Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Garantiearbeiten am Berlingo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Garantiearbeiten am Berlingo

    Hallo Leute, mein Berli hat nun schon über 8000 KM auf der Uhr seit Mitte März. Er ist also "gut eingelaufen". Und ich bin weiterhin sehr zufrieden!
    Da ich jetzt meinen Urlaub habe (damit Zeit) werde ich meinen Berli für "kleinere Garantiearbeiten" in die Werkstatt bringen. Zumal es auch Anfang der Woche regnen soll und die Mängel nur bei Regenwetter auftreten (scheint also ein "Gut-Wetter-Auto" zu sein).
    Folgendes werde ich reklamieren:
    1. Wassergeräusche vorn links bei Regenwetter (event. A-Säule?)
    2. Knackgeräusche bei eingeschlagener Lenkung bei Regenwetter
    3. häufig quietschende Bremsen
    4. lautes Geräusch (trotz ölen des Scharnieres) beim öffnen der Heckklappe
    5. Warnton (Ölstand) ertönt zeitweise, obwohl Ölstand ok ist.

    Also, alles nur Kleinigkeiten, nichts Ernstes. Ich werde berichten.
    Gruß Wolfgang
    Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren, läuft immer noch (über 300.000 KM).
    Geplant: Berlingo Benziner Automatik

    Teilnehmer an elf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

  • #2
    Hallo allerseits, habe heute Abend meinen Berli wieder abholen dürfen. War einigermaßen überrascht, wieviel Mühe man sich dort (Citroen-Händler an der A 23) gegeben hatte. Der Chef persönlich hat mir ausführlich erklärt, was man dort alles mit meinem Berli unternommen hat, um mir meinen Berli "fehlerfrei" zu machen.
    1. häufig quietschende Bremsen
    man hat die Bremsen auseinandergebaut, gereinigt usw.

    2. lautes Geräusch (trotz ölen des Scharnieres) beim öffnen der Heckklappe
    wurde beseitigt

    3. Warnton (Ölstand) ertönt zeitweise, obwohl Ölstand ok ist.
    da haben sie einiges unternommen (Einzelheiten kann ich nicht so genau wiedergeben).

    4 Fahrersitz rastet nur schwer ein
    sie haben den Sitz ausgebaut und den Fehler beseitigt

    5. Wassergeräusche vorn links bei Regenwetter (event. A-Säule?)
    6. Knackgeräusche bei eingeschlagener Lenkung bei Regenwetter
    Leider konnten sie beides nicht feststellen (tritt auch nicht immer auf, siehe andere Beiträge darüber). Beides konnte ich auf der Rückfahrt nach Hause wieder hören (starker Regen).
    Nun bin ich unsicher, soll ich "damit leben" (und das Radio lauter machen?), oder soll ich den Wagen noch mal bei der Werksniederlassung in Hamburg abgeben. Kennen die dort die beschriebenen Mängel?
    Kann Forumsmitglied Tino Schön was dazu sagen???
    Gruß Wolfgang
    Citroen Picasso C3 Airdream Exclusive mit EGS6-Getriebe
    April 2011 bis Febr. 2014 Berlingo MS HDI 112.
    2009-2013 Nemo HDI. Bretthart aber ungemein praktisch
    2004 bis 2009: Berlingo HDI, damit habe ich 140.000 problemlose Kilometer gefahren, läuft immer noch (über 300.000 KM).
    Geplant: Berlingo Benziner Automatik

    Teilnehmer an elf Berlingo-Pfingsttreffen, neun Berlingo-Grünkohlessen und zwei Sommertreffen.

    Kommentar


    • #3
      Ich würde mal in der Waschanlage, am Selbstwaschplatz, ganz gezielt Regen simulieren. Also mit dem Hochdruckreiniger ohne Druck mal auf verschiedene Stellen halten (lassen) und hören. Oder zu Hause mit einem Eimer Wasser. Wenn nichts zu hören ist, muß das Auto also im Fahrbetrieb sein um solch´Geräusche zu machen, was dann auf die Radkästen hindeuten könnte.

      Meiner macht sowas bei Regen bislang nicht. Meine Überführungsfahrt ging durch drei Gewitter, da war nichts zu hören. Zwei Gewitter brachten nebenbei auch noch Hagel - ich dachte, dass mein neues Auto nun schon gleich kugelgestrahlt wird. Aber der Lack hat nichts abbekommen...

      Gruß
      Thomas

      Kommentar


      • #4
        Was ist mit Wassergeräusch gemeint?

        Sicher schaut sich unsere Werkstatt den Berlingo gern mal an.
        Einfach mal telefonisch Termin machen. (Kann im Moment etwas länder dauern aufgrund von Urlaubszeit)
        040 25160260 Kundendienstannahme Herr Kusch.

        Kommentar

        Lädt...
        X