Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tankanzeige viel zu Früh?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tankanzeige viel zu Früh?

    Hallo liebe Leute

    Ich fahre jetzt seit vier Monaten einen neuen Berlingo 2 1.4 Multispace.Jedoch ist es mir bisher noch nicht gelungen,in Erfahrung zu bringen ,warum die Tankanzeige bei fast viertelvoll schon losmäkelt. Habe schon mehre Werkstätten angerufen mit der Antwort das wäre normal.Wenn die Anzeige aufleuchtet bin ich in der Regel schon 510 Km gefahren.Jedoch beim Tanken muß ich feststellen das noch fast 13 Liter in den Tank passen.Ich gehe mal davon aus das auch wirklich 55 Liter hinneinpassen.Also müsste ich doch noch gute 100 KM fahren können.
    Wer hat in der Hinsicht gleiche Erfahrungen gesammelt? Und wie weit kann ich nun wirklich fahren? Oder kann man die Tankanzeige neu einstellen lassen?

    Vielen Dank für eine Antwort

    MFG

    Jörg

  • #2
    ja, die ist auf 10 Liter eingestellt, ist bei mir auch. Ist doch beruhigend, wenn man weiß, das noch 10 Liter im Tank sind.
    Ich fahr oft bis der Zeiger das rote wieder nach unten verlässt dann gehen ca 52-53 Liter rein, dann sind auch 800km Reichweite kein Problem, bei meinem zumindest...

    Man kann es über die Software glaub einstellen.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Jörg

      Also zunächst ma......Du fährst einen Franzosen!Die nehmen das nich so genau.
      Und ja es stimmt,man kann noch einiges fahren,wenn die Lampe angeht.Habs selber ausprobiert.Wenn die Uhr nichts mehr anzeigt und du fährst in 'ne Kurve spuckt er manchmal.Soll man ja aber nich machen.Einfach tanken und fertich!

      Gruß kai

      Kommentar


      • #4
        Hallo

        Vielen Dank schon mal für eine Antwort.Werde mich mal so langsam rantasten und jedesmal ein paar Kilometer mehr fahren.Traue mich leider nicht den Berli mal leer zu fahren.Dann springt er wahrscheinlich auch nicht mehr an! Man muß es ja nich übertreiben.Aber 800 KM ist schon Redordverdächtig für einen Benziner.
        Bin mit meinem bisher sehr zufrieden.Bei drei Kindern das optimale Auto.Wer brauch schon einen Van wo fast noch weniger reinpasst!

        Schönen Abend noch

        MFG
        Jörg

        Kommentar


        • #5
          Hallo Jörg,

          keine Bange, bis Unterkante der Reserveanzeige kann man schon fahren,



























          zumindest wenn man gute Nerven hat

          Gruß Alexander

          Kommentar


          • #6
            Hi,

            also ich habe meine auf 2 Liter einstellen lassen und bei mir geht jetzt die Leuchte an wenn der Zeiger das rote Feld verlassen hat. Ich habe dann noch ca 3 Liter drin. Hat mich auch genervt das die so früh angegangen ist.

            Gruß
            Radschraube

            Kommentar


            • #7
              Zitat von snjl111
              Traue mich leider nicht den Berli mal leer zu fahren.Dann springt er wahrscheinlich auch nicht mehr an! MFG
              Jörg

              Hallo Jörg,

              ich habe meinen 1.6 16V bestimmt 12mal leergefahren (auf der Strecke Saarland/Berlin), hatte immer einen 5 Liter Reservekanister dabei und manchmal wars statt einem Parkplatz auch mal für 3 Minuten der Standstreifen der Autobahn. Starten war beim Benziner nie ein Problem.

              Meinen Diesel hab ich bisher 1mal leergefahren.... - hör auf. Arbeit (Pumpen zum Entlüften) ohne Ende und hat doch nichts gebracht. Zum Glück konnte ich ihne dann anrollen lassen.

              Kommentar

              Lädt...
              X