Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Drive Assist nicht mehr möglich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Drive Assist nicht mehr möglich?

    Hi,
    mein Händler hat mich gerade bzgl. meiner Bestellung angeschrieben:

    Das von Ihnen bestellte Modell wurde zu heute, als nicht mehr bestellbar gemeldet.
    folgende Änderung tritt in Kraft:

    AUS DIESEM GRUND WERDEN ALLE BESTEHENDEN BESTELLUNGEN MIT DEM PURETECH 110 MOTOR IN DEN NIVEAUS FEEL BZW. SHINE UND DER OPTION ZV80 AUF DIE OPTION „SICHERHEITS-PAKET-PLUS“ ZV79 UMGESTELLT. DURCH DIESE UMSTELLUNG ENTFÄLLT DER AKTIVE GESCHWINDIGKEITSREGLER UND –BEGREZER MIT BREMSFUNKTION.


    Hat davon schon jemand was gehört oder was ähnliches erhalten?
    Was mich wundert da wird ja auf einen "Grund" Bezug genommen, der aber meines Verstehens gar nicht genannt wird? Hat jemand nähere Informationen dazu bekommen?

    Danke & Grüße, Tim

  • #2
    Hallo Tim,

    wird vermutlich mit der neuen Abgasnorm zu tun haben..oder?
    Du hast sicherlich einen Benziner bestellt? Laut aktuelle Preiliste ist dieses Paket nur mit einem Diesel möglich.

    Kommentar


    • #3
      Fände ich ärgerlich. Der adaptive Tempomat war bei mir ein klarer Kaufgrund. Und warum sollte sich der adaptive Tempomat auf die Abgasnorm auswirken? Der wird im Testzyklus sicher nicht aktiviert werden.

      Mein Eindruck ist eher, die reduzieren gerade ganz massiv die Optionen, damit sie die Produktion beschleunigen können. Es scheint die Produktion trotz aller Roboter teils erheblich zu verlangsamen, wenn jedes Auto mit anderen Varianten hergestellt wird. Und das scheint gerade den Berlingo besonders zu treffen. Ist aber eine reine Vermutung basierend auf den Erfahrungsberichten hier im Forum, die ich selbst nicht zwingend finde.

      Ich bin gespannt, was mein Auto so alles hat oder auch nicht, wenn es mal kommt...
      Peugeot-Fahrer seit 2010:
      • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
      • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
      • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
      • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

      Kommentar


      • #4
        Tim, wann hast du bestellt?

        Mich würde es nicht wundern wenn einige ihre Autos wieder abbestellen, wenn der Kaufvertrag nicht erfüllt wird....
        Berlingo 1,4 Multispace 2/2008 140000 km

        Bestellt am 23.7.Berlingo XL Shine, EAT 8 Diesel, Webasto, Driveassist, Citypaket 3, Trennnetz, Steckdose, Ersatzrad, in Sandbeige.

        Kommentar


        • #5
          Lies mal den Beitrag von coaxspi: https://www.berlingo.org/showthread.php?p=356415
          Gruß, Andi
          Berlingo XL BlueHDI 130 Camper, Schalter, 5 Sitzer, Marderschutz
          Spritmonitor
          Geplant: Campingausbau, Markise, Dachschlafbox/-zelt, Heckzelt

          Kommentar


          • #6
            Zitat von JoGa9719 Beitrag anzeigen
            Tim, wann hast du bestellt?

            Mich würde es nicht wundern wenn einige ihre Autos wieder abbestellen, wenn der Kaufvertrag nicht erfüllt wird....
            Mitte April.

            Ich bin nur verwundert weil das Autohaus mir schrieb: „haben wir heute erfahren“, und auch bis zum 19.07. die Möglichkeit einräumen aus dem Kaufvertrag rauszukommen. Das ist halt sehr kurzfristig und ich bin mir auch sicher das eine Eintagesfrist gerichtlich keinen Bestand hätte. Aber ich will ja eigentlich gar nicht vom Kaufvertrag zurücktreten, finde es nur komisch warum sowas im Nachhinein geändert wird. Den Abstandsautomaten hätte ich schon ganz gerne gehabt.

            Kommentar


            • #7
              1 Tag finde ich auch zu wenig.

              Ich stelle mir aber vor allem gerade vor ich bestelle ein Auto, was aktuell gestern mit einer Lieferfrist von 7 Monaten angegeben wurde. Das finde ich schon ultralange, vor allem weil mein alter schwächelt und im jetzigen Zustand diese 7 Monate nicht mehr durchhält.
              Also muss ich mir sowieso etwas überlegen um diese Zeit zu überbrücken, denn aus den 7 Monaten können ja auch mal 9 oder 10 werden.

              Wenn ich mir dann vorstelle Citroen ändert was an der Konfiguration und das nach einer so langen Zeit und wer weiß schon ob es bei dieser Ausführung dann bleiben würde.
              Dann weiß ich ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll und ob eine Individualbestellung überhaupt noch lohnt, wenn ich irgendwann ein Auto bekomme, was ich so in der Ausführung nicht wollte und dann noch die lange Wartezeit hatte....

              Gruß JoGa
              Berlingo 1,4 Multispace 2/2008 140000 km

              Bestellt am 23.7.Berlingo XL Shine, EAT 8 Diesel, Webasto, Driveassist, Citypaket 3, Trennnetz, Steckdose, Ersatzrad, in Sandbeige.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Trippy Beitrag anzeigen
                Hallo Tim,

                wird vermutlich mit der neuen Abgasnorm zu tun haben..oder?
                Du hast sicherlich einen Benziner bestellt? Laut aktuelle Preiliste ist dieses Paket nur mit einem Diesel möglich.
                Korrekt, siehe Beitrag aus meiner Signatur.

                Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
                bestellt Anfang Mai 2019: Citroen Berlingo M Shine PureTech 110 in stahl-grau
                Extras: Ambiente "Metropolitan Grey", 16" LMF Starlit, Grip Control, Kinder-Paket, Komfort-Paket, AHK abnehmbar ohne Werkzeug, Gepäckraumtrennnetz, Drive-Assist-Paket abbestellt (siehe hier)

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Trippy Beitrag anzeigen
                  Hallo Tim,

                  wird vermutlich mit der neuen Abgasnorm zu tun haben..oder?
                  Du hast sicherlich einen Benziner bestellt? Laut aktuelle Preiliste ist dieses Paket nur mit einem Diesel möglich.
                  Korrekt, aber es gibt es noch.

                  Das verbindliche Bestellungen im Nachinein um „Optionen“ gekürzt werden, die es in anderen Motorenversionen noch gibt, und die es ja auch in der Version gibt (es gibt ja ausgelieferte Drive Assist 110‘er) halte ich für ungewöhnlich.

                  Das man das im Konfigurator rausnimmt: alles gut. Im Nachinein ändern: schwierig. Mein Verständnis wäre größer wenn ich einen Grund angegeben bekommen hätte.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von troschan Beitrag anzeigen
                    Korrekt, aber es gibt es noch.

                    Das verbindliche Bestellungen im Nachinein um „Optionen“ gekürzt werden, die es in anderen Motorenversionen noch gibt, und die es ja auch in der Version gibt (es gibt ja ausgelieferte Drive Assist 110‘er) halte ich für ungewöhnlich.

                    Das man das im Konfigurator rausnimmt: alles gut. Im Nachinein ändern: schwierig. Mein Verständnis wäre größer wenn ich einen Grund angegeben bekommen hätte.
                    Genau das meine ich ja. Dann hätte man sich keinen Neuwagen bestellen müssen, sondern so lange gesucht im Internet bis man ein Standfahrzeug gefunden hätte mit dem man sich anfreunden kann, weil es in etwa das bietet was man haben möchte und man mit Kompromissen leben kann. Noch dazu wäre dieses Standfahrzeug sofort verfügbar und man müsste nicht diese lange Wartezeit in Kauf nehmen....
                    Berlingo 1,4 Multispace 2/2008 140000 km

                    Bestellt am 23.7.Berlingo XL Shine, EAT 8 Diesel, Webasto, Driveassist, Citypaket 3, Trennnetz, Steckdose, Ersatzrad, in Sandbeige.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von JoGa9719 Beitrag anzeigen
                      Genau das meine ich ja. Dann hätte man sich keinen Neuwagen bestellen müssen, sondern so lange gesucht im Internet bis man ein Standfahrzeug gefunden hätte mit dem man sich anfreunden kann, weil es in etwa das bietet was man haben möchte und man mit Kompromissen leben kann. Noch dazu wäre dieses Standfahrzeug sofort verfügbar und man müsste nicht diese lange Wartezeit in Kauf nehmen....
                      Yep, volle Zustimmung.

                      Kommentar


                      • #12
                        Es ist einfach der Hammer was da jetzt nach ca. 9 Monaten Bauzeit alles wieder entfällt bzw. vorrübergehend aus dem Programm genommen wird. Hammer!
                        Berlingo M Shine BlueHDI 130 / Platinum-Grau / 7-Sitzer (Entfall Modutop) / Sitzpolster "Metropolitan Grey" / Gepäckraumnetz / Anhängerkupplung mit Werkzeug / City-Paket 2 / NAV DAB / Standheizung / 16'Zoll "Starlit" / Grip-Control / Drive-Assist-Paket / Komfort-Paket / Marderschreck / original Citroen Trenngitter / original Citroen Gummifußmatten / original Citroen Kofferraumwanne / Dachträger THULE 762 (135cm) oder THULE Wingbar 963 (150cm) mit 5x THULE ProRide 591 Fahrradträger + THULE 775 Füße im Tausch / Hapro Traxer 8.6 Anthrazit Dachbox / THULE EasyBase und EasyBag für AHK /

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich glaube das es einfach zu viele Bestellungen mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen gibt und man mit der Produktion nicht mehr hinterher kommen kann und deshalb nur noch eine Variante mit 2 verschiedenen Längen und Zusatzoptionen anbietet.
                          Das wird so in der Produktion viel einfacher sein und hoffentlich auch schneller.

                          Das allerdings Kunden, die schon vor Monaten bestellt haben ihre bestellte Ausstattungsvariante auf einmal nicht mehr bekommen ist für mich ein Unding.
                          Wenn es tatsächlich an der Modellvielfalt liegt hätte man darauf doch viel früher reagieren müssen und die Ausstattungsvarianten eindämmen müssen.
                          Ich hätte da eher mal Fragen generell zur Motoriesierung, aber dafür mache ich mal einen neuen thread auf.

                          Gruß JoGa
                          Berlingo 1,4 Multispace 2/2008 140000 km

                          Bestellt am 23.7.Berlingo XL Shine, EAT 8 Diesel, Webasto, Driveassist, Citypaket 3, Trennnetz, Steckdose, Ersatzrad, in Sandbeige.

                          Kommentar


                          • #14
                            PSA wurde wohl vom Erfolg überrannt..?
                            Andi
                            Berlingo XL BlueHDI 130 Camper, Schalter, 5 Sitzer, Marderschutz
                            Spritmonitor
                            Geplant: Campingausbau, Markise, Dachschlafbox/-zelt, Heckzelt

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von poppypraun Beitrag anzeigen
                              Korrekt, siehe Beitrag aus meiner Signatur.

                              Gesendet von meinem Mi MIX 2S mit Tapatalk
                              Aber was soll Drive Assist bei einem 110'er Benziner genau mit der neuen Abgasnorm zu tun haben? Das wäre meine Fragestellung. Das ist ja ein System zur aktiven Geschwindigkeitskontrolle, der Einfluß auf den Verbrauch dürfte doch minimal sein? Bzw. wird doch wahrscheinlich gar nicht angeschaltet bei einer Krafstoffverbrauchsmessung?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X