Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Citroen-Händler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Citroen-Händler

    Also -
    Habe Berli bestellt, Lieferfrist schriftlich 6 Wochen. 7 Wochen vorbei, nun höre ich, daß die Lieferfrist 12 Wochen beträgt. Ich überlege, ob ich vom Vertrag zurücktrete. Brauche aber bald ein Auto. Daher meine Frage: Im "wilden Osten" sollen die Neu-Berlis ja preiswert sein. Hat jemand eine Händler-Empfehlung, bei dem viele Neu-Berlis griffbereit im Hof stehen (vielleicht wäre ja mein Wunsch-Berli dabei) und der günstige Preise hat.
    Ich wohne im Umland von München - da stehen keine Berli-Halden herum.

  • #2
    ...ich sag nix
    Kannst mir ja mal per PM Deinen Wunschbärli beschreiben, vielleicht hab ich was im Vorlauf...
    Gruß TvZ
    Gruß Thomas

    Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


    Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Maus
      Im "wilden Osten" sollen die Neu-Berlis ja preiswert sein. Hat jemand eine Händler-Empfehlung, bei dem viele Neu-Berlis griffbereit im Hof stehen (vielleicht wäre ja mein Wunsch-Berli dabei) und der günstige Preise hat.
      Serbons Maus,

      ei verbübbsch, wenn TvZ nichts passendes hat, ruf einfach bei
      French Automobile südlich von Chemnitz an (03735 67980),
      die haben Berlingos in allen Farben und Ausstattungen
      auf dem Hof. Da kommen Kunden aus ganz Deutschland hin.
      Gute Bahn- und Busverbindungen bis vor den Ausstellungsraum !
      Für meinen Neuwagen hab ich dort 13.300 EUR bezahlt.
      Nochn Tipp: Nimm keinen 1,6 16V !

      Schöne Grüße, Thilo
      Schöne Grüße, Thilo

      Kommentar


      • #4
        Hallo silosarg

        wieso keinen 1,6 16V????

        Mfg Jörg

        Kommentar


        • #5
          Zitat von joko1
          Hallo silosarg

          wieso keinen 1,6 16V????

          Mfg Jörg

          Das hatte ich mich auch schon gefragt; wollte mich aber noch zurückhalten...

          Kommentar


          • #6
            Ja Silosarg, sieh mal zu wie du da raus kommst.
            Warum keinen 1.6 16V?????

            mfg
            Dieter

            Kommentar


            • #7
              Zitat von dieglo
              Ja Silosarg, sieh mal zu wie du da raus kommst.
              Warum keinen 1.6 16V?????

              mfg
              Dieter

              weil der motor halt nix taucht
              anfahrschwäche
              ventile undicht
              zu wenig drehmoment

              also ich rate ja zu nem hdi

              gruß lemmi

              Kommentar


              • #8
                Ich als ehemaliger 16Vler kann über den Motor nichts schlechtes berichten:
                Verbrauch hält sich in Grenzen, Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit ok, schön leise.
                Einzig die Motor/Getriebeabstimmung im 1. und 2. Gang ist verbesserungswürdig!

                Kommentar


                • #9
                  Hi Lemmi,

                  bedingt muss ich dir recht geben.
                  Auf jeden Fall hat er eine "Anfahrschwäche" wenn er kalt ist.
                  Ventile sind noch dicht, hat ja erst 11 000 km weg.
                  Aber der nächste ist auf jeden Fall ein HDI.

                  Dieter grüßt

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von lemmi
                    weil der motor halt nix taucht
                    anfahrschwäche
                    ventile undicht
                    zu wenig drehmoment

                    also ich rate ja zu nem hdi

                    gruß lemmi
                    Ach wo Lemmi, daß tritt nur bei den umgerüsteten 16V auf. Das sind die Dinger die vorher schon einmal ein "HDI-Dieselvorleben" hatten.


                    Folgender Text ist nicht für Lemmi:
                    (Entschuldigung an die, die solche Probleme wirklich haben...)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von dieglo
                      Ja Silosarg, sieh mal zu wie du da raus kommst.
                      Warum keinen 1.6 16V?????
                      Serbons zamm,

                      wollte Euch nur ein wenig ärgern...


                      ne, ohne Quatsch, die Anfahrschwäche geht mir mittlerweile
                      ziemlich auf den Zahn, Drehmoment, Antritt, Verbrauch, das
                      ist alles nicht so prickeld. Wenigstens bleiben die Ventile bei
                      meinem nicht offen.

                      Würde mir nur noch den HDI zulegen, auch bei wenigen km/Jahr.
                      Bin neulich im Parkhaus wie mein eigener Opa ne Rampe rauf-
                      gefahren: ruckel-zuckel-spratz-aus-höddehödde-kupplungschleif-
                      stink-quietsch und so weiter. Zäh wie Kauzge.
                      Wie ein Albatros: wenn er mal in der Luft (in Schwung) ist gehts
                      ganz gut, aber bis dahin stellt er sich ganz schön an !

                      Schöne Grüße, Thilo
                      Schöne Grüße, Thilo

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von silosarg
                        Serbons zamm,

                        wollte Euch nur ein wenig ärgern...


                        ne, ohne Quatsch, die Anfahrschwäche geht mir mittlerweile
                        ziemlich auf den Zahn, Drehmoment, Antritt, Verbrauch, das
                        ist alles nicht so prickeld. Wenigstens bleiben die Ventile bei
                        meinem nicht offen.

                        Würde mir nur noch den HDI zulegen, auch bei wenigen km/Jahr.
                        Bin neulich im Parkhaus wie mein eigener Opa ne Rampe rauf-
                        gefahren: ruckel-zuckel-spratz-aus-höddehödde-kupplungschleif-
                        stink-quietsch und so weiter. Zäh wie Kauzge.
                        Wie ein Albatros: wenn er mal in der Luft (in Schwung) ist gehts
                        ganz gut, aber bis dahin stellt er sich ganz schön an !

                        Schöne Grüße, Thilo



                        Das hätte ich gern gesehen !

                        Aber es stimmt schon, wenn man mit dem 16V umgehen kann, dann rennt die Kiste richtig gut

                        Kommentar


                        • #13
                          [QUOTE=Maus]Also -
                          Habe Berli bestellt, Lieferfrist schriftlich 6 Wochen. 7 Wochen vorbei, nun höre ich, daß die Lieferfrist 12 Wochen beträgt. Ich überlege, ob ich vom Vertrag zurücktrete.

                          Kann man denn so einfach von einem Vertrag zurücktreten? Gibt´s da nicht solche Geschichten wie verbindlicher und unverbindlicher Liefertermin, 1. und 2. Nachfrist und so weiter und so weiter.....?

                          Andererseits,... glaubst du, dass du tatsächlich schneller einen von einem anderen Händler kriest oder bist du plötzlich mit einem Ausstellungs- oder Lagerfahrzeug zufrieden? So was hat doch dein Dealer bestimmt auch

                          Kommentar


                          • #14
                            Cit - Händler

                            Hallo Maus,

                            ich muss Sire69 recht geben. So einfach ist das alles nicht und wo anders bekommst du ihn auch nicht viel schneller. Ich habe auch 12 Wochen gewartet.

                            Vielleicht kannst du versuchen noch etwas bei deinem Händler rauszuschlagen.

                            Dieter grüßt

                            Kommentar


                            • #15
                              Klar - einach so zurücktreten geht nicht - da würde ich mich schon vorher über die Modalitäten kundig machen. Habe zur Zeit aus anderen Gründen ohnehin mit Rechtsanwalt zu tun, der sagt mir das schon. Das Ganze hätte aber nur Sinn, wenn irgendwo mein Wunsch-Berli abholbereit herumsteht. Ansonsten würden die Lieferfristen ja wieder von vorne beginnen.
                              Es soll ein Spacelight 2.0 HDi sein, ohne Extras, innen beige, außen sandbeige oder luziferrot.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X