Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

quitschen in der Lenkung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • quitschen in der Lenkung

    Hallo erst mal,
    bei mir ist heute so ein seltsames quitschen in oder an der Lenkung aufgetaucht.
    Also so ein Geräusch, immer wenn ich ein bischen links gelenkt habe.

    Hat einer von Euch auch schon sowas festgestellt ?
    Oder was kann das sein ?

    mfg Gisna

  • #2
    quitschen? oder eher ein leichtes pfeifen? mein pfeift da etwas, aber nur nach längerer fahrt, also auf kurzstrecken hab ich das nicht. beunruhigt mich aber nicht weiter, das machten bisher alle autos mit servolenkung, bei denen ich mitfuhr....

    Kommentar


    • #3
      Hi Gsna,

      nachdem bei mir die 2te Com eingebaut wurde,hatte ich nach ein paar Tagen ein quitschen aus der Lenkung. Dies war beim Fahren und Stillstand jedesmal zu hören wenn man das Lenkrad bewegte. Ich zum Freundlichen und dies gezeigt und der ah mal wieder eine Quitsch COM. Abhilfe war Lenkrad raus und an den Schleifern der COM wurde iregndwas draufgesprüht alles zusammen gebaut und danach kein Geräusch mehr. Vielleicht hast Du auch so ein Problem mit den Schleifern an der COM.

      Gruß
      Radschraube

      Kommentar


      • #4
        Danke Jungs,
        ich werde mal zum Freundlichen gehen und mal nachfragen.
        Mal schauen was der dazu meint
        Ich melde mich wenn ich mehr weis..


        mfG Gisna

        Kommentar


        • #5
          habe auch ein quietschen bemerkt (weiss aber nicht ob es zu diesem thema passt)bei mir war e so wenn ich rückwärts fahre und dias lenkrad recht gedreht habe bis zum anschlag und fahre rückwärts da qietscht es ab und ztu mal.was könnte es sein???
          helft mir bitte weil ich bald zum freundlichen gehe und habe sowieso noch garantie will ja nur wissen was ich dem freundlichen sagen soll um es genauer zu sagen

          janchen

          Kommentar


          • #6
            Geräusche der Servo-Lenkung am Anschlag sind normal.
            Das sind Überströmgeräusche der Hydraulikflüssigkeit
            Ist bei allen Autos mit Servolenkung so

            Gruß Tommi

            Kommentar


            • #7
              Zitat von tommi Beitrag anzeigen
              Das sind Überströmgeräusche der Hydraulikflüssigkeit
              Bei mir klingt das eher, als wenn die Lenkung "trocken" läuft, etwas nach reiben auf Plast(ic). Konkret höre ich es nur beim Einparken auf dem Parkplatz, was zu "Anschlag" passen würde. Beim Trabant hätte ich Fett in die Lenksäule gequetscht

              In anderen Foren las ich von "Keilriemen für Servomotor"?! Gibt es so etwas beim Berlingo und würde ein Spannen (lassen) etwas nützen? Was für eine Servo-Lenkung hat meiner eigentlich konkret?

              Kommentar


              • #8
                ich habe es auch und werde die tage mal die flüssigkeit wechseln von der servo pumpe,denke das liegt daran denn die hat auch ein komischen geruch.kann es sein das die schlecht, gekippt oder das mein vorgänger 2 verschiedene sorten zusammen rein gefüllt hat?

                Kommentar

                Lädt...
                X