Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Modutop und Heizungsleistung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Modutop und Heizungsleistung

    Hallo, bin ja noch sehr neu hier - von daher erst mal ein "Herzliches Hallo" an alle Berlingo und Partner-Freunde!!! Ich habe den Seiten schon sehr viele Infos zum Berlingo / Partner entnommen - alles sehr interessant und offensichtlich sehr viele nette Leute unter den Berlingo und Partner-FahrerInnen!
    Zur Zeit haben wir noch zwei Alltags-Autos einer anderen Marke, aber nachdem es den ersten Berlingo in der Verwandschaft gibt und wir vor ein paar Tagen ca. 400 km mit einem Berlingo HDI "Probefahrt" gemacht haben, planen wir nach den Werksferien die Anschaffung eines HDI - dann hoffentlich mit Partikelfilter lieferbar. Eine konkrete Frage spukt mir aber durch den Kopf: Glasdächer haben den Nachteil, daß es im Winter unter dem Glas wesentlich kälter wird, als unter einem isolierten Stahl(schiebe)dach. Reicht die HDI-Heizung um den Kälteeinbruch von 5 Glasdächern auszugleichen? Das Modutop würde mich schon sehr reizen - ebenso wie die ja wohl mittlerweile lieferbaren 2 Hecktüren mit Wischern usw. -
    Bei der Probefahrt hat uns der Berlingo übrigens sehr gut gefallen - ich liebe Autos mit steilen Frontscheiben, möglichst senkrechtem Seitenprofil und großem "Frachtraum". Obwohl ich auch das jetztige Fahrzeug sehr gern bewege, hat der Berli doch was besonderes. Ups, noch ne Frage: es sollte ein schneeweißer Berli werden - liefern die Franzosen diese zur Zeit wohl sehr seltene Farbe?? Falls diese Fragen schon mal erörtert wurden, bitte ich um Entschuldigung - aber ich bin hier "der Neue". Bis dann - und allzeit knitterfreie Fahrt! P.S. Nein, ich verrate erst nach dem Berli-Kauf, welche Autos wir zuir Zeit bewegen. Eifelbär
    Berlingo 90 Jahre Blue Hdi 120 - abn. AHK und alles was am Vorganger Gutes dran war ist übernommen
    Berlingo Selection 114 Hdi - Komfort + Cool Tech, abn. AHK + usw. EZ 10/2014 bis 11.12.18
    Berlingo 1,6 HDI Multispace Modutop + Designpaket EZ 30.11.05 bis 08/2014
    C 3 1,4 HDI v. 2006
    Zündapp KS 175 Bj. 1979
    NSU Sport Prinz Bj. 1966
    MZ Skorpion Traveller Bj. 1999

  • #2
    Hi Eifelbär,

    erstmal hallo. Also wir haben im Winter bisher keine Probleme bzgl. Heizleistung gehabt zumindestens hatsich meine Tochter nicht beschwert.

    Die Farbe weiß gabs bei mir damals, allerdings hat der Freundliche gemeint, das ein Wiederverkauf mit der Farbe weiß nicht so gut laufen würde. Deshalb sind wir dann auf eine andere Farbe umgestiegen.

    Warum möchtest Du keine Heckklappe? Ist super bei Regen und bei einem Heckträger kannst Du trotzdem noch an den Kofferraum.

    Gruß
    Radschraube

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Eifelbär
      Hallo, bin ja noch sehr neu hier - von daher erst mal ein "Herzliches Hallo" an alle Berlingo und Partner-Freunde!!! Ich habe den Seiten schon sehr viele Infos zum Berlingo / Partner entnommen - alles sehr interessant und offensichtlich sehr viele nette Leute unter den Berlingo und Partner-FahrerInnen!
      ........................Eine konkrete Frage spukt mir aber durch den Kopf: Glasdächer haben den Nachteil, daß es im Winter unter dem Glas wesentlich kälter wird, als unter einem isolierten Stahl(schiebe)dach. Reicht die HDI-Heizung um den Kälteeinbruch von 5 Glasdächern auszugleichen? .......... Eifelbär
      Herzlich Willkommen bei uns. Stimmt, hier gibt es wirklich viele nette Leute.
      Zu Deiner Frage: die Modutop Glasdächer sind keine "Kältebrücken". Jedem Neukäufer würde ich dieses Dach uneingeschränkt empfehlen.
      Gruß Wolfgang
      Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
      April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
      2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
      2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
      Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

      Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Ouzo auf Berli
        Herzlich Willkommen bei uns. Stimmt, hier gibt es wirklich viele nette Leute.
        Zu Deiner Frage: die Modutop Glasdächer sind keine "Kältebrücken". Jedem Neukäufer würde ich dieses Dach uneingeschränkt empfehlen.
        Gruß Wolfgang
        schließe ich mich uneingeschränkt an

        Kommentar


        • #5
          Zitat von guido66de
          schließe ich mich uneingeschränkt an

          ich mich auch!!
          Das Modutop ist das Beste am Berli!

          Kommentar


          • #6
            Hallo,
            das mit den Hecktüren würde ich mir überlegen. Der breite Mittelsteg lässt einen 40-Tonner in 20 Meter Entfernung unsichtbar werden . Da helfen nur die Aussenspiegel, und wenn die hinteren Seitenfenster ausgestellt sind fehlt da auch noch ein Stück (Rück-) sicht .

            Grüße
            Berti

            Kommentar


            • #7
              ...ich liebe es auch!!!

              Also für mich nie mehr ohne - Modutop natürlich!

              Mit den Kindern hinten und den Fächern und dann noch oben was zum Raussehen und dadurch noch mehr Raumgefühl...also ich finds wirklich gut.

              Heizprobleme keine - eher bei praller Sonne trotz Tönung logischerweise mehr Wärmeentwicklung im Innenraum im Sommer.

              Ach und von der Farbe weiss würde ich auch eher stark abraten. Ist Geschmackssache natürlich. Ich habe beim Verkauf von weissen Autos aber wirklich schlechte Erfahrungen gemacht. Alles passte den Interessenten, bis die Farbe störte. Ist putzintensiv und der vermeindliche Vorteil eines bei Sonne weniger stark aufheizenden Autos ist nicht wirklich durchschlagend in unseren Breitengraden. In Südspanien etc wohlmöglich anders zu sehen, aber da regnet es ja so selten, dass auch das Putzproblem nicht auftaucht ....

              Kommentar

              Lädt...
              X