Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbrauch beim 1,4 Benziner?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verbrauch beim 1,4 Benziner?

    So nach 1500 Km sollte die Einfahrzeit beendet sein und der Verbrauch sich auf ein annehmbares Maß reduziert haben nun war ich beim Tanken und kam auf schlanke 11 Liter. Das habe ich beim Alten nicht mal bei Vollgas und Klimaanlage an geschafft. Ist das eine Neuerung beim Berli II ?

  • #2
    Meine Marie hat auch lange zwischen 10 und 11 Liter gebraucht...
    ich glaub so um die 3500 Kilometer lang...
    nun hab ich 5500 drauf und einen aktuellen Verbrauch von 7,9 Litern.
    Hab Geduld mit deinem Berli

    Gruß Gabi

    Berli 2
    1,4 Icelandgrau

    Kommentar


    • #3
      Gut, meiner hat jetzt inzwischen schon 18600km drauf und fahre jetzt im Schnitt mit 6,8 Liter. Aber als er noch unter 10000km hatte verbrauchte er auch um die 8 Liter! Das wird weniger mit der Laufleistung und der Abzug wird besser!

      Kommentar


      • #4
        Was verbrauchen denn andere 1.4er?

        Hallo Leute,
        nachdem wir in einem anderen Thread leicht vom Thema abgekommen sind und uns da schon über den Verbrauch bei einem 1.4er Berli unterhalten haben, würde mich jetzt aber doch mal interessieren, wieviel andere 1,4er-Berlis sich so auf 100 km genehmigen?

        BerlIngo2847

        Kommentar


        • #5
          Zum Anfang 11-12 Liter nun bei Stand 3500 8,1 Liter ich glaube daran dass es noch weniger Verbrauch wird.
          An dem Stand 10000 haben hier ja viele bereits um die 7 Liter.

          Kommentar


          • #6
            Hallo,
            also unser Berli hat bisher 2100 KM gelaufen, der Verbrauch liegt so zwischen 7,5 und 8 Litern, bei fast ausschließlichem Stadtverkehr.

            Kommentar


            • #7
              Moin,
              bei unserem Berli sind es auf den ersten 2.200 km gemittelt 7,8 l/100 km (mit stärkeren Schwankungen bei den einzelnen Werten, was wohl auf unterschiedliche Füllstände beim "Voll"tanken zurückgeführt werden kann).
              Gruß
              Martin

              Kommentar


              • #8
                @axels
                mein erster Berli war auch ein 1,4er, der erst nach 10.000 km im Verbrauch deutlich runterging. Also Geduld.

                Seebär

                Kommentar


                • #9
                  mir hat der werkstattleiter meines citroen-händlers erzählt, dass man normalerweise erst ab 10000 km verwendbare verbrauchswerte erhält. vorher kann es zu großen schwankungen kommen. das wird ja hier auch oft bestätigt. während des wartens auf meinen spacelight 1.6 16v habe ich manchmal schon eine krise bekommen, wenn mal wieder einer gepostet hat, dass er mit seinem verbrauch nie unter 10 liter - egal bei welcher fahrweise - kommt. gottseidank hat sich das bei meinem nicht bestätigt. wir liegen bei einer gesamtlaufleistung von aktuell 3700 km immer zwischen 7-8 litern. lediglich einmal, als ich bei shell getankt habe, bin ich auf knapp über 9 liter gekommen. ich kann mir zwar eigentlich nicht vorstellen, dass das shellbenzin so viel schlechter ist, als die anderen sorten, die ich bisher getankt habe; ich werde shellbenzin jedoch trotzdem nicht wieder tanken.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich war heute Tanken und wir waren mit dieser Tankfüllung NUR
                    im Stadtverkehr und mit Klima unterwegs, Verbrauch: 8,6 Liter / 100 km.

                    Also es wird langsam

                    Gruß Atze

                    Kommentar


                    • #11
                      Das hängt schwerstens vom Fahrstil ab: Zwischen 8 und 13 Litern nimmt sich mein kleiner Sauf aus aber schon. Wenig Stadt, meist mittlere (Landstraße) und längere (Autobahn) - Strecken, so oft es geht mit offenem Dach.
                      Allerdings fahre ich meist, als wäre lemmi hinter mir her
                      Bonne route, Christian
                      Bonne route, Krischan

                      -------------------------------------------------
                      Vor mir alle gedopt! Hinter mir alles Verlierer!

                      Im Herzen: Berli 1.6 HDI, Sondermodell "Saus und Braus" mit Faltdach
                      Auf der Straße: Citroen Grand C4 Picasso
                      DSuper5 (Oktober 1973)
                      Gespann mit Lander Graziella 474
                      Der restliche Fuhrpark: stark fahrradlastig

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo Berligemeinde
                        Nachdem unser Berli mittlerweile über 3000km hinter sich hat, kann ich feststellen das der Verbrauch sich nun auf 8-8,5 Liter gesenkt hat. In den Kilometern davor hat er vom guten Super sicherlich 2 Liter mehr genommen. Aber seit letztem Wochenende, wir waren an der Ostsee, ist der Verbrauch spürbar gesunken. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen daß der Verbrauch noch weiter sinkt. Unter 8 Liter bin ich auch mit unserem ersten Berli in den vier Jahren nicht gekommen. Aber das kann ja auch an mir liegen.

                        Kommentar


                        • #13
                          ueber 8? nur auf der Autobahn

                          Habe meinen 1,4er Partner jetzt schon gut 1.5 Jahre. Im Schnitt würde ich sagen 7.5 l, Rekorde deutlich unter 7 und leicht über 8. Über 8 l pro 100 km kriegte ich ihn eigentlich nur wenn ich mit Volldampf (und Klima) auf der Autobahn unterwegs bin. so ab 140 bis Anschlag wird mein Laubfrosch doch recht durstich..
                          Rob

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Kharol
                            . so ab 140 bis Anschlag wird mein Laubfrosch doch recht durstich..
                            Rob
                            naja als ob die 5 kmh da noch was machen

                            Kommentar


                            • #15
                              Im täglichen Gebrauch mit Klima im großen und ganzen ca. 6,8 Liter. Auf der BAB auch mit Klima und mit bis zu 170km/h um die 8 Liter.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X