Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hatte mal wieder Besuch....

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hatte mal wieder Besuch....

    ...im Motorraum. Der Marder fühlt sich wohl wohl in meinem Auto...
    Zuletzt geändert von ; 22.11.2009, 13:25.

  • #2
    Hallo Christian.......vielleicht doch mal die Duftnote wechseln?

    Nein,sorry

    einziger Hinweis,den ich geben kann......"Revierverhalten".....vielleicht kloppen sich da zwei Marder und dummerweise ist dein Berli ausgerechnet das "beanspruchte Gebiet".

    So erging es meinem Arbeitskollegen,zu Hause hatte er Ruhe,aber sobald der Wagen an einer anderen Stelle parkte( in dem Fall beim Arbeitgeber/kilometerweit weg)wurde er...nein das Auto von einem
    Marder attackiert.Komischerweise wurden die PKWs der Arbeitskollegen(mich eingeschlossen) nicht "angegriffen"),daher diese Theorie........

    Die beste Lösung ist wohl immer noch das Drahtgeflecht unter dem Auto,dass
    mögen die anscheinend garnicht.


    LG
    Reimund

    Kommentar


    • #3
      Hi Reimund,

      hoffe Deinem Berli ist auf der Fortbildung nix passiert, wenn er da in fremden Revieren sich befindet.

      Für Ausflüge jeglicher Art nehme ich immer meine mobilen Drahtgitter mit.

      Gruss Andi

      Kommentar


      • #4
        Auch ich hatte Besuch...

        allerdings war es kein Marder und der Bewohner war auch noch da.

        Man erkennt es nicht gut, aber es ist ne tote Ratte, die zwischen Batterie und Kotflügel eingeklemmt war. Habs beim Wasserauffüllen der Waschanlage festgestellt (hab morgen meine 20.000er)
        Angeknabbert war nichts. Jetzt weiß ich auch, warum die Handschuhe im EH-Kasten sind

        Kommentar


        • #5
          Meinen hat ein Marder in der Nacht vom 3.5. auf den 4.5. besucht. Glückerweise wurde dabei nur die Schallisolierung zum Fahrgastraum (Stirnwand ?? /Spritzwand ???) auf 10x15cm angeknabbert.
          Ein Marder hat mich bis jetzt in allen meinen drei bisherigen Autos noch nie besucht.
          Wahrscheinlich liegt's auch an der Gegend in der ich ich zur Zeit so eine Art Urlaub mache: Schönberg (Holstein), hier gibt's so gut wie keine Katzen.

          Kommentar


          • #6
            hi, Dirk!

            Das war zwar kein Marder, aber ich möchte doch wetten, dass der die Ratte da eingeklemmt hat...

            ba wat fies

            Gruss
            Guido
            Zuhause ist da, wo man den Bauch nicht einziehen muss
            Citroen Berlingo I Spacelight HDi 90+++Citroen C6 2.2 HDi Pallas+++Citroen BX 16 TZI
            +++Renault VelSatis Initiale 3.5 V6+++Kia Sorento 2.2 CRDi Platinum+++Mercedes Sprinter 316 Cdi+++Eriba Touring Troll 530 GT

            Kommentar


            • #7
              Klostein

              Hallo Mardergeplagte und Nagetierfreunde,
              "unser" Marder unterlässt Besuche und Knabereien im Motorraum seitdem ich einen dieser "Kloduftsteine" (gibt es z.B. bei Feinkost-Lidl) im Motorraum aufgehängt habe. Diese Idee hat mir mal ein alter Schrauber gesteckt, nachdem mein Golf immer wieder verwüstet wurde und nix half (an Ultraschallsender sollen sie sich gewöhnen). Funktionierte beim Golf und schützt den Berli und den Marder!
              Beste Grüsse aus DA
              Tom S.

              Kommentar


              • #8
                Ich wäre ....

                Zitat von DiDre
                Man erkennt es nicht gut, aber es ist ne tote Ratte, die zwischen Batterie und Kotflügel eingeklemmt war. Habs beim Wasserauffüllen der Waschanlage festgestellt (hab morgen meine 20.000er)
                Angeknabbert war nichts. Jetzt weiß ich auch, warum die Handschuhe im EH-Kasten sind
                ... tot umgefallen!
                Mit Schreikrampf und allem drumrum!

                Kommentar

                Lädt...
                X