Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sportluftfilter von K&N

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sportluftfilter von K&N

    Bei Ebay habe ich etwas von einen K&N Sportluftfilter gehört. Bringt der was oder sind die 50,00 � für die Katz ?

    Tomek

    Übrigens find ich es toll hier bei euch. Und der Berlingo läuft wie die Sau.
    6,3 Liter auf 100 Km.

    www.redtomek.de

    1,9 D
    Zuletzt geändert von ; 13.07.2004, 11:40.

  • #2
    Hallo Tomek,

    in mewiner Glaskugel kann ich leider nicht erkennen, welchen Motor du in deinem Berlingo drinhast.- Vielleicht sollte ich das Kristallteil mal wieder zur Inspektion bringen...

    Also ich hab in meinem 1,8 einen K&N drin. Ich habe den Eindruck, dass er oben raus etwas freier geht. Da ich beabsichtige mein Fahrzeug längers zu Fahren rentiert sich der K&N-Filter so nach dem 3-4 Filterwechsel

    Markus

    Kommentar


    • #3
      Also wenn er keine Mehrleistung bringt, dann aber auf jeden Fall eine Ersparnis. Die K&N Filter sind aus einem Baumwollgewebe, und damit auswaschbar. Nach dem Waschen etwas Filteröl drauf und schon ist der wie neu. Da sind die 50 E absolut nicht zu viel. Ganz nebenbei verringert er den Ansaugwiederstand, sodaß der Motor tatsächlich etwas "freier" drehen kann. Zumindest war das bei meinem Corsa so. Bei modernen Motoren hats nen Luftmengenmesser. Ab da der geringer Ansugwiederstand noch was bringt ist fraglich. Kommt auch mit drauf an, was es für ein Filter ist. Tauschfilter (im originalen Kasten verbaut), oder ein offener Filter. Bei einem offenen hast du auch noch ein sportlicheres Ansauggeräusch. Ob das allerdings jedermanns Sache ist sei mal dahingestellt. Mir jedenfalls gefällts...

      Gruß Bastian

      Kommentar

      Lädt...
      X