Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Citroen Kühlbox

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Citroen Kühlbox

    Hallo Freunde, habe mal eine Frage zu der Citroen-Kühlbox kn42697. Soll ja mit MWST 119 Euro kosten. Wie groß ist die in Natura? Welche Flaschengröße passt da rein? Würden da beispielsweise zwei kleine Selterflaschen und ein Jogurth Platz finden.
    Ich finde das Ding sieht formschön aus und es lässt sich mit dem Gurt sichern. Eigentlich praktisch für mein "fahrendes Büro" (Aussendienstler).
    Gruß Wolfgang
    Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
    Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

    Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

  • #2
    Hab' beim googlen das hier gefunden!
    Ist aber an stelle eines Sitzes für den Picasso gedacht.Hast Du die gemeint?



    Gruß Kai

    Kommentar


    • #3
      Zitat von partner 99
      Hab' beim googlen das hier gefunden!
      Ist aber an stelle eines Sitzes für den Picasso gedacht.Hast Du die gemeint?



      Gruß Kai
      Hallo Kai, nein die sieht anders aus. Ist die angebildete aus dem Citroen-Programm?
      Hat die Original-Berlingo Kühlbox keiner von Euch???
      Gruß Wolfgang
      Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
      April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
      2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
      2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
      Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

      Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Wolfgang

        Ich kenne nur diese von Cit.Sie ist eigentlich für den Picasso.
        Hast Du so was hier gemeint?


        Gruß Kai

        Kommentar


        • #5
          Zitat von partner 99
          Hallo Wolfgang

          Hast Du so was hier gemeint?

          Gruß Kai
          Hallo Kai, nein ich meine die aus dem Berlingo Zubehörkatalog. Die scheint aber relativ klein zu sein.Man kann sich die leider nicht auf der Citroen Internet-Seite ansehen. Mich würde die für meine täglichen Aussendienst interessieren. So ein großer Koffer ist mehr was den Urlaub, Wochenendausfahrt oder für unser Berlingo Treffen.
          Gruß Wolfgang
          Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
          April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
          2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
          2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
          Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

          Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von partner 99
            Hallo Wolfgang

            Ich kenne nur diese von Cit.Sie ist eigentlich für den Picasso.
            Hast Du so was hier gemeint?


            Gruß Kai
            Sorry, aber das ist eine "Wald und Wiesen" Kühlbox, die man in jedem Baumarkt kaufen kann (natürlich auch bei Cit), aber besondere Abmaße hat die nicht.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Ouzo auf Berli
              Hallo Kai, nein ich meine die aus dem Berlingo Zubehörkatalog....
              Gruß Wolfgang
              Hallo, Wolfgang,

              wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht, war so eine im Zubehör-Katalog.

              Auf obiger Seite hast Du auch ein paar Maße angegeben.
              Wenn Du etwas früher nachgefragt hättest - unser Baron hatte doch wohl eine Waeco - Sammelbestellaktion zu super Konditionen angeboten.
              Also bis nächstes Jahr warten, oder es als Außendienstler von der Steuer absetzen.

              Tom

              Kommentar


              • #8
                Zitat von TomCap
                Hallo, Wolfgang,

                wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht, war so eine im Zubehör-Katalog.

                Auf obiger Seite hast Du auch ein paar Maße angegeben.
                Wenn Du etwas früher nachgefragt hättest - unser Baron hatte doch wohl eine Waeco - Sammelbestellaktion zu super Konditionen angeboten.
                Also bis nächstes Jahr warten, oder es als Außendienstler von der Steuer absetzen.

                Tom
                Hallo,

                ich hab die o.a. Waeco seit 1,5 Jahren im Einsatz, hat sich eigentlich gut bewährt. Es passen 2 große Wasserflaschen liegend nebeneinnander und über den abnehmbaren Zwischenboden noch diverse Kleinteile. Ich hab damals so um die 80Euro bezahlt, eine gute Alternative zu den teuren Kompressorboxen. Kühlleistung war im Sommer ausreichend.

                Gruß
                Michael

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Berli Ritt
                  Hallo,

                  ich hab die o.a. Waeco seit 1,5 Jahren im Einsatz, hat sich eigentlich gut bewährt. Es passen 2 große Wasserflaschen liegend nebeneinnander und über den abnehmbaren Zwischenboden noch diverse Kleinteile. Ich hab damals so um die 80Euro bezahlt, eine gute Alternative zu den teuren Kompressorboxen. Kühlleistung war im Sommer ausreichend.

                  Gruß
                  Michael
                  Hallo Michael, genau die habe ich heute auch bekommen, kostet nun aber schon 122 Euro. Die Größe langt für den täglichen Bedarf aus, für einen Familienausflug ist sie aber zu klein.
                  Dazu eine technische Frage: habe das Teil vorhin angeschlossen um die Kühlleistung zu testen. Wollte sie nur ca eine Stunde über die Dauerstromdose laufen lassen. Nach 5 Minuten habe ich dann nochmal nachgesehen und stellte fest, daß der eingebaute Batterieüberwacher die Box automatisch abgeschaltet hatte. Es kann aber eigentlich nicht sein, daß die Batterie schwächelt. Bin den ganzen Tag damit gefahren.
                  Gruß Wolfgang
                  Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
                  April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
                  2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
                  2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
                  Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

                  Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ouzo auf Berli
                    Hallo ................................. daß der eingebaute Batterieüberwacher die Box automatisch abgeschaltet hatte. Es kann aber eigentlich nicht sein, daß die Batterie schwächelt. Bin den ganzen Tag damit gefahren.
                    Gruß Wolfgang
                    Habe den "Fehler" gefunden! Der automatische Batterieüberwacher schaltet die Box immer dann ab, wenn ich mit der Funkfernbedienung die Türen öffne. Beim Verschließen nicht. Warum auch immer, mann kann den Überwacher aber abschalten.
                    Weiß jemand, wielange eine "gute" Batterie so eine Box mit Strom versorgen kann, ohne daß sie sich entlädt?
                    Gruß Wolfgang
                    Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
                    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
                    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
                    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
                    Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

                    Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Ouzo auf Berli
                      Habe den "Fehler" gefunden! Der automatische Batterieüberwacher schaltet die Box immer dann ab, wenn ich mit der Funkfernbedienung die Türen öffne. Beim Verschließen nicht. Warum auch immer, mann kann den Überwacher aber abschalten.
                      Weiß jemand, wielange eine "gute" Batterie so eine Box mit Strom versorgen kann, ohne daß sie sich entlädt?
                      Gruß Wolfgang
                      Moin Wolfgang,
                      wenn die Überwachung nur abschaltet beim Türenöffen dann kannst du den Wächter ja ruhig eingeschaltet lassen. Nach dem Starten kannst du den Kühler ja wieder einschalten.
                      Besser als mit leerer Batterie dazustehen.

                      LG Uwe

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X