Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kupplung wechseln

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kupplung wechseln

    [COLOR=Red]Stichwortverzeichnis der FAQ's #, A bis Z[/COLOR]

    post=31528
    thread=4073
    Zitat von Sven HS
    title=habe seit gestern ne neue kupplung
    text=hallöchen,....

    bin seit gestern mittag stolzer besitzer einer neuen kupplung in meinem berli hdi.
    hatten am freitag nachmittag gegen 17.15 uhr damit angefangen die kupplung zu tauschen.haben esrtmal so einige sachen abgebaut und platz geschafft damit wir gut an das getriebe ran kamen.ungefähr zweieinhalb stunden später hatten wir das getriebe dann soweit das wir es einwenig zur seite schioben konnten und die kupplung tauschen konnten.
    es war von vorne herein ja nicht klar ob die kupplung verschlissen oder verölt war,hatte ja ab und zu die probleme das die kupplung rutschte,was auch von meinem chip her rühren konnte.
    auf jedenfall war meine kupplung pudertrocken,und auch schon ein klein wenig verschlissen,ich denke mal das ich mit den 90 serien ps noch gut km hätte fahren können.
    haben dann auch direkt den kurbelwellensimmering ausgetauscht,der auch noch super ok war.aber wenn man das schon einmal auseinander hat dann macht man auch nägel mit köpfe.
    nach dem wir nun die neue kupplung eingebaut haben,haben wir das getriebe wieder an dem motor befästigt und um neun uhr abends erstmal feierabend gemacht.
    am samstag morgen um acht uhr ging es dann fröhlich weiter,gegen elf uhr lief mein berli dann wieder.
    ciroen gab eine montagezeit von 5 stunden vor,wir haben 7 stunden gebraucht,da kann man wohl nicht meckern.
    nun zu den kosten,...
    bei citroen hätte mir der ganze spass so um die 550 bis 600 euro gekostet,
    habe mir die kupplung im autoshop besorgt,aht 150 euro mit rabatt gekostet,an arbeitslohn sind 70 euro drauf gegangen und dann noch mal 20 euro für die werkstatt und ein liter getriebe öl.
    hoffe die kupplung hält jetzt etwas länger als 94000km.die neue kupplung ist von valeo,genauso wie die letzte original verbaute kupplung.

    gruss Sven HS
    post=31553
    thread=4073
    Zitat von Guido
    title=dumme Frage:
    text=Will eine neue Kupplung auch "eingefahren" werden? Oder kann man gleich zur Tagesordnung übergehen (GIB IHM!!!)?
    post=31558
    thread=4073
    Zitat von « jwp »
    title=
    text=
    Zitat von Guido
    Will eine neue Kupplung auch "eingefahren" werden? Oder kann man gleich zur Tagesordnung übergehen (GIB IHM!!!)?
    Ja, kann man, allerdings ist mir damals aufgefallen, das die neue Kupplung unglaublich greift. Quitschende Räder waren bei den ersten 5 Starts normal und fast nicht zu verhindern....
    post=35909
    thread=4073
    Zitat von Sven HS
    title=
    text=hallöchen,....

    so und hier nun ein paar bilder vom kupplungswechsel meines berlis.
    hoffentlich funzt das auch.

    gruss Sven HS






    Ergänzung von Seorus am 09.07.2004

    Hier ist noch ein interessanter Beitrag zum Thema Kupplung.

    [COLOR=Red]Stichwortverzeichnis der FAQ's #, A bis Z[/COLOR]
Lädt...
X