Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sicherungen belegungsplan?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sicherungen belegungsplan?

    Wo findet man die Belegung der Sicherungen? Kann im Handbuch und online nichts finden. Danke für eure Hilfe!

  • #2
    Sorry, falscher Post. Hatte nicht gesehen welches Auto.
    Zuletzt geändert von Berlinginia; 11.08.2019, 23:22.
    Viele Grüße, Christiane

    mein dritter Berli:
    e-HDI 90 Selection, schwarz
    Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
    Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
    Meine Camping-Alben:
    Singlecamper-Ausbau
    Versorgerbatterie im Koffer
    CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

    Kommentar


    • #3
      Den sicherungsbelegplan findest du in der online Anleitung.
      • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
      • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
      • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
        XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


      Kommentar


      • #4
        ok. wo denn genau?
        ich finde auch online nur die Anleitung zum öffnen vom sicherungskasten, keinen belegungsplan.

        Kommentar


        • #5
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot_20190812-095416.jpg
Ansichten: 586
Größe: 19,9 KB
ID: 543375

          http://service.citroen.com/ACddb/?_g...095.1555775716
          • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
          • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
          • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
            XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


          Kommentar


          • #6
            Vielen Dank! Jetzt hab ich es. Auf meinem smartphone habe ich immer nur den oberen Bereich gesehen und es war nicht ersichtlich dass man brunterscrollen kann.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von BerlingoJoe Beitrag anzeigen
              Vielen Dank! Jetzt hab ich es. Auf meinem smartphone habe ich immer nur den oberen Bereich gesehen und es war nicht ersichtlich dass man brunterscrollen kann.
              Kein problem. Nur die Sicherungen iM Kasten im Motor sind bis auf 4 stück nicht aufelistet. Weiß aber nicht warum. Evtl. stehen die (wie es ja meist üblich ist) im Deckel des Kastens im Motorraum. Aber ich finde, sowas gehört in die Anleitung. Besonders schade finde ich, dass so eine wichtige Info nicht in der Kurzanleitung drin steht! aber naja...
              • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
              • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
              • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


              Kommentar


              • #8
                ...
                Zuletzt geändert von BerlingoXL; 10.12.2019, 23:13.
                Per PN erreichbar.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von BerlingoJoe Beitrag anzeigen
                  Wo findet man die Belegung der Sicherungen? Kann im Handbuch und online nichts finden. Danke für eure Hilfe!
                  HAllo Berlingojoe.

                  In der Aufbaurichtlinie Teil 4 „Elektrik“ vom Opel Combo gibt es eine Übersicht bzgl. Sicherungen.
                  https://www.opel.de/content/dam/opel..._Teil_4_DE.pdf

                  Combo/Rifter und Berlingo sind eigentlich identisch aufgebaut und sollten daher nicht allzu sehr abweichen.
                  Diese Richtlinie gilt auch für den Kastenwagen bzw. andere Umbauten (z.B. Taxi ) , aber wenn du es aufmerksam durchliest , hast du wahrscheinlich deine gewünschten Infos .
                  Es gibt insgesamt 7 teile ( Mechanik , Motor....) am besten „Opel Combo Aufbaurichtlinie Teil 1“ bzw. 2,3 usw. googlen.
                  lg reibi
                  -seit März 2019 : Berlingo Shine XL 130 HDI S&S 6Gang, 7-Sitze, 16"-ALU, MITTELKONSOLE, AHK, CD-PLAYER, CITY-PAKET PLUS, KOFFERRAUM-TRENNNETZ,
                  GRIP CONTROL, FAMILY-PAKET,
                  SICHERHEITSPAKET PLUS + AKTIVER GESCHWINDIGKEITSR, CONNECT NAV DAB + CITROEN CONNECT BOX.
                  Bestellt: 19.12.2019, Produktionsdatum: 09.02.2019;
                  Durchschnittsverbrauch: 6,4 L/100km;
                  -2014-2019: C4 Grand Picasso 1,6 HDI, BJ: 2010 --> fährt nun meine Frau damit.
                  -2009-2014: C4 Grand Picasso 1,6 HDI, EGS6, BJ:2009 --> wurde 2014 bei Unfall verschrottet.
                  2000-2009: Opel Astra Kombi 2.0 DI
                  1998-2000: Fiat Punto SX 1.9 DTI
                  1995-1998: Opel Corsa A 1,3N
                  Wunschauto: 2CV

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von BerlingoXL Beitrag anzeigen
                    Hallo,
                    Die Plastikzange ist für mich Mist und auch sind nicht alle Sicherungen gut zu erreichen. Hat jemand eine preiswerte Zange als Empfehlung? Ersatzsicherungen sind auch immer gut dabei zu haben.
                    Hallo Andi,
                    ich habe vor ein paar Monaten eine Box mit Ersatzsicherungen Marke CHILITEC gekauft, darin ist dieser Sicherungszieher enthalten. Den finde ich ganz gut. Man muss ihn zwar fest aufdrücken, damit er einrastet, aber dann lässt er auch nicht mehr los. Vielleicht findest du so etwas irgendwo auch einzeln.




                    Viele Grüße, Christiane

                    mein dritter Berli:
                    e-HDI 90 Selection, schwarz
                    Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                    Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                    Meine Camping-Alben:
                    Singlecamper-Ausbau
                    Versorgerbatterie im Koffer
                    CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von BerlingoXL Beitrag anzeigen
                      Hallo,
                      ich finde jedoch nicht die Belegung für die Innenbeleuchtung (exakter Leseleuchten hinten und vorne).
                      Im 3-er Berlingo gab es je nach Ausstattung wohl Unterschiede, an welcher Position die Sicherung sitzt, aber beide Möglichkeiten sind in dem Kasten unter dem Lenkrad. Einmal F7 Deckenleuchte / Kartenleseleuchte vorn und hinten mit 5A abgesichert, und dann ist es noch mal angegeben bei F9, gemeinsam mit der hinteren 12V Steckdose und 30A.

                      Die Plätze sind im K9 natürlich andere, aber F7 ist jedenfalls 12V Steckdose hinten mit 10A. Vielleicht hängen die Leselampen mit daran. Schau doch mal, ob die Dose noch funktioniert. Die hast du nicht zufällig ausgebaut? Ansonsten kannst du die Sicherungen oben an den beiden Messpunkten durchmessen (Voltmeter auf "Durchgang") ohne sie zu ziehen. Dann kann auch kein Steuergerät durch Ziehen einer Sicherung ausgeschaltet werden. Ich würde mit dem Durchmessen von 5A-Sicherungen anfangen. Falls einzeln abgesichert, sind sie vermutlich bei denen zu finden, und das sind nicht so viele.
                      Zuletzt geändert von Berlinginia; 13.08.2019, 01:05.
                      Viele Grüße, Christiane

                      mein dritter Berli:
                      e-HDI 90 Selection, schwarz
                      Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                      Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                      Meine Camping-Alben:
                      Singlecamper-Ausbau
                      Versorgerbatterie im Koffer
                      CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                      Kommentar


                      • #12
                        ...
                        Zuletzt geändert von BerlingoXL; 10.12.2019, 23:13.
                        Per PN erreichbar.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von BerlingoXL Beitrag anzeigen
                          Berlinginia,
                          danke, hmm. ob meine Leseleuchten nicht mehr tun, weil der hintere 12V-Stecker abgezogen ist? Bestimmt nicht. Ich werde die Sicherungen mal checken. Es lebt sich auch ohne die Leseleuchten, die Mittelleuchten tun ja.
                          Wird ein bischen dauern, Andi
                          Beim 3-er Berlingo zumindest gab es die Variante, dass 12V Stecker und Leseleuchten zusammen an einer Sicherung hingen. Die Innenbeleuchtung wohl nicht. Steck die 12V Buchse doch einfach noch mal dran, das wird doch nur ein Sockel sein. Es macht für mich zwar keinen Sinn, Lampe und Buchse in Reihe zu schalten, aber wer weiß, wo die Leitung durchgeschleift wird. Es besteht auch noch die Möglichkeit, dass beim Ausbauen der Verkleidung ein Kabel unbemerkt beschädigt wurde, geknickt oder im Stecksockel von außen unsichtbar gelöst . Aber ich würde an der hinteren 12V Buchse beginnen zu suchen. Die Sicherung muss für den Effekt gar nicht defekt sein. Ich vermute, da musst du mit einem Multimeter ran.
                          Viele Grüße, Christiane

                          mein dritter Berli:
                          e-HDI 90 Selection, schwarz
                          Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                          Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                          Meine Camping-Alben:
                          Singlecamper-Ausbau
                          Versorgerbatterie im Koffer
                          CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                          Kommentar


                          • #14
                            Hab heute auch die Sicherung für die Leselampen gesucht. Mein Problem: wollte die 5W5 Glühlampen gegen LED tauschen. Habe mit den 3 hinteren begonnen, da funktioniert nix mehr, selbst die Originalen leuchten nicht mehr. Vorn gehen beide Leselampen ebenfalls nicht mehr. Merkwürdigerweise leuchtet die mittlere Leuchte vorn noch. Nach tausch der Kofferraumleuchte tut sich da jetzt auch nichts mehr. Weiß jemand warum dies so ist?
                            Berlingo 110PureTech mit allem außer Komfort-Paket

                            Kommentar


                            • #15
                              Schau mal hier, Paul75 hatte seine Lampen auch auf LED aufgerüstet
                              https://www.berlingo.org/member/21486-paul75/media

                              Je nach LED Typ brauchst du Vorwiderstände oder einen Dimmer oder DC-DC Wandler o. ä., damit sie nicht gleich beschädigt werden. Für manche ist 14,x V Spannung wenn der Motor läuft schlicht zu viel.
                              Zuletzt geändert von Berlinginia; 15.08.2019, 00:00.
                              Viele Grüße, Christiane

                              mein dritter Berli:
                              e-HDI 90 Selection, schwarz
                              Musketier Hinterachsfedern, Westfalia AHK
                              Orga-Nr. vom 09.12.14, bei mir seit 02.01.15
                              Meine Camping-Alben:
                              Singlecamper-Ausbau
                              Versorgerbatterie im Koffer
                              CEE-Stromversorung 3-er Berlingo / Partner

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X