Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lautsprecher für Armatur

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lautsprecher für Armatur

    Hallo,

    ich habe schon im Forum zum Thema Lautsprecher gestöbert und auch unheimlich viel dazu gefunden, nur keine Antwort auf meine einfache Frage. Ich habe meinen Berlingo im Mai 2001 neu gekauft und mir damals auf dem Schrottplatz ein paar Lautsprecher für die Armatur besorgt. Nun möchte ich diese (bzw. meine Frau) durch ein paar vernümpftige austauschen, die nicht so schrecklich quäken. Vermutlich kann man wirklich guten Sound nur erreichen, wenn man auch Boxen in die Türen einbaut, aber damit möchte ich noch warten. Bei der Suche nach Boxen bin ich bisher immer über die geringe Einbautiefe von 35 mm gestolpert. Um auf den Punkt zu kommen: Kann mir jemand einen Tip für passende Armaturenlautsprecher geben, die sich vernümpftig anhören. Nach Möglichkeit mit genauer Bezeichnung, ungefährem Preis und Bezugsquellen.

    Vielen Dank

    Matthias

  • #2
    Bei Amazon gibt's das Sony XS-F1031 3-Wege-Koaxial-Lautsprecherpaar 10 cm für 34,95 Euro. Weiß jemand ob diese in die Armatur passen oder ob die zu tief sind.

    Kommentar


    • #3
      Ich kann mir gar nicht vorstellen, daß im armaturenbrett so eine geringe Einbautiefe ist ! Die Lautsprecher in der Größe haben doch alle zwischen 50 und 60 mm Einbautiefe ... Das würde mich jetzt echt mal interessieren. Wollte nämlich auch andere Boxen einbauen und dachte da an die JBL GTO Serie.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Matthias,

        schau dir auch mal das hier an zu dem Thema.

        Nur mit Armaturenbrettlautsprechern wirst du keinen guten Sound erzeugen können, dafür sind 10cm Lautsprecher zu schwach auf der Brust.
        LS in dieTüren einbauen ist kein Problem.

        Kommentar


        • #5
          Lautsprecher

          Hallo,
          in meinem Berli 1 (um den geht es wohl hier) hatte ich im Armaturenbrett 10cm Lautsprecher aus der JBL GTO-Serie. Die Einbautiefe ist grenzwertig, es fehlen eigentlich ein paar Millimeter, aber die Original-Abdeckung passte dann doch noch drüber. Die Lautsprecher sind ganz ok, bassmäßig aber natürlich schon dünn. Der Einbau von (zusätzlichen) Türlautsprechern ist kein größeres Problem, wenn man mit einer Stichsäge umgehen kann (Die Türverkleidung ist schon teilweise vorbereitet).
          Stefan

          Kommentar

          Lädt...
          X