Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Handy- / Smartphone-Halterung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Handy- / Smartphone-Halterung?

    Hallo zusammen,

    ich habe meinen Berlingo (absichtlich) ohne Navi geordert, da ich der Meinung bin, dass die Handy- / Smartphone-Navigation mittlerweile sogar besser ist als die, die in PKWs eingebaut ist

    Wie dem auch sei: Hat jemand schon eine solche Halterung installiert bzw. kann eine passende empfehlen? Ich würde auf diese "Lüftungsschlitz-Halterungen" allerdings gerne verzichten -- evtl. etwas mit Saugnapf am Cockpit oder an der Windschutzscheibe? Induktives Laden brauche ich nicht; für max. 6"-Geräte.

    LG

    P.S: Mir ist bewusst, dass es einen ganzen Wald an Halterungen (gerade auf Amazon) gibt; mich würde gerade die Positionierung bzw. die Integration in den neuen Berlingo interessieren.
    Belingo (K9) SHINE XL / 5-Sitzer / 110 PS S&S Benzin / AHK abnehmbar / 16" Starlit-Felgen

  • #2
    Warum nicht einfach Android Auto oer Carplay über das Auto Display nutzen und das Handy in die Mittelkonsole legen
    Berlingo BlueHDi 130 S&S FEEL XL Blau - 7 Sitzer - AHK abnehmbar - Heckklappe einzeln + stärkere Tönung

    Kommentar


    • #3
      Solange er nicht die induktive Ladeoption hat halbwegs okay. Aber selbst ohne wird es in dem Schacht unter der Klimaanlage ziemlich warm.
      Peugeot Rifter L1 Allure PureTech 110

      Kommentar


      • #4
        Die induktive Ladeschale habe ich ebenfalls (absichtlich) nicht gewählt ...außerdem, ist das, wie Teebaum schon richtig gesagt hat, thermisch nicht die beste Lösung :-)
        Belingo (K9) SHINE XL / 5-Sitzer / 110 PS S&S Benzin / AHK abnehmbar / 16" Starlit-Felgen

        Kommentar


        • #5
          Aber heißt das, du willst Android Auto / Carplay nicht nutzen, sondern das Smartphone an einer Halterung befestigen?

          Sorry, das erschließt sich mir nun wirklich überhaupt nicht.
          Peugeot-Fahrer seit 2010:
          • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
          • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
          • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
          • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

          Kommentar


          • #6
            Mir schon - weil ich nachgelesen habe, dass man keineswegs jedes Navi mit Android Auto benutzen kann, sondern nur Google Maps und Waze. Wer also etwas anderes präferiert, guckt bisher offenbar vergeblich in die Röhre.
            Berlingo Feel, Aqua-grün, 130 PS Diesel, separat zu öffnende Heckscheibe, Grip Control, City-Paket, Gepäcknetz; bestellt am 21.2.19, abgeholt am 7.5.2019

            Kommentar


            • #7
              Das ist leider richtig. Sygic geht obwohl mit Aufpreis direkt per CarPlay, aber unter Android sieht es mau aus. Ich mag die Datenkrake Google auch nicht, aber das Maps ist schon gut. Geht ja auch im Offliinemodus. Egal, es geht um Halterungen. Ich hab im Zweitauto so eine Klemme, die wie eine Klammer das Handy greift, die passt ganz gut:

              https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1
              Berlingo BlueHDi 130 S&S FEEL XL Blau - 7 Sitzer - AHK abnehmbar - Heckklappe einzeln + stärkere Tönung

              Kommentar


              • #8
                Im 3er habe ich die Halterung von Brodit an der linken A-Säule ... funktioniert wunderbar. Ob es das in dieser Form auch im K9 möglich ist müsste ich noch checken. Hängt auf jeden Fall mit den Airbags zusammen.
                Berlingo M Shine BlueHDI 130 / Platinum-Grau / 7-Sitzer (Entfall Modutop) / Sitzpolster "Metropolitan Grey" / Gepäckraumnetz / Anhängerkupplung mit Werkzeug / City-Paket 2 / NAV DAB / Standheizung / 16'Zoll "Starlit" / Grip-Control / Drive-Assist-Paket / Komfort-Paket / Marderschreck / original Citroen Trenngitter / original Citroen Gummifußmatten / original Citroen Kofferraumwanne / Dachträger THULE 762 (135cm) oder THULE Wingbar 963 (150cm) mit 5x THULE ProRide 591 Fahrradträger + THULE 775 Füße im Tausch / Hapro Traxer 8.6 Anthrazit Dachbox / THULE EasyBase und EasyBag für AHK /

                Kommentar


                • #9
                  Ich bin ein Typ, der mehrmals am Tag jobmäßig anhalten und aussteigen muss für einen Termin. Da ging es mir immer auf die Nerven wenn ich das Handy umständlich in irgendeine Halterung reinfriemeln musste.
                  Bewährt hat sich bei mir eine simple Magnethalterung:
                  https://www.amazon.de/Mpow-magnetisc...dp_ob_title_ce
                  Da ich eine dünne Silikonschutzhülle nutze, habe ich zwischen Handy und Schutzhülle die dünne Metallplatte zwischengelegt und die Magnethalterung in den Lüftungsschlitz.
                  Hat super gehalten und konnte ich immer schnell abnehmen.
                  Aber hier hat jeder andere Ansprüche!

                  Viele Grüße
                  annyro
                  Meine letzten Fahrzeuge:
                  2011 - neuer Berlingo eHdi EGS
                  2014 - neuer Kia Carens 1.7crdi Automatik
                  2016 - Jahreswagen Ford Galaxy 2.0 TDCI PowerShift
                  2018 - Jahreswagen Mercedes E220d T-Modell nach 6 Monaten verkauft
                  2018 - Übergangsweise Opel Meriva B 1.3 cdti Bj 2011
                  ab 01/2019 - neuer Berlingo Shine M Eat8 in Platinium mit City-Paket 3, Keyless, Komfort-Paket, Drive-Assist-Paket, Kinder-Paket, Grip-Control, Connect-Nav DAB, Notruf-System, Sitzheizung und Gepäcknetz = FREU

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo familyvan,

                    ich habe zwar das Navi und nutze es erstaunlich oft, das es besser wie erwartet ist, nutze aber auch sehr gerne Google maps mit oder ohne Android Auto. Mit dem Huawei P20 Pro habe ich auch nicht gerade das kleinste Handy.

                    Auch ich mag schnelles abnehmen und wieder dran hängen ohne Gefummel. So bin ich wie annyro schon seit einiger Zeit uf Magnethalterung mit Metallplättchen in der Schutzhülle gewechselt - echt problemlos.

                    Ich verwende derzeit folgende Halterung:

                    https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1

                    Angebracht habe ich sie in dem Fach hinter dem Display (die einzige wirklich gerade, glatte Fläche, ganz linke Ecke, soweit wie möglich vorne an der Kante des Fachs und dann den Arm links am Display vorbei mit 2-3 mm Luft damit er da durch Vibration keine Berührung hinbekommt.

                    Handy im Zugriff, schnell ab und dran...einziger Nachteil: die Schaltflächen am linken Displayrand des Berlingo werden je Ausrichtung beim Anbringen etwas verdeckt. Mich stört das nicht...bewege ich wenn ich das halt mal brauche den Kopf etwas nach rechts ...dann treffe ich die Symbole schon...

                    Haltende Grüße

                    Peter
                    Schoki-lingo, ein Whisky liebender Meenzer Weber-Griller aus Leidenschaft, seit 2007 als Missionar in Hessen, dessen Lieblingsautohersteller nun sogar zu ihm nach Rüsselsheim gekommen ist

                    Berlingo M Shine, Blue Hdi 130 EAT8, nachtblau-metallic, gebaut 17.12.2018,volle Hütte außer Standheizung und XTR-Design, + ohne Werkzeug abnehmbare AHK, + Musketier Ladekantenschutz, ab 18.01.2019

                    C5 Tourer Exclusive Blue Hdi 150, Onyx-schwarz metallic (seit 01/16); Berlingo Multispace e-Hdi 90, EGS6 Exclusive, nocciola metallic (07/12-12/15);
                    C3 Picasso HDI 110, rot metallic, (08/09-07/12)

                    und als Zweitwagen: C3 Puretech 110 volle Hütte, lila-metallic seit 01/17

                    davor: Peugeot 504 TI (mein erstes Auto), Ford Granada, BMW 2002, Mitsubishi Colt, Audi 50 LS, BMW 323i, Opel Manta GT/E silver Magic, Mazda 626, Audi 80 LS, Ford Fiesta XR2, Skoda Fabia Combi 1,9 TDI, Mercedes 230E, Opel Ascona Diesel
                    und als Hochzeitsauto eine DS eines Freundes

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von GrafLukas Beitrag anzeigen
                      Aber heißt das, du willst Android Auto / Carplay nicht nutzen, sondern das Smartphone an einer Halterung befestigen?

                      Sorry, das erschließt sich mir nun wirklich überhaupt nicht.
                      Genau, der Grund ist, dass, wie Carver schon gesagt hat, nicht annähernd alle (Navi-)Apps genutzt werden können. Sonst hätte ich sehr gerne eine solche Lösung bevorzugt.

                      Danke an alle, die sicher (bisher) mit Ihren Lösungen gemeldet haben. Ich habe jetzt probeweise mal eine Halterung mit Saugnapf bestellt, die dass Handy dann automatisch einklemmt, sobald es (durch Kontakt) zwischen den "Backen" sitzt. Nur wie bzw. wo ich diese Halterung dann wirklich festmache bzw festmachen kann, ist noch offen ...

                      Ihr ladet das Handy dann über den USB-Port im Fach hinter dem Lenkrad, richtig? Weiss jemand, wie viel Ampere der Port maximal liefert?
                      Belingo (K9) SHINE XL / 5-Sitzer / 110 PS S&S Benzin / AHK abnehmbar / 16" Starlit-Felgen

                      Kommentar


                      • #12
                        Da ist auch noch einer? Ich hab das Handy direkt vorn im Touchscreen stecken. Im Handschuhfach ist auch noch einer, da steckt der USB Stick.

                        Ampere-Angabe hab ich nicht, aber mein Galaxy S7 entlädt sich auf jeden Fall nicht während es navigiert und Musik spielt und per Bluetooth verbunden ist, lädt sogar voll.
                        Berlingo BlueHDi 130 S&S FEEL XL Blau - 7 Sitzer - AHK abnehmbar - Heckklappe einzeln + stärkere Tönung

                        Kommentar


                        • #13
                          Citroen wirbt auf der Homepage unter Zubehör unter anderem für eine "SMARTPHONE-HALTERUNG FÜR GETRÄNKEHALTER". Allerings kostet diese dort 56,16 Euro. Man erkennt auf dem Bild, dass es sich um einen Halter von Belkin handelt und findet diesen auf Amazon entsprechend günstiger.



                          Bei Amazon:
                          https://smile.amazon.de/Belkin-Halte...LKIN+Cup+Mount

                          oder auch billig nachgemacht unter folgendem Link
                          https://smile.amazon.de/Universal-KF...up+Mount&psc=1

                          Ich persönlich nutze Android Auto und bin sehr zufrieden damit. Man kann das Handy auch einfach hinter den Bildschirm in das Fach legen (allerdings mit Anti-Rutsch-Matte darunter). Dann gibt es auch weniger Probleme mit der Abwärme.
                          Berlingo BlueHDi 130 S&S FEEL XL - Platinum Grau - 7 Sitzer - AHK abnehmbar - Heckklappe einzeln + stärkere Tönung - Rückfahrkamera - SHZ - Komfort Paket inkl. Mittelkonsole

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von morph2027 Beitrag anzeigen
                            Da ist auch noch einer? Ich hab das Handy direkt vorn im Touchscreen stecken. Im Handschuhfach ist auch noch einer, da steckt der USB Stick.
                            Dachte ich zumindest, ich kann mich aber auch täuschen ...

                            @schoeni83 Sehr gute Idee, darauf bin ich noch gar nicht gekommen ... über 50 EUR für so einen Halter finde ich dann doch arg teuer, aber evtl. finde ich, neben dem einen nachgemachten, doch noch andere Alternativen. Macht auf jeden Fall Sinn, diese Getränkehalter dafür zu benutzen. Danke dafür!
                            Belingo (K9) SHINE XL / 5-Sitzer / 110 PS S&S Benzin / AHK abnehmbar / 16" Starlit-Felgen

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von schoeni83 Beitrag anzeigen
                              Ich persönlich nutze Android Auto und bin sehr zufrieden damit. Man kann das Handy auch einfach hinter den Bildschirm in das Fach legen (allerdings mit Anti-Rutsch-Matte darunter). Dann gibt es auch weniger Probleme mit der Abwärme.
                              Zumindest eine Lösung für den Winter, im Sommer würde ich das Smartphone nicht auf der Ablage unter der Frontscheibe ablegen... da bekommt es Hitzepusteln
                              Peugeot Rifter L1 Allure PureTech 110

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X