Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Klimaanlgae lösst Stop aus?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Klimaanlgae lösst Stop aus?

    hallo,
    heute wars mal richtig schön warm...ich gleich im berling2 die klima eingeschaltet (auch im winter ab und zu)....
    plötzlich nach 2 minuten----leuchtet STOP auf--temeratur im roten bereich ....
    ich bleib stehen, schalte die klimaanlage aus...und siehe da...der zeiger fällt und fällt wieder in den normbereich..
    Weiss da was da falch läuft? oder muss i sofort zur Werkstatt???
    hoffe auf tipps..
    lg walter und danke

  • #2
    Zitat von BOOGERBOY
    hallo,
    heute wars mal richtig schön warm...ich gleich im berling2 die klima eingeschaltet (auch im winter ab und zu)....
    plötzlich nach 2 minuten----leuchtet STOP auf--temeratur im roten bereich ....
    ich bleib stehen, schalte die klimaanlage aus...und siehe da...der zeiger fällt und fällt wieder in den normbereich..
    Weiss da was da falch läuft? oder muss i sofort zur Werkstatt???
    hoffe auf tipps..
    lg walter und danke
    Hallo Walter,
    hört sich komisch an . Schau mal ob der Kühler warm wird, vielleicht macht der Thermostat nicht auf. Interessant wäre auch, ob der Lüfter läuft ( mit Fön den Fühler heiß machen ) und ob der Lüfter stehen bleibt, wenn du die Klimaanlage einschaltest.
    In die Werkstatt würde ich auf jeden Fall gehen, ein überhitzter Motor kann sehr teuer werden.
    Frohe Ostern wünscht
    Herbert

    Kommentar


    • #3
      Wäre auch gut zu wissen, welches Warnsignal zusätzlich zum STOP in der Anzeige leuchtet! Bei meinem II-er wars nach dem Einbau der Standheizung auch so, dass sich noch Luft im Kühlsystem befunden hat- dadurch kam auch das Signal mit dem Kühlmittel,... und der STOP- Anzeige. Meine Werkstatt meinte dann nur, dass ich den Kühlmittelbehälter aufschrauben sollte und etwas Wasser nachfüllen müßte- sei aber normal, dass der Verlust ausgeglichen werden müßte! Also einfach mal den Behälter kontrollieren und den Füllstand prüfen- und evtl mit Wasser nachfüllen- den Wintercheck von der Temperatur her kannst du dann bei Gelegenheit mal beim Freundlichen nachholen.

      Weiterhin GUTE Fahrt und Frohe Ostern- Gruß Klaus

      Kommentar

      Lädt...
      X