Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nach 2.100 km die 1. Probleme ???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach 2.100 km die 1. Probleme ???

    Hallo Zusammen,

    nach bisher ca. 2.100 zufriedenen Kilometern habe ich in den
    letzten Tagen einige "seltsame Lebenszeichen" meines Berli`s
    (1,6 16 V) vernommen ! Zum einen klackert er seit neuestem
    wie ein Diesel, zum anderen habe ich beim Überfahren gröberer
    Fahrbahnunebenheiten im oberen Bereich des Fensters und im
    Bereich der Sonnenblende auf der Fahrerseite dumpfe Klapper-
    geräusche, die bisher jedoch noch ertäglich sind ! Viel beun-
    ruhiger finde ich die "Klackergeräusche" des Motors, sind die
    normal ???

  • #2
    Hi,

    da du keine Diesel fährst, sind "Klackergeräusche" nicht normal.

    Beschreibe doch mal das "Klappern". In welcher Fahrsituation, aus welchen Bereichen, wie Laut, Motor warm oder kalt etc.

    Ansonsten sag ich nur:

    Ab in die Werkstatt!

    Gruß Karsten

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      da du keine Diesel fährst, sind "Klackergeräusche" nicht normal.

      Beschreibe doch mal das "Klackern". In welcher Fahrsituation, aus welchen Bereichen, wie Laut, Motor warm oder kalt etc.

      Ansonsten sag ich nur:

      Ab in die Werkstatt!

      Gruß Karsten

      Kommentar


      • #4
        Klapper- und Klackergeräusche

        Hallo kargen,

        die Klappergeräusche kommen, wie gesagt, aus dem oberen
        Teil der Fahrertür, treten jedoch nur bei wirklich groben Fahr-
        bahnunebenheiten auf, sind also auf "normalen" Strassen so
        gut wie gar nicht zu spüren.

        Die "Klackergeräusche" des Motors sind mir erstmals vor 2-3
        Tagen aufgefallen, sie treten verstärkt auf, wenn der Motor
        sich noch im kalten Zustand befindet. Als gestern abend nach
        ca. 3 km ein Arbeitskollege ausstieg, dachte ich mir, dass der
        Berli für einen Benziner ziemlich laut nagelt ... .

        Da ich in den nächsten Tagen sowieso zum 2.500 km-Routine-
        Check fahre, werde ich den freundlichen mal drauf ansprechen !

        Kommentar


        • #5
          Wirklich ???

          Zitat von kargen
          Hi,

          da du keine Diesel fährst, sind "Klackergeräusche" nicht normal.

          Beschreibe doch mal das "Klackern". In welcher Fahrsituation, aus welchen Bereichen, wie Laut, Motor warm oder kalt etc.

          Ansonsten sag ich nur:

          Ab in die Werkstatt!

          Gruß Karsten
          Bist Du sicher Karsten ? Was ist mit dem Regenerierventil, das aus dem Bereich des vorderen rechten Radkastens "klackert" ? Das könnte doch von dem einen oder anderen als "Dieseln" wahrgenommen werden, oder ? Also mein 16V klackert im Stand öfters, vom ersten Tag an. Und der hat fast 20000 km und ist putzmunter.

          Grüße

          Christoph

          Kommentar

          Lädt...
          X