Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zulassungen im April

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zulassungen im April

    Hier die aktuellen Zulassungszahlen für den April:

    1. Caddy 1671
    2. Berlingo/Partner 1451 (1229 und 222)
    3 Kangoo 1339
    4. Combo 453

    Gruß Wolfgang
    Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
    Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

    Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

  • #2
    Interessant! Wie sieht es mit dem Rest aus ?
    Dem Doblo z.b.
    Hast du da auch Zahlen ?

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      dafür dass der Caddy Life so ein Mega-Topseller ist (lt. dem örtlichen VW-Verticker),
      hat der aber keine so berühmten Zulassungszahlen.

      Recht so, denn ich will so´n Ding auch net haben.

      Gruß

      michel

      Kommentar


      • #4
        Kangoo kann ich ja noch nachvollziehen , aber Caddy???

        Ralf

        Kommentar


        • #5
          Mit dem Caddy - ich kanns (jetzt) verstehen, da da ja gerade Die "Volkscaddy"-Aktion läuft. Sind wenigstens vernünftigere Preise - auch wenn ich mir trotzdem keinen VW kaufen würde

          Kommentar


          • #6
            Zulassungsstatistik

            Ich würde mir nie weider einen VW kaufen So was macht man nur einmal

            Hier mal ein Link zur Zulassungsstatistik
            http://www.kba.de/Stabsstelle/Presse...te_04_2005.pdf

            Kommentar


            • #7
              Volkswagen im allgemeinen ist definitv ein hochwertiges Auto.

              Sorry, aber besser als Citroen und natürlich besser als Opel.

              Ich komme aus einer VW Familie. Mein Vater hat immer einen Passat gefahren
              und auch heute sind die Qualitätsunterschiede enorm.

              Klar, dafür zahlt man aber auch einiges mehr.

              Aber schlecht ist VW auf gar keinem Fall !!

              Kommentar


              • #8
                Hi,

                keine Panik, wir wollen doch hier niemanden und nichts verdammen. Es gibt halt unterschiedliche Geschmäcker. Leider aber auch Erfahrungen. Hab' gerade in der neuen Autozeitung den Werkstatttest gelesen. Da wurde meine ehemalige Werkstatt getestet. Urteil: vernichtend.
                Ich war damals mit denen zufrieden. Urteile sind halt immer subjektiv.
                Mein Polo 6N hat mich 160 000km ohne größere Probleme begleitet.
                Der Unterschied zu heute: ein Berli ist kein Auto, ein Berli ist eine Anschauung. Man liebt ihn oder man hasst ihn, und ich hab' meinen ganz doll lieb.

                LG
                Jan

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Erzdruide
                  Ich würde mir nie weider einen VW kaufen So was macht man nur einmal
                  Stimmt, ich kauf mir auch keinen VW mehr, ich hab auch nur einen gekauft - und diesen VW behalt ich bis an mein Lebensende, das schafft mein Berlingo nicht!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Big-Friedrich
                    Interessant! Wie sieht es mit dem Rest aus ?
                    Dem Doblo z.b.
                    Hast du da auch Zahlen ?

                    Fiat Doblo = 420 (ein deutliches Plus!)

                    Gruß Wolfgang
                    Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
                    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
                    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
                    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
                    Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

                    Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Caddy

                      Hallo !!!

                      bitte nicht vergessen das, ich schätze in Berlin 70% der Caddy`s als Firmenwagen laufen und nicht wie die Berlingos Familienwagen sind !!!


                      Lolly

                      Kommentar


                      • #12
                        und im Mai......

                        Zitat von Ouzo auf Berli
                        Hier die aktuellen Zulassungszahlen für den April:

                        1. Caddy 1671
                        2. Berlingo/Partner 1451 (1229 und 222)
                        3 Kangoo 1339
                        4. Combo 453

                        Gruß Wolfgang
                        Und hier die Mai-Zahlen:

                        1. Caddy 1775
                        2. Berlingo 1177 (mit dem baugleichen Partner: 1364)
                        3. Kangoo 826
                        4. Vaneo 588
                        5. Combo 454
                        6. Partner 187

                        Gruß und schönes Wochenende, Wolfgang
                        Seit 2013: Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
                        April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
                        2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
                        2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren
                        Ab Sommer 2023: Proace City Verso HDI Automatik in Bismutsilber

                        Teilnehmer an zwölf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Big-Friedrich
                          Volkswagen im allgemeinen ist definitv ein hochwertiges Auto.

                          Sorry, aber besser als Citroen und natürlich besser als Opel.

                          Ich komme aus einer VW Familie. Mein Vater hat immer einen Passat gefahren
                          und auch heute sind die Qualitätsunterschiede enorm.

                          Klar, dafür zahlt man aber auch einiges mehr.

                          Aber schlecht ist VW auf gar keinem Fall !!
                          ich hatte schon einige vw's , gut waren die nicht, teilweise richtiger schrott. einzig der golf 2 war ein spitzenauto, praktisch unverwüstlich. wenn du was gutes willst, kauf toyota, aber vw wie citroen sind bestenfalls mittelmässig.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Ouzo auf Berli
                            Und hier die Mai-Zahlen:

                            2. Berlingo 1177
                            3. Kangoo 826


                            Gruß und schönes Wochenende, Wolfgang
                            Der Kangoo verkauft sich 351 Einheiten weniger? Früher wars andersrum. Den Grund sehe ich darin, daß im September ja ein neuer Kangoo kommen soll, wer kauft da schon noch was altes (und ein Kangoo kann ja nur besser aussehen )

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von DiDre
                              Der Kangoo verkauft sich 351 Einheiten weniger? Früher wars andersrum. Den Grund sehe ich darin, daß im September ja ein neuer Kangoo kommen soll, wer kauft da schon noch was altes (und ein Kangoo kann ja nur besser aussehen )
                              Weiß du, ob es dann einen Diesel mit Partikelfilter bim Kangoo gibt?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X