Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automatische Feststellbremse

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Automatische Feststellbremse

    Hallo liebe Gemeinde,

    die automatische Feststellbremse ist standardmäßig aktiviert. Das Deaktivieren hat den Nachteil (außer, dass man sich die Beine bricht), dass permanent ein Lämpchen am Tacho leuchtet. Ich hätte nämlich lieber, dass ich die manuell löse bzw. anziehe. Das leuchten nervt aber, also wieder aktiviert. Nun komme ich zum konkreten Anwendungsfall: Waschstraße. Mit "Werkseinstellung" zieht die Bremse bei "N" direkt nach Abschalten des Motors an. Blöd, wenn man also durch die Anlage geschliffen wird. Lässt man den Motor an (was bei unserer Waschstraße auch nicht erlaubt ist), so gibts im Innenraum Piepdisko am Touchscreen weil die Bürsten den Annäherungsalarm auslösen. Hat jemand einen Tipp wie man die Feststellbremse unkompliziert deaktiviert nachdem der Motor aus ist? Wie macht Ihr das in der Waschstraße? Ist das bei manuellem Getriebe anders?

    -EDIT- O.k. Das wurde schon mal drüber gesprochen. Tipp: Nach aus gleich wieder die Zündung an und deaktivieren. Ist schwer praktikabel. Man ist in der Waschstraße ja schon auf dem Förderband und das könnte schiefgehen.
    Citroën Berlingo M Shine BlueHDI 130 S&S EAT8, Polar-Weiß

  • #2
    Ja, stimmt, wurde schonmal besprochen, aber was ist nun die Lösung?

    Gruß, Kai
    Berlingo XL Shine PT130 EAT8 XTR Sand-Beige / Vollausstattung / exklusive: AHK, CD-Wechsler, Raucher- und Kinderpaket, Standheizung / inklusive: Gepäcknetz, Armlehne mit Ablagefach, Schmutzfänger, Einstiegsschutzleisten, Ladekantenschutz, Stullenbox, DriveAssist

    Kommentar


    • #3
      …also damit habe ich kein Problem-Motor läuft einfach so lange weiter mit EAT8 auf "N"...hat mir selbst mein Waschstraßenbetreiber empfohlen... "...alles andere macht nur unnötig Hektik.

      Wichtig an der Waschstraße ist dagegen den Notbremsassi zu deaktivieren!

      Zur automatischen Bremse: habe ich jetzt im 2. Auto und finde es genial...mal Bremse von Hand- mal via Automatik, ganz nach Geschmack (Grundeinstellung aber immer "aktiviert").

      Ungebremste Grüße
      Peter
      Schoki-lingo, ein Whisky liebender Meenzer Weber-Griller aus Leidenschaft, seit 2007 als Missionar in Hessen, dessen Lieblingsautohersteller nun sogar zu ihm nach Rüsselsheim gekommen ist

      Berlingo M Shine, Blue Hdi 130 EAT8, nachtblau-metallic, gebaut 17.12.2018,volle Hütte außer Standheizung und XTR-Design, + ohne Werkzeug abnehmbare AHK, + Musketier Ladekantenschutz, ab 18.01.2019

      C5 Tourer Exclusive Blue Hdi 150, Onyx-schwarz metallic (seit 01/16); Berlingo Multispace e-Hdi 90, EGS6 Exclusive, nocciola metallic (07/12-12/15);
      C3 Picasso HDI 110, rot metallic, (08/09-07/12)

      und als Zweitwagen: C3 Puretech 110 volle Hütte, lila-metallic seit 01/17

      davor: Peugeot 504 TI (mein erstes Auto), Ford Granada, BMW 2002, Mitsubishi Colt, Audi 50 LS, BMW 323i, Opel Manta GT/E silver Magic, Mazda 626, Audi 80 LS, Ford Fiesta XR2, Skoda Fabia Combi 1,9 TDI, Mercedes 230E, Opel Ascona Diesel
      und als Hochzeitsauto eine DS eines Freundes

      Kommentar


      • #4
        Ich finde die Lösung, den Motor laufen zu lassen, eher unbefriedigend.

        Reagiert denn der Notbremsassi auf N? Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wo ich den abschalte. Das habe ich beim letzten Mal Waschstraße definitiv nicht gemacht...
        Peugeot-Fahrer seit 2010:
        • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
        • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
        • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
        • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

        Kommentar


        • #5
          Handwäsche

          Kommentar


          • #6
            Dito...ich mache bei Neufahrzeugen nur Handwäsche
            Berlingo Shine M PureTech XTR seit November 2018

            Verbrauch aktuell 10 Liter

            Kommentar


            • #7
              ...wer in Rhein-Main oft im Stau steht den stören die wenigen Minuten in der Waschstraße mit laufendem Motor nicht so sehr...

              Notbremsassistenten abschalten für die Waschstraße wird auch im Handbuch empfohlen....im Fahrzeugmenü unter Sicherheit der erste Punkt..

              Für Handwäsche habe ich einfach keine Zeit, oder besser das dauert mit zu lange...bei meinen vielen km müsste ich den jede Woche waschen, real alle 1 - 2 Monate durch die Waschstraße und gut is….

              Kann nicht so schädlich sein- beim C5 und beim 1. Berlingo sowie beim C3 Picasso war mein freundlicher vom Lackzustand beeindruckt und hat mich gefragt ob ich jede Woche Handwäsche mache......neeeee - sie oben.....

              Saubere Grüße

              Peter
              Schoki-lingo, ein Whisky liebender Meenzer Weber-Griller aus Leidenschaft, seit 2007 als Missionar in Hessen, dessen Lieblingsautohersteller nun sogar zu ihm nach Rüsselsheim gekommen ist

              Berlingo M Shine, Blue Hdi 130 EAT8, nachtblau-metallic, gebaut 17.12.2018,volle Hütte außer Standheizung und XTR-Design, + ohne Werkzeug abnehmbare AHK, + Musketier Ladekantenschutz, ab 18.01.2019

              C5 Tourer Exclusive Blue Hdi 150, Onyx-schwarz metallic (seit 01/16); Berlingo Multispace e-Hdi 90, EGS6 Exclusive, nocciola metallic (07/12-12/15);
              C3 Picasso HDI 110, rot metallic, (08/09-07/12)

              und als Zweitwagen: C3 Puretech 110 volle Hütte, lila-metallic seit 01/17

              davor: Peugeot 504 TI (mein erstes Auto), Ford Granada, BMW 2002, Mitsubishi Colt, Audi 50 LS, BMW 323i, Opel Manta GT/E silver Magic, Mazda 626, Audi 80 LS, Ford Fiesta XR2, Skoda Fabia Combi 1,9 TDI, Mercedes 230E, Opel Ascona Diesel
              und als Hochzeitsauto eine DS eines Freundes

              Kommentar


              • #8
                Ich umgehe das indem ich in eine waschanlage fahre, wo man steht und die Anlage sich bewegt. Da kann man einfach motor ausmachen und gut.
                • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
                • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
                • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                  XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


                Kommentar


                • #9
                  Zitat von coaxspi Beitrag anzeigen
                  Ich umgehe das indem ich in eine waschanlage fahre, wo man steht und die Anlage sich bewegt. Da kann man einfach motor ausmachen und gut.
                  Is ja langweilig wo bleibt da die Action und der Angstschweiß wenn das Auto etwas überraschendes macht

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von bigm Beitrag anzeigen

                    Is ja langweilig wo bleibt da die Action und der Angstschweiß wenn das Auto etwas überraschendes macht
                    made my day
                    Schoki-lingo, ein Whisky liebender Meenzer Weber-Griller aus Leidenschaft, seit 2007 als Missionar in Hessen, dessen Lieblingsautohersteller nun sogar zu ihm nach Rüsselsheim gekommen ist

                    Berlingo M Shine, Blue Hdi 130 EAT8, nachtblau-metallic, gebaut 17.12.2018,volle Hütte außer Standheizung und XTR-Design, + ohne Werkzeug abnehmbare AHK, + Musketier Ladekantenschutz, ab 18.01.2019

                    C5 Tourer Exclusive Blue Hdi 150, Onyx-schwarz metallic (seit 01/16); Berlingo Multispace e-Hdi 90, EGS6 Exclusive, nocciola metallic (07/12-12/15);
                    C3 Picasso HDI 110, rot metallic, (08/09-07/12)

                    und als Zweitwagen: C3 Puretech 110 volle Hütte, lila-metallic seit 01/17

                    davor: Peugeot 504 TI (mein erstes Auto), Ford Granada, BMW 2002, Mitsubishi Colt, Audi 50 LS, BMW 323i, Opel Manta GT/E silver Magic, Mazda 626, Audi 80 LS, Ford Fiesta XR2, Skoda Fabia Combi 1,9 TDI, Mercedes 230E, Opel Ascona Diesel
                    und als Hochzeitsauto eine DS eines Freundes

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja, Aktion muss sein. Ich hatte den Motor angelassen. Aber das Display macht Disko wegen der ganzen Annäherungen. Deaktiviert hatte ich nichts. Habe mal gelesen, dass die ganzen Assisysteme erst bei 3 km/h aktiv sind. Die Geschwindikeit der Waschstraße ist deutlich weniger. Also, hat alles geklappt. Bis auf das Piepen. Das nervt. Es würde ja reichen, wenn man unkompliziert die automatische Bremse ausschalten kann. Aber das ist ja ein Vorgang der dauert und bei dem man sich die Beine bricht.
                      Citroën Berlingo M Shine BlueHDI 130 S&S EAT8, Polar-Weiß

                      Kommentar


                      • #12
                        Funktioniert denn die Möglichkeit, bei EAT8 die Zündung einzuschalten, um dann die Feststellbremse zu lösen mit Automatik auf "N"? Mein Berlingo ist noch nicht da, daher die blöde Frage

                        Gruß, Kai
                        Berlingo XL Shine PT130 EAT8 XTR Sand-Beige / Vollausstattung / exklusive: AHK, CD-Wechsler, Raucher- und Kinderpaket, Standheizung / inklusive: Gepäcknetz, Armlehne mit Ablagefach, Schmutzfänger, Einstiegsschutzleisten, Ladekantenschutz, Stullenbox, DriveAssist

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, an sich geht das. Die Frage ist, wie schnell man das hinbekommt, weil die Lösung der Bremse etwas verzögert reagiert. Eventuell ist es da sinnvoller, die automatische Bremse vorher im Menü zu deaktivieren. Ich muss mir das vor dem nächsten Besuch der Waschstraße mal ansehen.
                          Peugeot-Fahrer seit 2010:
                          • seit 2010: 207 SW Premium HDi 110 FAP silber metallic
                          • 2012-2016: 508 SW Business Line HDi 115 FAP Bi-Xenon bourrasque-blue metallic
                          • seit 03/2016: Partner Tepee Active BlueHDi 100 ETG6 S&S mit Multifunktionsdach Zenith, digitaler Audioanlage Trituner, Kinder-Luxus-Paket, Park-Plus-Paket, Active-City-Brake-Paket, Webasto Standheizung, Toska Rot
                          • seit 08/2019: Rifter L1 Allure BlueHDi 130 EAT8 mit Zenith-Dach, Keyless, Audio RCC DAB, Drive-Assist Paket, Easy-Paket-Plus, Kinder-Paket, Webasto Standheizung, Nacht-Blau (Lieferzeit 29 Wochen)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von bigm Beitrag anzeigen

                            Is ja langweilig wo bleibt da die Action und der Angstschweiß wenn das Auto etwas überraschendes macht
                            Aktion und Angstzustände erlebt man oft genug auf den Straßen. Da brauch ich das die 4 mal im Jahr die ich das Auto Wasche nicht auch noch 😅😂
                            • Opel Meriva 1.4 120PS Benziner seit 2012 - 177.000km
                            • Citroen C3 seit 21.12.2017 PureTec 82, Benziner - 16.500 km bis 28.03.2019
                            • Berlingo PureTec 110 PS Benziner - seit 28.03.2019
                              XL Benziner - 7Sitze - ConnectedNAV - Kinderpaket - 17Zoll Felgen - CityPaket2 - DriveAssist Paket


                            Kommentar


                            • #15
                              Stimmt! Vielleicht ist das die pragmatischte Lösung: Einfach im Menü kurz vorher deaktivieren. So oft fährt man ja auch nicht zum Waschen

                              Gruß, Kai
                              Berlingo XL Shine PT130 EAT8 XTR Sand-Beige / Vollausstattung / exklusive: AHK, CD-Wechsler, Raucher- und Kinderpaket, Standheizung / inklusive: Gepäcknetz, Armlehne mit Ablagefach, Schmutzfänger, Einstiegsschutzleisten, Ladekantenschutz, Stullenbox, DriveAssist

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X