Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Verfolgungsradar schmutzig"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Verfolgungsradar schmutzig"

    Meine Peugeot-App meldet mir: "Verfolgungsradar schmutzig" - reinigen Sie den Radar oder wenden Sie sich an Ihre von Peugeot zugelassene Werkstatt. Wo genau muss ich zur "Reinigung" ansetzen? Das Auto selber meldet nichts, nur die verbundene App.

  • #2
    Du wirst einen Abstandsradar als Extra geordert haben. Den Sensor der sich irgendwo vorne in Fahrzeugmitte befindet halt mal mit einem feuchten Lappen reinigen. Irgendwo im Kuehlergrill?

    Oder Verfolgungsradar meint die hintere Einparkhilfe (PDC)? Also Stossstange reinigen.
    Zuletzt geändert von xtr-radler; 19.09.2019, 18:25. Grund: Ergänzung PDC
    ------------------------------------------------
    Berlingo XTR 1.6 Diesel FAP 80kw 110 PS aus 04.2009 190.000km

    Kommentar


    • #3
      Zitat von JanfährtAuto Beitrag anzeigen
      Meine Peugeot-App meldet mir: "Verfolgungsradar schmutzig" - reinigen Sie den Radar oder wenden Sie sich an Ihre von Peugeot zugelassene Werkstatt. Wo genau muss ich zur "Reinigung" ansetzen? Das Auto selber meldet nichts, nur die verbundene App.
      Hallo
      reicht das Reinigen der äußeren Fensterscheibe im Bereich des Rückspiegels aus?
      Dann die App prüfen, ob die Meldung noch erscheint.
      Hilft das nicht, dann eventuell die App säubern :wink:
      Gruß, Andi
      Citrone Berlingo XL BlueHDI 130 Camper
      Schalter, 5 Sitzer, Marderschutz, Spritmonitor Diesel

      Kommentar


      • #4
        Ja, das dürfte die Kamera in der Windschutzscheibe sein. Beim B9-Partner kommt diese Meldung auch ständig, da hängt die mit der "Active-City-Brake" zusammen, deren Funktionsfähigkeit ich misstraue...

        Scheibe putzen sollte helfen. Normalerweise sollte die Meldung auch im Auto auftauchen - vielleicht bleibt die in der App länger gespeichert.
        Peugeot-Fahrer seit 2010:
        • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
        • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
        • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
        • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

        Kommentar


        • #5
          Hallo. Damit sind auch sämtliche Sensoren zum einparken gemeint. Einfach die mal rundum sauber machen. Wenn die verschmitzt sind und kein plausible Signal senden kommt auch diese Meldung in der App.

          Zumindest hatten die das bis vor knapp einem Jahr noch nicht differenziert, kann natürlich schon anders sein. Aber falls die Meldung bleibt mal die parksensoren abwischen
          Zuletzt geändert von coaxspi; 19.09.2019, 16:30.
          • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
          • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
          • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
            XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


          Kommentar


          • #6
            Wenn die Sensoren verschmitzt sind, da hilft auch kein putzen.

            Auch das Radar taucht hier wieder auf. Der Berli hat kein Radar. Das macht die Kamera hinterm Rückspiegel. Also das schwarze Dreieck in der Mitte der Scheibe putzen.
            Die Sensoren will ich nicht ausschließen. Weis ich aber nicht.

            Gruß Bernd
            XL BlueHDI130 EAT8 7-Sitzer Alles außer Standheizung
            bestellt am 30.01.2019
            geliefert am 12.07.2019

            Kommentar


            • #7
              Zitat von weberb Beitrag anzeigen
              Wenn die Sensoren verschmitzt sind, da hilft auch kein putzen.

              Auch das Radar taucht hier wieder auf. Der Berli hat kein Radar. Das macht die Kamera hinterm Rückspiegel. Also das schwarze Dreieck in der Mitte der Scheibe putzen.
              Die Sensoren will ich nicht ausschließen. Weis ich aber nicht.

              Gruß Bernd
              Die Einparksensoren sind aber schon Radar... glaube kaum, dass PSA da Ultraschall verbaut?
              Verschmitzt hat leider die Autokorrektur eingebaut .
              • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
              • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
              • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


              Kommentar


              • #8
                Seht euch einfach mal die Videos von Citroen zu ACC und Einparksensoren an. Da wird eindeutig geschrieben, dass das "Radar" die Kamera ist und die Einparksensoren dank Ultraschall funktionieren.

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke nicht. Radarparksensoren messen durch die Stoßstange (Plastik) durch und sind von aussen nicht sichtbar. Die Berli-Sensoren sind aber sichtbar.
                  Bin mir aber nicht 100% sicher. Gibt hier zu viele verschiedene Varianten.
                  XL BlueHDI130 EAT8 7-Sitzer Alles außer Standheizung
                  bestellt am 30.01.2019
                  geliefert am 12.07.2019

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X