Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auspuffqualmen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auspuffqualmen

    Hallo Freunde !

    1. Ich habe heute mein Partner ( HDI 2,0 Liter 90 PS ) gestartet und zum Auspuff kam blauer Qualm ? Ich gab noch weitere Gasstöße, ca 4 stück, und dan kam wie üblich die schwarze Rußwolke ! Ich habe nun erst 39.000 km gefahren, eigentlich ist der Qualm etwas früh würde ich mal sagen..............
    Oder

    2. Muß eigentlich der Händler angeben, wenn mein Fahrzeug als Mietwagen lief ?

    3. Ich habe mich schon öfters zuerkenne gegeben, so das man eventuell mal Kontakt knüpfen könnte. aber mehr als die beantwortung meiner Fragen, kam bisher nichts ? Seit Ihr alle so kühl ? Oder stur wie die Norddeutschen ( keine bange ich bin selbst einer ) ? Ich würde gerne mich mit dem einen oder anderen unterhalten und gelegentlich treffen, zum LABBERN ?

    4. Wer sich angesprochen fühlt ( hallo, ja du ), der möge sich bitte melden ! Nur nach _Rom_ oder so fahren ich nicht, ich bin im Rheingau zu finden ( am Rhein - hä hä )

    Mfg B. Gläser


  • #2
    Zitat von glaeser
    3. Ich habe mich schon öfters zuerkenne gegeben, so das man eventuell mal Kontakt knüpfen könnte. aber mehr als die beantwortung meiner Fragen, kam bisher nichts ? Seit Ihr alle so kühl ? Oder stur wie die Norddeutschen ( keine bange ich bin selbst einer ) ? Ich würde gerne mich mit dem einen oder anderen unterhalten und gelegentlich treffen, zum LABBERN ?

    Mfg B. Gläser


    Na, dafür haben wir doch die Treffen (und auch eine Treffenrubrik)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von glaeser
      Hallo Freunde !

      1. Ich habe heute mein Partner ( HDI 2,0 Liter 90 PS ) gestartet und zum Auspuff kam blauer Qualm ? Ich gab noch weitere Gasstöße, ca 4 stück, und dan kam wie üblich die schwarze Rußwolke ! Ich habe nun erst 39.000 km gefahren, eigentlich ist der Qualm etwas früh würde ich mal sagen..............
      Oder
      Hallo Gläser,

      solange nur beim Starten ein bissle blau hinten rausraucht dürft das imho kein Problem sein - vielleicht isser n bissi schief gestanden oder sowas - kontrollier deinen Ölstand, weil blauer Qualm = verbranntes Öl (Weißer Rauch = Zylinderkopfdichtung oder neuer Papst ). Wenn dein Ölstand keine signifikanten Änderungen zeigt, würd ich mir an deiner Stelle keinen Kopf machen.

      Zitat von glaeser
      2. Muß eigentlich der Händler angeben, wenn mein Fahrzeug als Mietwagen lief ?
      Hast Du ihn danach gefragt? - Wenn die Kiste als Mietwagen lief, dürfte sie auch nur einen Ein-Jahres-TÜV haben (war zumindest bei meinem Twingo so). Grundsätzlich ist die Tatsache, dass er als Mietwagen lief ja kein Mangel. Und die ges. Gewährleistung trägt der Händler eh. Also ich mein, wenn du ihn nicht fragst, muss ers nicht sagen.

      Grüßle

      Markus

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        beim Diesel ist blauer Rauch nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen - wenn der Motor kalt ist, verbrennt der Diesel unvollkommen und (auch) das erzeugt blauen Rauch (daher ist dies die bekannte 'Blaurauchphase'). Beim HDi mit seinem elektronischen Big Brother ist die aber sehr kurz, weil der Computer die Einspritzung dem kalten Motor gut anpassen kann. Bei den traditionellen mechanisch gesteuerten Dieseln dauert die Phase eventuell etwas länger.

        Man bemerkt die Phase auch daran, daß der HDi anfangs wie ein echter Diesel stinkt, und nicht diesen scharfen, chlorähnlichen Stickoxidgestank abgibt. Der entsteht erst, wenn die Verbrennung optimal (=sehr heiß) abläuft.

        Also kein Grund zur Besorgnis. Ich würde das mit den Gasstößen aber lassen, der Turbo mag erstmal bißchen Öldruck. Also nach dem Starten ein paar Sekunden mit Leerlaufdrehzahl das Getriebe durchdrehen, dann langsam auf 2000/min steigern, Gas etwas halten, dann erst losfahren, aber niemals ruckartig gasgeben, wenn er kalt ist.

        Wenn er während der Fahrt blau raucht, wäre es eher ein Grund zur Sorge.

        Mietwagen haben, wie oben gesagt, die erste HU nach einem Jahr, das kannst Du den Papieren entnehmen.

        Gruß
        Hartmut

        Kommentar


        • #5
          Hartmut, ich danke Dir für die ausführliche Erklärung !

          Mfg B. Gläser

          Kommentar


          • #6
            ...mal so'ne Idee,
            was ist denn mit Glühkerzen??

            Kommentar


            • #7
              Hmmm....
              Also mein Diesel qualmt sichtbar kaum.
              Heute morgen (es waren -1° und man mußte kratzen) hat mein Diesel im Stand und beim fahren die ersten 2km auch -ich würde sagen mehr weißlich, könnte aber auch blasshellblau sein- geraucht.
              Aber das ist doch normal, wenn es kalt ist.

              Kommentar


              • #8
                Hi,

                also ich hate dies Problem auch schon und hier gepostet. Ich hatte damals beim Start kurz blaue kräftige Wolken und dann die bekannte Schwarze. Bei mir waren zwei Glühkerzen defekt und wurden ausgetauscht, danach war es nur noch die Schwarze.

                Gruß
                Radschraube

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  Glühkerzen können natürlich auch immer kaputt sein, aber ich wollte ja nicht gerade vom Schlimmsten ausgehen. (Frage nebenbei: würde man das bei Temperaturen über 0° C beim HDi überhaupt merken, denn da wird ja eigentlich gar nicht vorgeglüht?). Bei kaputten Glühkerzen verlängert/verstärkt sich die Blaurauchphase, da der Diesel in den betreffenden Zylindern nach dem Start gar nicht oder nur sehr schlecht verbrannt wird. Also, nachprüfen schadet nie.

                  Der weiße Rauch, den man bei kalten Umgebungstemperaturen sieht, ist dagegen kondensierender Wasserdampf (auch ein Verbrennungsprodukt).

                  Gruß
                  Hartmut

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn ein Auto als Taxi oder Mietwagen zugelassen war, hat der Händler wie auch jeder weitere Privatverkäufer dies im Kaufvertrag zu verkmerken.

                    grüsse

                    Kommentar


                    • #11
                      Sollte da nicht auch ein Eintrag in Brief sein ? Im Fahrzeugschein ist das bei meinen bisherigen Leihwagen immer eingetragen ..... widerspricht jemand?

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo ich danke Euch allen schon mal für die Auskunft, bisher ! Und ich werde mal das eine oder andere versuchen ! Mein Händler, hat keinen blassen Schimmer, von dem was ich Ihm vortrug ! Er tat es mit den Worten erstmal ab : So einfach kann ich nichts dazu sagen, da müßen Sie mal einen Termin machen .................................................. ...........................................

                        Schön, als müßte ich das nicht selbst ? oder ?

                        Ich meine ja nur, das man ja mal fragen kann ( in der Werkstatt) , um sich vor größeren Schaden zuschützen........................................ ........................

                        Mfg B. Gläser

                        Schlaumeier will man ja nicht sein, nööööööööööööööööööööö.......................

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo, Tecki, was meinst Du mit eintragen ? Oder meinst Du die Verwendung als Mietwagen steht im Brief ?
                          Wenn Du das meinst, nein das steht nicht drin ! Hier steht wie bei mir, der Besitzer, und in meinem Fall - der Fahrzeugverleiher - der nämlich auch Fahrzeug verlieh , an Peugeot. Aber niemand sagte etwas........................

                          Und ich wurde nur durch eine Sendung am Sonntag darauf, aufmerksam, das das gesagt werden muß............................................... ......................

                          Alle Leihwagen von Peugeot haben EUS-.. .. Kennzeichen und meiner hatte es auch, was ich allerdings per Zufall sah. weil ich meine Brief zur Einsichtnahme mal verlangte......................................... ...........................................

                          Mfg B. Gläser

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo glaeser, ich meine die Verwendung als Mietwagen steht im Brief und ebenfalls im Fahrzeugschein, sollte ich das noch mal sehen kopier ich es und stell es ein.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo,

                              ich hatte mal ein Selbstfahrervermietfahrzeug angemeldet. Im Schein ist ein Stempel, im Brief nichts.

                              Grüße

                              Berti

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X