeot-HP ja mit ihren Infos recht sparsam - was unterscheidet den Escapade von einem normalen Partner/Berlingo?

                              Wieviel mehr an Bodenfreiheit hat er?

                              Was ist unter "verstärkter Federung" zu verstehen?

                              Wie funktioniert das Differential - und wer hat das schon einmal ausprobiert?Soweit ich mich erinnern kann, soll es ja recht bescheiden sein, von der Funktion her. Hat ein Berlingo/Partner mit Antischlupfregelung mehr Traktion auf rutschigem Untergrund?

                              Würde mich mal interessieren...
                              Hallo Marquart,

                              wenn ich mich recht erinnere, soll er 4cm mehr Bodenfreiheit haben und andere Federn.

                              Was die Differentialsperre betrifft, so ist sie wirklich nicht vergleichbar mit einem 4Radantrieb (welcher i.d.R. diese Sperre noch dazu an beiden Achsen hat), allerdings, besser eine als keine.

                              Ich bin nun nicht gerade ein Fachmann, aber nachdem ich nach einigem hin- und herlesen dachte verstanden zu haben, daß das ESP die ASR mit einschließt (tut sie wohl auch), bin ich auch mal im Schnee den Berg hoch zum ausprobieren.
                              Tatsächlich verhindert die Elektronik das durchdrehen der Räder, sie regelt dabei jedoch offenbar auch die Motordrehzahl- und Leistung so weit herunter, daß man an schwierigen Stellen ohne (d.h. durch abschalten des ESP) viel besser anfahren kann.

                              So wie ich es verstehe, ist das ESP mit ASR also keine direkte Hilfe i.S. Traktion, nur bzgl. Stabilität in Kurven..., also keine Alternative zur Differentialsperre.
                              Diese Sperre beim Grand Escapade soll (am Lenkrad) etwas ruppig agieren, zwar weit besser sein, als ohne, aber lange nicht so gut, wie 4Radantrieb.

                              Ich finde, das Ding sieht recht gut aus und funktioniert sogar, für wenig Mehrkosten in der Anschaffung,
                              und dafür, daß er ein wenig langsamer ist, säuft er ein wenig mehr (ein echter Franzose halt).

                              Viele Grüße.
                              Mike

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X