Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motorabdeckung hat sich gelöst

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motorabdeckung hat sich gelöst

    Hallo Gemeinde,
    als ich gestern den Ölstand kontrolliert habe, stellte ich fest, dass die Motorabdeckung nur noch an 2 der 4 "Gummistehbolzen" hing. Zwei Stück waren gebrochen. Ich habe sie erstmal mit Sekundenkleber geflickt, mal sehen ob das hält.
    Ich meine, dieses Thema wurde schon mal behandelt, habe aber leider in den FAQs nichts gefunden.
    Frage: Gibt es bessere Befestigungsalternativen oder kann man die Plastikabdeckung (hatten frühere Motoren schließlich auch nicht) einfach weglassen?

    LG Hartmut -hs-

  • #2
    Hallo Hartmut,
    die Plastikabdeckung kann man auch weglassen,die dient eher der
    Geräuschdämmung.

    Alternative zu der Plastikclipsgeschichte wären vielleicht entsprechende Gummipuffer
    mit beidseitigem Gewinde und dazu Stop-oder Hutmutter...die Einbaulänge
    müsste man mal Ausmessen.

    LG
    Reimund

    Kommentar


    • #3
      Hallo Reimund,

      guter Tipp, ich werde mal so ein Ding ausbauen und nachmessen. So was wie ein Schwingungsdämpfer mit 6 mm Gewinde auf beiden Seiten wäre mir auch lieber als die Plastikclipse.

      Wer schon was passendes gefunden hat, bitte zum Treffen im Hamburg mitbringen.

      Bis dann

      LG Hartmut -hs-

      Kommentar


      • #4
        ...hmmmmmm, direkt weglassen würde ich die Abdeckung nicht. Sie dient nicht nur der Geräuschdämmung, sondern auch zur Regulierung des Temperaturhaushalts im Motor. Gerade HDi's kämpfen ja eher damit nicht warm genug zu werden, als zu überhitzen. Die ABdeckung hilft dem Motor, warm genug zu werden.

        Ausserdem kann man nach einem Zwischenstopp auf mehr Restwärme zurückgreifen, der Motor ist nicht total ausgekühlt. Habt Ihr im Winter bestimmt schonmal festgestellt, dass auch nach über einer Stunde fast sofort warme Luft aus der Heizung kommt. Liegt unter anderem mit an der Abdeckung.

        So wurde mir das mal erklärt.

        Gruss
        Guido
        Zuhause ist da, wo man den Bauch nicht einziehen muss
        Citroen Berlingo I Spacelight HDi 90+++Citroen C6 2.2 HDi Pallas+++Citroen BX 16 TZI
        +++Renault VelSatis Initiale 3.5 V6+++Kia Sorento 2.2 CRDi Platinum+++Mercedes Sprinter 316 Cdi+++Eriba Touring Troll 530 GT

        Kommentar


        • #5
          Guido...aber zum Glück haben wir ja nicht mehr Winter

          Im Falle eines Falles(defekte Klipse) würde ich die Abdeckung ruhig rausnehmen,bevor
          die sich unerwartet im Motorraum selbstständig macht

          Habe meine mal nach dem Dieselfilterwechsel für einen Tag weggelassen,
          da merkste so nix...das Innenraumgeräusch ist wie immer.....aber
          draußen tut sich was!Hui..da tuckert es aufmal ganz anders.......


          Nööch Lemmi!!!

          LG
          Reimund

          Kommentar


          • #6
            Nippel weg

            Hallo Fans!

            Diese verdammten Dinger scheinen sich ja manchmal in Luft aufzulösen. Bei mir fehlt schon zum zweiten Mal so ein Teil. Die rechte Gummilippe unter dem Anschlag der Motorhaube hat sich auch schon lange verabschiedet ohne "Auf Wiedersehen" zu sagen.
            Aber so Kleinigkeiten hauen einen gestandenen Berlingoisten ja nicht um. Was ich da machmal so fast neue deutsche Qualitätsfahrzeuge mit defekten Blink- und Stoplichtern sehe Die haben scheinbar die Sparwut von Lopez heute noch nicht überwunden.
            Beim Licht hat es bei mir zum Glück noch nie gehakt.

            Schönen Abend noch!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Wolfgang
              Hallo Fans!

              Die rechte Gummilippe unter dem Anschlag der Motorhaube hat sich auch schon lange verabschiedet ohne "Auf Wiedersehen" zu sagen.
              Schönen Abend noch!
              Hallo Wolfgang,

              wenn es das ist, was ich meine (siehe Bild, das Blech, wo der pinkfarbene Pfeil drauf zeigt), dann ist das normal, da gibts nur auf der einen Seite eine Gummilippe - beim 1er wie auch beim 2er. Ist so ab Werk.

              Kommentar


              • #8
                also ich bin jetzt seit sommer 04 ohne abdeckung unterwegs

                vorteil: mein motor überhitzt nicht mehr so schnell ( jaja ich weis das problem habt ihr nich )
                nachteil : gerade im winter ein erhöhter geräuschpegel ( nich reimund

                gruß lemmi

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von lemmi
                  also ich bin jetzt seit sommer 04 ohne abdeckung unterwegs

                  vorteil: mein motor überhitzt nicht mehr so schnell ( jaja ich weis das problem habt ihr nich )
                  nachteil : gerade im winter ein erhöhter geräuschpegel ( nich reimund

                  gruß lemmi

                  hallöchen,....

                  macht das denn viel unterschied ob mit oder ohne motorhaubenverkleidung ?


                  gruss Sven

                  Kommentar


                  • #10
                    ist nicht sichtbar ( weil unser tolles "analüg" messgerät im armaturenbrett es nicht anzeig aber es ist messbar
                    und der zeiger klettert seltener über die mitte drüber

                    Kommentar


                    • #11
                      ....und bringt mindestens 10 PS extra

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X