Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AHK nachrüsten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Hallo Hafenmädchen,

    eine AHK anzubauen inkl. Elektrosatz ist nicht in 2 Stunden erledigt. Das Schrauber Treffen war eher als Extra-Aktion gedacht, bei dem jeder mit etwas Hilfe in die Lage versetzt wird, seine eigenen Dinge einbauen / reparieren zu können. Wobei Frauen auch durchaus eine AHK anbauen können . Nur ist es schön, wenn jemand da ist der mit Tipps oder auch einer dritten und vierten Hand hilft.

    Ich glaube, das PX hat eine andere Zielgruppe, zumal viele die Familie mitbringen, es gibt ein Ausflugsprogramm und beim Schrauben braucht man auch seine Ruhe vor der Verwandschaft - ich jedenfalls .
    Viele Grüße, Christiane

    mein dritter Berli:
    e-HDI 90 Selection, schwarz
    Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
    Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
    Meine Camping-Alben:
    Singlecamper-Ausbau
    Versorgerbatterie im Koffer
    CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

    Kommentar


    • #17
      Sowas wie hier meine ich

      Mietwerkstatt

      Es ist immer eine fachkundige Aufsicht dabei, die auch anleitet und hilft.

      In diesem Fall ein Kfz Meister. Vielleicht findest du eine Mietwerkstatt in deiner Nähe, wo du deine AHK selbst anbauen kannst. Einfach mal auf google maps gehen, deine Region suchen und "Mietwerkstatt" eingeben.

      Ich hatte nicht auf dem Schirm, dass es selbst hier bei mir so viele davon gibt, sonst hätte ich es auch selbst probiert.
      Viele Grüße, Christiane

      mein dritter Berli:
      e-HDI 90 Selection, schwarz
      Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
      Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
      Meine Camping-Alben:
      Singlecamper-Ausbau
      Versorgerbatterie im Koffer
      CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

      Kommentar


      • #18
        Bei mir mit einem Betrieb. der nur AHKs einbaut ca 550 Euro.
        Starre AHK und Elektrosatz von denen besorgt und eingebaut.

        Werken Einparkhilfe muss man überlegen:
        - Lässt man die AHK eiinprogrammieren (von der Citroen-Werkstatt) geht mit Anhänger auch die Rückfahrkamera nicht mehr. Dabei ist die auch bei nem Fahrradträger auf der Kupplung hilfreich.
        - Lässt man die AHK nicht einprogrammieren, kommt mit dem Fahrradträger nach kurzer Fahrt eine Meldung 'Einparkhilfe defekt', auch wenn man diese direkt manuell abgeschaltet hat. Die vordere Einparkhilfe geht dann auch nicht mehr...
        Die Einparkhilfe funktioniert wieder, wenn man dann etwas ohne Fahrradträger gefahren ist. Batterie abklemmen hilft dagegen nicht.

        Lässt man die AHK nicht einprogrammieren, geht vermutlich die Blinkerüberwachung des Anhängers nicht. Da sollte man zumindest dann zum auf/abschließen hinter dem Anhänger stehen um den Warnblinker zu sehen.

        Je nach Anwendung sind noch verstärkte Federn nötig/sinnvoll.
        4 leichte Personen, etwas Gepäck und ein E-Bike auf Träger geht der hinten schon sher tief runter.
        Opel Corsa B bis 30.03.2016
        Berlingo Selection Blue HDI 100 ETG seit 31.03.2016

        Kommentar


        • #19
          Zitat von mega Beitrag anzeigen
          Bei mir mit einem Betrieb. der nur AHKs einbaut ca 550 Euro.
          Starre AHK und Elektrosatz von denen besorgt und eingebaut.
          Das ist wirklich sehr günstig. Dafür lohnt sich je nach Anreise schon ein Ausflug ins Münsterland.
          Viele Grüße, Christiane

          mein dritter Berli:
          e-HDI 90 Selection, schwarz
          Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
          Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
          Meine Camping-Alben:
          Singlecamper-Ausbau
          Versorgerbatterie im Koffer
          CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

          Kommentar


          • #20
            Bei Kupplung.de gibts ähnliche Preise mit Einbau, oder Wahlweise die Teile einzeln zum Selber-Schrauben.

            Nachteil dort ist beim 'mit Einbau', das man nen ganzen Tag einplanen muss. Die Terminvorgabe ist da nicht so genau. Einbaupartner gibts Deutschlandweit.

            Ich habe keine Erfahrungen mit Kupplung.de. Also keine Ahnung, wie gut der Service und die Ausführung der Arbeit ist.
            Opel Corsa B bis 30.03.2016
            Berlingo Selection Blue HDI 100 ETG seit 31.03.2016

            Kommentar


            • #21
              Gut zu wissen. Kupplung.de gehört zu Rameder. In Meckenheim bei Bonn gibt es auch eine Niederlassung. Die Rezensionen bei google sind super.

              Hafenmädchen, vielleicht ein Anlaufpunkt für dich?

              Ist zwar von mir aus auf der anderen Rheinseite, aber für mich wäre der Standpunkt auch zu erreichen, wenn ich nächstes Mal eine brauche.

              Bei Rameder habe ich vor 18 Jahren die AHK für meinen ersten Berlingo gekauft , und ein befreundeter Schrauber hat sie mir damals montiert.
              Viele Grüße, Christiane

              mein dritter Berli:
              e-HDI 90 Selection, schwarz
              Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
              Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
              Meine Camping-Alben:
              Singlecamper-Ausbau
              Versorgerbatterie im Koffer
              CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

              Kommentar


              • #22
                Zitat von Berlinginia Beitrag anzeigen
                Kupplung.de gehört zu Rameder.
                Meine AHK ist auch von Kupplung.de samt 13pol E Satz. Der Haken selbst könnte 1600kg ziehen, wenn das Auto es dürfte. Die Montage ist wirklich einfach, wenn das Auto hinten auf solche Auffahrrampen gehoben wurde und man selbst sich auf einem Rollbrett lümmelt. Nur den E-Satz zu verlegen dauert etwas und erfordert beim Anschluß der Dose starke Konzentration, zum Testen am besten einen billigen Tester. Zumindest weiß man beim Selbermachen, daß es richtig gemacht wurde, immer mein Hauptargument.
                Zuletzt geändert von Klaus1; 23.07.2019, 15:07.

                Kommentar


                • #23
                  Eine Anhängerkupplung für einen Berlingo B9 bekommt man für rund 150 Euro mit E-Satz.
                  Der Anbau der Kupplung ist ein Scherz - auch für jemanden mit zwei linken Händen. Nur schwächlich darf er nicht sein. Der E-Satz ist schon schwieriger. Warum also nicht Kupplung montieren und E-Satz in einer Werkstatt einbauen und frei schalten lassen. Habe ich so gemacht. Bei mir mussten unten an der Stoßstange noch zwei rechteckige Plastikstücke raus geschnitten werden. War aber auch kein Problem. Auffahrrampen sind hilfreich -aber nicht unbedingt erforderlich.
                  Was ich aber unbedingt empfehlen würde - nachdem ich meine Anhängerkupplung jetzt beim Basteln an der Gasanlage mal wieder angesehen habe: Vor dem Einbau unbedingt mit Unterbodenschutz streichen, 2 X!! Die Lackierung der Kupplung war bei mir ein Witz.
                  Ok, das Material ist dick und sie hält sicher noch mal 10 Jahre. Aber Blätterteig sieht sch.... aus.
                  Gruß
                  Addi
                  Advance 90 PS

                  Kommentar


                  • #24
                    In der Bucht gibt es auch einen Händler der die Montage mit anbietet.
                    Kupplung abnehmbar von Westfalia 245,50 € incl. fahrzeugspezifischem E-Satz 13 pol. + 329 € für den Einbau. Macht zusammen: 574,50 €
                    Montageort wäre Haan/Rheinl. Also von Solingen gleich ums Eck.

                    Da brauchen wir bei PX 20 keinen Schrauber Workshop AHK

                    Gruß Jürgen A.
                    Berli Nr.1: Berlingo I 1,9 D, rot, EZ 1999 Dino-Diesel
                    Berli Nr.2: Berlingo II 2,0 HDi Multispace Plus, schwarz, EZ 24.09.2004, 40.000 Km,
                    April 2006: Hecktreffer, Totalschaden.
                    Berli Nr.3: Berlingo II 1,6 HDi Multispace, schwarz, Audio + Sicherheitsdesignpaket,
                    EZ 21.04.2006, bis 20.06.2012. 163.000 fast problemlose Km.
                    Berli Nr.4, Berlingo III 110 HDi Multispace, eisengrau, Citydesignpaket,
                    Rialbefelgt und Musketier federverstärkt
                    EZ 21.03.2012 - 18.07.2017 132.500 Km
                    Berli Nr. 5, Berlingo III BlueHDi 100 S&S Multispace, sharkgrau, Musketier federverstärkt
                    EZ 20.07.2017 - 16.08.2018 27589 km

                    Bis 09/16 Tabbert Comtesse 515
                    Bis 05/18 Knaus Südwind 395
                    Seit 07/18 Weinsberg 420 QD am Haken……..

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von aximeindorf Beitrag anzeigen
                      In der Bucht gibt es auch einen Händler der die Montage mit anbietet.
                      Kupplung abnehmbar von Westfalia 245,50 € incl. fahrzeugspezifischem E-Satz 13 pol. + 329 € für den Einbau. Macht zusammen: 574,50 €
                      Montageort wäre Haan/Rheinl. Also von Solingen gleich ums Eck.

                      Da brauchen wir bei PX 20 keinen Schrauber Workshop AHK

                      Gruß Jürgen A.
                      Dafür dann wirklich nicht.
                      Viele Grüße, Christiane

                      mein dritter Berli:
                      e-HDI 90 Selection, schwarz
                      Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                      Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                      Meine Camping-Alben:
                      Singlecamper-Ausbau
                      Versorgerbatterie im Koffer
                      CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                      Kommentar


                      • #26
                        Warum wollt ihr bloß alle eine abnehmbare Kupplung haben. Ist doch toll wenn einer drauf fährt und die dann bei ihm im Kühler steckt.
                        Gruß
                        Addi
                        Advance 90 PS

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von Addi Beitrag anzeigen
                          Warum wollt ihr bloß alle eine abnehmbare Kupplung haben. Ist doch toll wenn einer drauf fährt und die dann bei ihm im Kühler steckt.
                          Ich wegen meiner Schienbeiner. Bin ein paar mal daran gerumpelt, als ich sie aus Faulheit nicht demontiert habe. Tut gut. Schöner Fettfleck an der Hose, ich schmiere nämlich meine Kugel. Wenn ein Auto hinten heftig auffährt, ist nicht sicher, daß es die Kupplung und ihr Gestänge einfach so wegsteckt. Bei der Weichstoßstange sieht man es sofort. Drum.

                          Kommentar


                          • #28
                            Ich hab auf der Starren Kugel immer den Deckel drauf, der da bei war.
                            Bin bisher nur einmal leicht drangekommen, wie der Deckel mal nicht drauf war.

                            Es gibt ja die Theorie, das eine abnehmbare auch abgenommen sein muss, wenn man sie nicht braucht...
                            Wäre mir irgendwie zu lästig, auch die nötige Wartung. Oder man lädt die irgendwann mal mit aus und hat sie nicht, wenn spontan nötig.

                            Wobei ich die AHK jetzt tatsächlich nur für eine Woche letztes Jahr gebraucht hab
                            Opel Corsa B bis 30.03.2016
                            Berlingo Selection Blue HDI 100 ETG seit 31.03.2016

                            Kommentar


                            • #29
                              Ich kann auf mehr als 30 Jahre Hängerkupplung zurückblicken, seit es welche gab abnehmbare, und habe beim aktuellen Auto zum ersten Mal wieder eine starre Kupplung montieren lassen, weil ich das Theater einfach leid war. Egal ob von hinten oder unten steckbar, abschließbar oder nicht, es war immer nur ganz neu ruckzuck erledigt. Spätestens nach dem ersten Winter war die Abdeckung verloren, die Führung verrostet, der Schlüssel ließ sich nicht mehr drehen. Zumindest musste ich jedes Mal, beim Anbringen und Abnehmen, halb unters Auto krabbeln.

                              Jetzt bleibt der Haken dran und auf der Kupplung sitzt ein extra gekaufter, gut einrastender Gummideckel. Wenn ich nun die AHK brauche, ist sie da wo ich sie erwarte und gut ist es.
                              Viele Grüße, Christiane

                              mein dritter Berli:
                              e-HDI 90 Selection, schwarz
                              Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                              Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                              Meine Camping-Alben:
                              Singlecamper-Ausbau
                              Versorgerbatterie im Koffer
                              CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                              Kommentar


                              • #30
                                Zitat von mega Beitrag anzeigen
                                Es gibt ja die Theorie, das eine abnehmbare auch abgenommen sein muss, wenn man sie nicht braucht...
                                Die Theorie halte ich wie gesagt für nicht tragfähig, das ist ein Risiko, das ich jederzeit eingehen werde.

                                Zitat von Berlinginia Beitrag anzeigen
                                Egal ob von hinten oder unten steckbar, abschließbar oder nicht, es war immer nur ganz neu ruckzuck erledigt. Spätestens nach dem ersten Winter war die Abdeckung verloren, die Führung verrostet, der Schlüssel ließ sich nicht mehr drehen. Zumindest musste ich jedes Mal, beim Anbringen und Abnehmen, halb unters Auto krabbeln.

                                Jetzt bleibt der Haken dran und auf der Kupplung sitzt ein extra gekaufter, gut einrastender Gummideckel. Wenn ich nun die AHK brauche, ist sie da wo ich sie erwarte und gut ist es.
                                So sehe ich es auch!
                                Peugeot-Fahrer seit 2010:
                                • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
                                • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
                                • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
                                • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X