Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Radio RD4 für AUX-Eingang nachrüsten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Radio RD4 für AUX-Eingang nachrüsten

    Hallo,
    unser sehr schlichtes Radio hat keinen AUX-Eingang, bei der Taste "Source" tut sich auch gar nichts. Stecker an der Mittelkonsole oder im Handschuhfach sind nicht vorhanden. Wahrscheinlich hatte der Vorbesitzer keine digital Natives auf dem Rücksitz.
    Kann man das Radio nachrüsten, so dass ein Audiokabel mit Klinkenstecker angeschlossen werden kann und auch erkannt wird?
    MfG
    Leporello
    MfG
    Leporello
    ---------------
    Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

  • #2
    Zitat von Leporello Beitrag anzeigen
    Hallo,
    unser sehr schlichtes Radio hat keinen AUX-Eingang, ..
    Habe in meinem 2013er auch ein RD4 und die Aux-Anschlüße im Handschuhfach. Funktioniert prima, höre über das Schmaatfon Weltradio, meist aus Frankreich.
    Hinten am Quadlock Anschlußblock gibt es einen Part B (links, der mit 12 Kontakten). An dem ist Kontakt 1 = Audio rechts Aux 1, Kontakt 2 = Audio Masse Aux 1, Kontakt 4 = Audio rechts Aux 2, Kontakt 7 = Audio links Aux 1, Kontakt 10 = Audio links Aux 2, Kontakt 11 = Audio Masse Aux 2. Externe Quellen sollen an Aux2 angeschlossen werden. Wenn es nicht geht, bei Aux1 probieren.
    Ohne Garantie, daß diese Informationen stimmen. Habe sie auch mal irgendwo im Netz gefunden.
    Fiel Glük

    Kommentar


    • #3
      Hallo Klaus,
      ja doch, ein Lötkolben ist vorhanden. Sonst bin ich mehr vom Bau. Muss ich das alles selbst verdrahten, oder gibt es etwas Fertiges zu kaufen? Und erkennt das System das dann?
      MfG
      Leporello
      ---------------
      Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

      Kommentar


      • #4
        Waissich nich. Bei mir war es ja da, also mußte ich daran nichts machen. Habe mir nur die Unterlagen besorgt, weil ich eine Carhifi integriert habe. 4x70 W Sin oder 900W Peak. Könnte man taub von werden. Brauchte ich aber für satten Bass mit neuen Speakern rundum. Habe nichts gelötet, sondern geklipst.
        Was, nur 1 Lötkolben? So wird das nix. Ich habe 5, von 12 Volt bis 50 Watt. Plus 3 Lötbrenner. Dann kann der Quadlock ja kommen.

        Kommentar


        • #5
          Verstehe. So einen kleinen Brenner mit Feuerzeugbenzin(-verlust) hätte ich auch noch, aber den mache ich im Auto nicht an.
          Hat noch jemand eine Lösung für den Plug&Play-Benutzer? Kabel durchziehen und rausführen könnte ich mir als Eigenleistung noch entfernt vorstellen, wenn das die Bestimmungen der frisch erworbenen Gebrauchtwagengarantie nicht verletzt.
          MfG
          Leporello
          ---------------
          Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Leporello Beitrag anzeigen
            Hat noch jemand eine Lösung für den Plug&Play-Benutzer?
            Wie wäre es mit einem FM Transmitter für die Zigarrenzünderbuchse, der auch USB-Sticks und SD Karten versteht und deren Inhalt per UKW ans Radio schickt? Gibt es beim großen Versender und etlichen Elektronikversendern wie Sand am Meer. Im besten Fall kann das Teil auch schon DAB+. Dessen Antenne nach außen fädeln und um die Originalantenne wickeln (ca 40cm) und einschrumpfen, schon sollte dem störungsfreien Hören nichts mehr im Wege stehen. Habe ich nicht, da ich meine Quellen vom Hendi direkt via Aux ins Radio füttere.

            Kommentar


            • #7
              Ja, danke für den Tipp, sehe ich mir an. Nach draußen führen kann ich nicht, ohne dass es dann reinregnet, aber vielleicht kann man da eine andere Lösung finden, wenn man die Verstrahlungsleistung vom Zünderbuchsenteil nur hoch genug setzt.
              Dass man auf 20 cm Geräte-Entfernung über UKW-Funk und zurück gehen müsste, statt ein Kabel zusätzlich ins Radio zu stecken, kann vielleicht nur eine Notlösung sein?

              Also meine Wunschvariante wäre nach wie vor, das RD4 mit einem AUX-Eingang nachträglich aufzurüsten.
              MfG
              Leporello
              ---------------
              Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

              Kommentar


              • #8
                Schon gegoogelt?

                z.B. https://www.youtube.com/watch?v=pqyeAEUzI5I

                Wenn man es nicht anlernen müsste, hätte ich mir längst so ein Bluetooth Teil aus China bestellt.

                Falls du echt ein RD4 hast, das keinen AUX Eingang hat, dann besorge dir halt eins auf kleinanzeigen mit AUX.
                5/2008 hdi110 msp 115000km mit P1462

                Kommentar


                • #9
                  Ja, da scheint das Aktivieren des Aux-Eingangs das größere Problem zu sein. So kann ich gleich alles der Werkstatt überlassen. Leider machte man da einen inkompetenten Eindruck, als ich letzthin mit der Aux-Anfrage vorgefahren bin.
                  MfG
                  Leporello
                  ---------------
                  Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

                  Kommentar


                  • #10
                    Beim RD4 müsste ein Anschluss auf der Rückseite des Radios sein (es ist von Bosch/Blaupunkt, also müsste jede Bosch-Vertretung das können). Nach meinen Unterlagen: Steckerplatz B, Pin 4 = Audio Rechts, Pin 10 = Audio Links, Pin 11 = Audio Masse.
                    Vielleicht hilft es.
                    Gruß
                    Addi
                    Advance 90 PS

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja, so, in dem Youtube -Video ist es gut zu sehen, wo der Stecker hingehört. Habe mir heute ein Aux-Kabel beschafft, da war dann dieser Platz schon von etwas belegt, was offenbar ohne weiteren Anschluss ist. Da wurde dann das Aux-Kabel reingemacht.
                      Jetzt muss Zitrön noch codieren.
                      MfG
                      Leporello
                      ---------------
                      Berlingo 3 Multispace Bj 2015/2016 Benziner 1.6 VTi 95 PS Live mit nur 1 Schiebetür und ohne Navi, mit Einfachradio und Manuellklimawandel, aber AHK und Handwerkerhecktür

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X