Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spracheingabe ohne Verzögerung nutzen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spracheingabe ohne Verzögerung nutzen ?

    Moin

    Gibt es eigentlich eine Möglichtkeit dass man direkt ncah dem drückend er Taste am Lenkrad lossprechen kann?
    Die gefühlten 10Sekunden zu warten bis das Auto gelabert hat und beispiele gebracht hat um auf den "piep" zu warten sind mühsam...

    Danke

  • #2
    Am Besten auf die Spracheingabe verzichten und manuell bedienen
    Berlingo Shine M PureTech XTR seit November 2018

    Verbrauch aktuell 10 Liter

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Rambo Beitrag anzeigen
      Am Besten auf die Spracheinagbe verzichten und manuell bedienen
      Wie war das mit Ablenkung beim Fahren...

      Kommentar


      • #4
        Da hat der Hersteller mit Absicht so gemacht,das manuelle Bedienen des Fahrzeugs...
        Berlingo Shine M PureTech XTR seit November 2018

        Verbrauch aktuell 10 Liter

        Kommentar


        • #5
          Naja dank Spurhalteassistent und Automatik kann man ja in ruhe das Navi bedienen und das Lenkrad los lassen.. wohl dem solange die Camera die Spur erkennt und nicht auf einmal den Faden verliert.

          Kommentar


          • #6
            Wir lassen es alles ist GUT Du hast Recht und weiter gute Fahrt...nein gutes Lesen und Schreiben
            Berlingo Shine M PureTech XTR seit November 2018

            Verbrauch aktuell 10 Liter

            Kommentar


            • #7
              ...
              Zuletzt geändert von BerlingoXL; 10.12.2019, 22:45.
              Per PN erreichbar.

              Kommentar


              • #8
                Hallo Andi,,

                ich auch ,der funktioniert ganz gut
                LG
                Berlingo Shine M PureTech XTR seit November 2018

                Verbrauch aktuell 10 Liter

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von bigm Beitrag anzeigen
                  Moin

                  Gibt es eigentlich eine Möglichtkeit dass man direkt ncah dem drückend er Taste am Lenkrad lossprechen kann?
                  Die gefühlten 10Sekunden zu warten bis das Auto gelabert hat und beispiele gebracht hat um auf den "piep" zu warten sind mühsam...

                  Danke
                  Sag mal nach dem Piepton "Expertmodus" oder vielleicht war es auch "Expertenmodus", dann ist das Vorgeplapper weg.

                  Mfg,
                  Matze

                  04/2019 Berlingo (K9) M "Feel", BlueHDi 130 Stop&Start, Aqua-Grün,
                  03/2013 bis 04/2019 - Berlingo 3, HDI115, Belle-Ile-Blau, verkauft mit 227.000 Km => in den Export.
                  07/2006 bis 03/2013 - Berlingo 2, 1.6 HDI, Königsblau, verkauft mit 262.000 Km => in den Export.
                  03/2003 bis 07/2006 - Berlingo 2, 2.0 HDI, Königsblau, verkauft mit 183.000 Km => nach Süd-Frankreich.
                  01/2000 bis 03/2003 - Berlingo 1, 2.0 HDI, Königsblau, verkauft mit 165.000 Km => nach Polen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von mathiasweller Beitrag anzeigen

                    Sag mal nach dem Piepton "Expertmodus" oder vielleicht war es auch "Expertenmodus", dann ist das Vorgeplapper weg.

                    Mfg,
                    Matze
                    Jap. Das sagt die Dame ja auch wenn man einmal zuhört was sie sagt. Oder erzählt sie es wenn man einmal 'Hilfe' sagt? Naja auf jeden Fall sagt man Expertenmodus. Steht auch in der Anleitung drin...
                    • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
                    • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
                    • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                      XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


                    Kommentar


                    • #11
                      ...
                      Zuletzt geändert von BerlingoXL; 11.12.2019, 00:08.
                      Per PN erreichbar.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich weiß bisserl Offtopic, aber weil das Thema Sprachsteuerung mich nochmal drauf gebracht hat. Geht eigentlich bei jemand der Befehl "Temperatur erhöhen" bzw. "Temperatur senken". Hab das anfangs probiert und jetzt eben wegen dem Thema und da ja auch schon ein Update kam wieder, mir sagt die freundliche Dame nur "Dieser Befehl ist nicht verfügbar". Ich mein es geht mit dem manuellen drücken eh schneller, aber nur interesse halber...
                        Zuletzt geändert von coaxspi; 02.12.2019, 08:25.
                        • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
                        • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
                        • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                          XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


                        Kommentar


                        • #13
                          ...
                          Zuletzt geändert von BerlingoXL; 10.12.2019, 22:45.
                          Per PN erreichbar.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von BerlingoXL Beitrag anzeigen

                            Hallo,
                            wie lautet denn die aktuelle Connect Nav Infotainmentversion bei dir? Bei mir kam die letzten Monate nichts, auch die Maps schweigen bzlg. eines Updates (MyCitroen & Homepage).
                            Aber ich frage mal meine Dame, nebst Version, was sie von wärmer machen hält. Bin noch nie auf die Idee zu kommen, sie zu fragen. Popo warm wäre schon schön
                            Andi
                            Naja, wie gesagt, es geht schneller manuell zu drücken. Aber sowohl in der Anleitung als auch wenn man den Sprachbefehl anmacht und "hilfe" sagt, werden einem auf dem Bildschirm verschiedene Befehle angezeigt, unter anderem "Temperatur erhöhen"....
                            Vllt gehts aber auch einfach nicht xD. Wichtiger ist, dass Navi und vllt mal anrufen funktioniert .
                            Welche Version ich habe weiß ich nicht, aber hab meinen im März bekommen und paar Wochen danach kam mal ein Update.
                            • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
                            • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
                            • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                              XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


                            Kommentar


                            • #15
                              ...
                              Zuletzt geändert von BerlingoXL; 11.12.2019, 00:08.
                              Per PN erreichbar.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X