Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übersicht der Mängel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übersicht der Mängel

    Um niemanden zu verunsichern schlage ich vor hier kurz und knapp die vorliegenden Mängel an zu geben. Das hilft ggf. interessierten Forum Lesern und zukünftigen Berli 3 Fahrern sich ein Bild zu machen.


    Also bei meinem XTR HDI 110 FAP Zulassung 02.02.09

    1. metallische Geräusche vom Fahrwerk in Verbindung mit unruhigem Fahrverhalten
      (ich meine nicht das mehr oder weniger „normale“ Poltern, welches bei einem Wagen in dieser Größenordnung und Gewichtsklasse vorkommen kann da er kein E-Klasse-Fahrwerk hat)
    2. wackeliger Fahrersitz weil die Sitzschale nicht richtig auf der Achse sitzt (dürfte nur sehr wenige betreffen)
    3. Ölwanne: bei mir ist eine Undichtigkeit an einer Stelle aufgetreten an der früher eine Befestigungsschraube war, die aber mittlerweile eingespart wurde. Außerdem gibt es ja noch von einem Forum User den Hinweis auf die zu dünne Ölwanne (Auskunft seines Händlers) Dies scheint mir ein Mangel zu sein, von dem in Zukunft viele Betroffen sein werden.


    Trotzdem

  • #2
    Das wundert mich jetzt, nachdem ich mich selbst im falschen Thema zu wort gemeldet habe (....zufrieden), was ich ja auch einsehe, ist jetzt keiner mehr da, der behilflich ist "Neulingen" eine kurze, sachliche Info über die mängel an seinem Fahrzeug zu geben

    Kommentar


    • #3
      auf die Schnelle, alles was so ist:

      Poltern, Rumpeln, Stuckern der Hinterachse

      leichtes Vibrieren bei höheren Geschwindigkeiten im Lenkrad

      seit Lenkungsreparatur (Zylinder war dicht, Dichtung zerbröselt) habe ich den Eindruck, dass Antriebseinflüsse verstärkt im Lenkrad spürbar sind.

      Radio nervt wg. Energiesparschaltung , die zu früh einsetzt

      schwache Heizung

      Rollo war praktischer wie festes Teil (fummlig und geht im Weg um)

      Schlüssel geht leicht in der Tasche auf und knickt sinnlos um

      so das war's, der Rest ist fein
      berli 3 xtr 110 hdi, eisengrau, Bj. 6/08 davor berli 1 97-08

      Kommentar


      • #4
        Dann will ich auch mal. Mein Tepee ist soweit ganz gut, es gibt wenig zu meckern.

        - Kühlwasserverlust durch schlechte Montage
        - polternde Hinterachse, wurde durch Schwingungsdämpfer gebessert, so wie es jetzt ist kann ich gut damit leben
        - Funktionsweise der Sitzheizung und Schalterposition sind mehr als schlecht
        - Energiesparmodus am Radio nervt der könnte länger sein, 1 Stunde dann abschalten und per Knopfdruck wieder für eine Stunde sowie bei anderen Radios auch
        - Öffnungswinkel der Heckklappe ist schlecht, Rückwärts an eine Bordkante geparkt gibt Kopfkontakt zur Klappe

        Ansonsten habe ich nichts zu meckern.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von gruenerwilly Beitrag anzeigen
          Das wundert mich jetzt, nachdem ich mich selbst im falschen Thema zu wort gemeldet habe (....zufrieden), was ich ja auch einsehe, ist jetzt keiner mehr da, der behilflich ist "Neulingen" eine kurze, sachliche Info über die mängel an seinem Fahrzeug zu geben

          Vielleicht liegt das daran, dass Wochenende ist und nicht alle Leute ständig online sind. Bei dem Wetter gibt es schließlich auch noch vieles andere zu tun, als am PC zu sitzen.
          Grüße aus Erfurt von Karsten.

          Citroen Berlingo III 1,6 16V 109 PS Multispace Komfort-Paket Aluminium Grau Metallic Karstens Campingpaket Musketier Federn

          History:1980-1988 Simson S50 B2 electronic,1988-1990 Trabant 601, 1990-1993 Audi 80, 1993-1994 Opel Frontera 2,4i lang, 1994-1995 Audi 100 turbo, 1995-1998 Ford Sierra, 1998-2003 Opel Calibra 2.0i,Dez 2003- Jan 2004 Mitsubishi Charisma GDi, seit Jan 2004 Opel Calibra 2.0 16V Last Edition Nr. 990, Dez 2006-Feb 2009 Ford Fiesta, seit Feb 2009 Citroen Berlingo III 1,6 16V

          Kommentar


          • #6
            Moin,
            • Die Sitzheizung ist ein Witz
            • Tankverschluss per Schlüssel, wie vor 100 Jahren
            • Energiesparmodus nervt
            • Laderaumabdeckung ( Ein Rollo währe besser )
            Ansonsten ein super Auto, aber 100% gibt es eben nicht. Übrigens kein poltern oder sonst was in der Art.

            Bis die Tage
            Werner ( oder was ?)
            __________________________________
            Seit 06/2016 Opel Mokka 1.6 CDTI mit allem Schnick & Schnuck
            11/2008 bis 06/2016
            BERLINGO HDi 110 FAP Multispace Exclusive Eisen-Grau (Metallic)
            +Komfort-Paket +Park-Paket +Bluetooth +Leichtmetallfelgen mit Reifendrucksensor +abnehmbare AHK
            Produziert am 8.10.2008 Zugelassen am 7.11.2008

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Wänä Beitrag anzeigen
              Moin,
              • Die Sitzheizung ist ein Witz
              • Tankverschluss per Schlüssel, wie vor 100 Jahren
              • Energiesparmodus nervt
              • Laderaumabdeckung ( Ein Rollo währe besser )
              Ansonsten ein super Auto, aber 100% gibt es eben nicht. Übrigens kein poltern oder sonst was in der Art.

              Bis die Tage
              Werner ( oder was ?)
              Sitzheizung ein Witz? Nö, kann ich nicht sagen, war schnell warm mein Hintern .
              Das mit dem Tankverschluß stimmt, ist etwas "russisch". Den Energiesparmodus habe ich noch nicht erlebt, Laderaumabdeckung, nunja, der Teil, der zu den Rücksitzen geht, okay, etwas unglücklich, aber ansonsten bin ich froh, dass eben kein Rollo da hingebaut wurde, aber eben: Die Geschmäcker der Gestecker sind verschieden halt hienieden.
              Grüße aus Erfurt von Karsten.

              Citroen Berlingo III 1,6 16V 109 PS Multispace Komfort-Paket Aluminium Grau Metallic Karstens Campingpaket Musketier Federn

              History:1980-1988 Simson S50 B2 electronic,1988-1990 Trabant 601, 1990-1993 Audi 80, 1993-1994 Opel Frontera 2,4i lang, 1994-1995 Audi 100 turbo, 1995-1998 Ford Sierra, 1998-2003 Opel Calibra 2.0i,Dez 2003- Jan 2004 Mitsubishi Charisma GDi, seit Jan 2004 Opel Calibra 2.0 16V Last Edition Nr. 990, Dez 2006-Feb 2009 Ford Fiesta, seit Feb 2009 Citroen Berlingo III 1,6 16V

              Kommentar


              • #8
                gefährliches Versetzen der Hinterachse

                habe auch noch was zu meckern:

                nach zuletzt ca 1000km Autobahn stört mich das Versetzen der Hinterachse auf Querfugen sehr.
                Könnte -wenn's gerade mal nicht geradeaus geht- bei schneller Fahrt auch mal richtig gefährlich werden!
                Die Hinterhand des IIer war deutlich besser!

                Kommentar


                • #9
                  Habe bisher (rund 1000Km) ausschließlich am

                  "knickenden" Schlüssel

                  zu meckern. Knickt wegen des Gewichtes des Schlüsselbundes auch während der Fahrt ab... Mein Freundlicher meinte er wolle sich bei der ersten Inspektion darum kümmern, wenns schlimmer wird...

                  Kommentar


                  • #10
                    HAllo,

                    ich bringe das Thema nochmal "nach vorne". Ich denke der eine oder andere kann da noch was hinzu fügen. So eine Art "Lose-Blatt-Sammlung" für alle die sich informieren wollen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Gravierende Mängel:
                      Fahrwerk: Poltern beim Überfahren von Bodenwellen (obwohl schon Stoßdämpfer und Domlager gewechselt wurden), Versetzen der Hinterräder bei Längsrillen in Kurven oder beim Spurwechsel, vibrierendes Lenkrad ab Tempo 130
                      Fahrersitz wackelt
                      Auto zieht nach links (Werkstatt behauptete, das läge an der Seitenwindanfälligkeit, nach dem Stoßdämpferwechsel war´s dann allerdings weg, haha)

                      Unbedeutendere Mängel:
                      Sitzheizungsdrähte haben sich durch die Sitzpolster nach oben gedrückt (inzw. behoben)
                      Im Winter heben sich die Dichtungen der Modutopdachfenster
                      Kraftstoffleitungsdurchführungsclip im Motorraum löst sich immer wieder, dadurch Vibrationsgeräusche

                      Komfortmängel:
                      Es gibt keine Haltegriffe über den Türen
                      Heckscheibe schwer zu öffnen, weil Dichtung klebt
                      Handbremse schwergängig
                      Rückspiegel schwer zu verstellen
                      Sitzheizungsschalter schlecht positioniert
                      Gurtschlösser an den Vordersitzen zu tief, mit angezogener Jacke kaum zu finden
                      Energiesparmodus verhindert Radiohören und macht die Steckdose im Kofferraum sinnlos
                      Sicherheitsverriegelung nicht vorhanden, obwohl in der Gebrauchsanleitung beschrieben
                      Auto lässt sich bei offenem Kofferraum oder offener Schiebetür nicht verriegeln, daher muss immer Einkauf oder Kindersitz auf dem Boden abgestellt werden, um nach dem Ausladen den Schlüssel aus der Tasche zu zerren
                      Keine 2 Zündungsstufen wie in jedem anderen vernünftigen Auto, Radio geht immer mit Motor aus
                      Radio nicht so programmierbar, damit es nicht mit der Zündung ausgeht
                      Radio speichert immer die Lautstärke des jeweiligen Eingangs (wenn man laut CD gehört hat, auf Radio umschaltet, leise macht und dann irgendwann wieder CD anmacht, kommt die laute Überraschung)
                      Laute Motorgeräusche im Innenraum (im Ford Focus und Peugeot 308 rasselt der gleiche Diesel und ist innen kaum wahrnehmbar)
                      Zu breite A- und B-Säule, dadurch schlechte Übersicht an Kreuzungen und in Kurven
                      Pedale zu dicht beieinander, mit Joggingschuhen bleibe ich mit der Sohle am Bremspedal hängen wenn ich vom Gas gehe

                      Kommentar


                      • #12
                        Butter bei de Fische!!!

                        Ich habe seit dem 6. Mai 840km abgespult, also ein wenig bin ich auch schon gefahren.

                        Tja und jetzt die Mängel:

                        - äußerer Griff Schiebetür Fahrerseite lose

                        - Antenne schief

                        - Emblem Motorabdeckung fehlt

                        - Staubeinschlüsse im Lack Einstieg Fahrerseite

                        - Einstiegsleistenschutz Fahrerseite mit Lufblasen

                        - Seitenverkleidungen Kofferraum lose (u.a. da wo die Lampe drin steckt)

                        - Wie beschrieben Unterseite Haube Lack

                        - Fahrwerksgeräusche

                        - Fz. zieht nach links

                        - Geräusche beim Gaswegnehmen aus dem Bereich des Getriebes (leichtes Pfeifen) im Schiebebetrieb ( Differenzial ? )

                        - starkes seitliches Versetzen der Hinterachse

                        - Dachrelinghalter lose

                        - Ruheposition Heckscheibenwischer zu weit unten

                        - Der ESD zum MSD scheint undicht zu sein

                        das waren die augen- ohrenscheinlichen Mängel

                        Ansonsten finde ich ihn optisch sehr gelungen, darum habe ich auch den XTR in der seltenen Farbe anodisegelb(grau, schwarz und silber sind 98% der PKW), über einige Lösungen kann man streiten, aber ohne Mängel ein tolles Auto mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.


                        VG

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von lukas Beitrag anzeigen
                          Gravierende Mängel:
                          Radio speichert immer die Lautstärke des jeweiligen Eingangs (wenn man laut CD gehört hat, auf Radio umschaltet, leise macht und dann irgendwann wieder CD anmacht, kommt die laute Überraschung)
                          Moin,
                          also dann ist das nicht ein Komfortmangel sondern ein Defekt.. Das Radio, zumindest meines, speichert für jede Quelle
                          • Radio
                          • CD
                          • Verkehrsdurchsage
                          • BT / Telefon
                          Die jeweils eingestellte Lautstärke und das ist auch gut so ...

                          Bis die Tage
                          Werner ( oder was ? )
                          __________________________________
                          Seit 06/2016 Opel Mokka 1.6 CDTI mit allem Schnick & Schnuck
                          11/2008 bis 06/2016
                          BERLINGO HDi 110 FAP Multispace Exclusive Eisen-Grau (Metallic)
                          +Komfort-Paket +Park-Paket +Bluetooth +Leichtmetallfelgen mit Reifendrucksensor +abnehmbare AHK
                          Produziert am 8.10.2008 Zugelassen am 7.11.2008

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Wänä Beitrag anzeigen
                            Moin,
                            also dann ist das nicht ein Komfortmangel sondern ein Defekt.. Das Radio, zumindest meines, speichert für jede Quelle
                            • Radio
                            • CD
                            • Verkehrsdurchsage
                            • BT / Telefon
                            Die jeweils eingestellte Lautstärke und das ist auch gut so ...

                            Bis die Tage
                            Werner ( oder was ? )

                            In dem Fall sprecht ihr Beide über das Gleiche, der eine sieht es als ok, der andere als Mangel....

                            Denn Ihr beschreibt ja beide das selbe, der eine von der 'positiven' Seite, der andere von der 'negativen'
                            seit 27.03.2009
                            Berlingo III 1.6 16V 66kw
                            Multispace
                            Ardent-Rot
                            City-Design-Paket
                            ORGA Nr.: 11805 FV = 05.03.2009 / Vigo(E)
                            Bilder hier

                            B-kloppt und Spaß dabei

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von dat-Andy Beitrag anzeigen
                              In dem Fall sprecht ihr Beide über das Gleiche, der eine sieht es als ok, der andere als Mangel....

                              Denn Ihr beschreibt ja beide das selbe, der eine von der 'positiven' Seite, der andere von der 'negativen'
                              Moin,
                              stimmt, Du hast recht.. Wenn man sich den „Mangel“ noch einmal durchliest.. ich habe das zuerst anders verstanden !!

                              Aber so unterschiedlich ist das empfinden, was nun ein Fehler oder ein Feature ist !!

                              Bis die Tage
                              Werner ( oder was ? )
                              __________________________________
                              Seit 06/2016 Opel Mokka 1.6 CDTI mit allem Schnick & Schnuck
                              11/2008 bis 06/2016
                              BERLINGO HDi 110 FAP Multispace Exclusive Eisen-Grau (Metallic)
                              +Komfort-Paket +Park-Paket +Bluetooth +Leichtmetallfelgen mit Reifendrucksensor +abnehmbare AHK
                              Produziert am 8.10.2008 Zugelassen am 7.11.2008

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X