Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Becker Navigationsradio im Berli II

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Becker Navigationsradio im Berli II

    Hallo!

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Einbau eines Becker Navigatonsradios Traffic Pro im Berli II?

    Die Stelle, wo ich das Tachosignalabgreifen kann, habe ich im Forum schon gefunden. Aber wie ist das mit dem Zündungssignal. Liegt ja anscheinend nicht am ISO Stecker vor (kommt wohl über den Datenbus beim Serienradio).
    Muss ich mir da irgendwo an einem anderen Punkt die Kl. 15 abgreifen?

    Und wie ist das mit dem Blickwinkel? Der Serieneinbauschacht liegt ja doch recht tief. Kann man da das Display des Becker noch vernünftig erkennen?

    Und nun kommen wir doch mal zur Gretchenfrage: Wo bekommen ich wohl einen Lenkradfernbedienungsadapter für das Becker, um es vom COM2000 aus zu steuern?

    Habe bis jetzt im Netz nichts finden können. Nur für andere Cit - Modelle.

    Kann mir jemand weiterhelfen??????

    Grüße vom Günni

  • #2
    Zitat von günni
    Hallo!

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Einbau eines Becker Navigatonsradios Traffic Pro im Berli II?

    Die Stelle, wo ich das Tachosignalabgreifen kann, habe ich im Forum schon gefunden. Aber wie ist das mit dem Zündungssignal. Liegt ja anscheinend nicht am ISO Stecker vor (kommt wohl über den Datenbus beim Serienradio).
    Muss ich mir da irgendwo an einem anderen Punkt die Kl. 15 abgreifen?

    Und wie ist das mit dem Blickwinkel? Der Serieneinbauschacht liegt ja doch recht tief. Kann man da das Display des Becker noch vernünftig erkennen?

    Und nun kommen wir doch mal zur Gretchenfrage: Wo bekommen ich wohl einen Lenkradfernbedienungsadapter für das Becker, um es vom COM2000 aus zu steuern?

    Habe bis jetzt im Netz nichts finden können. Nur für andere Cit - Modelle.

    Kann mir jemand weiterhelfen??????

    Grüße vom Günni
    Hallo Günni,
    Ich habe kein Becker-Radio aber über die Anschlüsse kann ich Dir was sagen.
    Du brauchst einen Adapter der deinen "Berli-Radioanschluß" vom Beckerradio trennt!
    Die Leitung 4+7 werden im Adapter getauscht!
    Warum getrennt werden muß?
    Hier die Anschlüsse:
    Berli
    1=Radio MUTE
    2=DatenBUS
    3=DatenBUS
    4=Zündungsplus
    5=Antenne etc.
    6=Beleuchtungssteuerung
    7=Dauerplus
    8=Masse

    Beckerradio
    1=Geschwindigkeitssignal
    2=Rückfahrsignal
    3=TelefonMUTE
    4=Dauerplus
    5=Antenne etc.
    6=Beleuchtungssteuerung
    7=Zündungsplus
    8=Masse

    Die anderen Fragen kann ich nicht beantworten

    LG
    siggi
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
    Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey

    Kommentar


    • #3
      ...Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Karthago zerstört werden muß! (War das Seneca ca. 300 v.Chr.?)
      ...Im Übrigen bin ich der Meinung, daß es wichtig ist, Fahrzeugdaten bekanntzugeben, wenn man was wissen will! (Thomas Hueber 2005 n. Chr.)

      Könnte nämlich sein, daß Du Dir sonst 'nen mittleren Wolf suchst nach dem Tachosignal! (und keines findest!)
      Gruß Thomas

      Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


      Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von siggi
        Hallo Günni,
        Ich habe kein Becker-Radio aber über die Anschlüsse kann ich Dir was sagen.
        Du brauchst einen Adapter der deinen "Berli-Radioanschluß" vom Beckerradio trennt!
        Die Leitung 4+7 werden im Adapter getauscht!
        Warum getrennt werden muß?
        Hier die Anschlüsse:
        Berli
        1=Radio MUTE
        2=DatenBUS
        3=DatenBUS
        4=Zündungsplus
        5=Antenne etc.
        6=Beleuchtungssteuerung
        7=Dauerplus
        8=Masse

        Beckerradio
        1=Geschwindigkeitssignal
        2=Rückfahrsignal
        3=TelefonMUTE
        4=Dauerplus
        5=Antenne etc.
        6=Beleuchtungssteuerung
        7=Zündungsplus
        8=Masse

        Die anderen Fragen kann ich nicht beantworten

        LG
        siggi
        Hallo Siggi!

        Vielen Dank für Deine Antwort. Das war schon super hilfreich! Werde mir dank Deiner Anschlussbelegung wohl keinen Adapter holen müssen. Ich glaube, ich kriege dass jetzt auch so umgelötet.

        Aber Du hast mich mit Deiner Antwort auf eine weitere Frage gebracht. Wo finde ich bei meinem Berli II (1,6 - 16 V, damit auch Zoom zufrieden ist) wohl am günstigsten das Rückfahrsignal?

        Gruß, Günni

        Kommentar


        • #5
          Zitat von zooom
          ...Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Karthago zerstört werden muß! (War das Seneca ca. 300 v.Chr.?)
          ...Im Übrigen bin ich der Meinung, daß es wichtig ist, Fahrzeugdaten bekanntzugeben, wenn man was wissen will! (Thomas Hueber 2005 n. Chr.)

          Könnte nämlich sein, daß Du Dir sonst 'nen mittleren Wolf suchst nach dem Tachosignal! (und keines findest!)
          Hallo Thomas!

          Ich habe diesen und auch Deinen Beitrag im Hauptforum gelesen.

          Ich möchte mich an dieser Stelle natürlich dafür entschuldigen, dass ich ein neues Mitglied in diesem Forum bin. Vielleicht kenne ich daher noch nicht alle Spielregeln.

          Ich werde mir aber natürlich so schnell wie möglich eine passende Signatur zulegen und wenn ich rausbekommen habe wie es funktioniert, dann werde ich in Kürze wohl auch mit einem passenden Bildchen zu meinem Namen glänzen können.

          (Die Suchfunktion kenne ich übrigens schon, denn sonst hätte ich meine Beiträge nicht geschrieben!)

          Viele liebe Grüße von Günni

          PS: Zwei Fragen habe ich dann aber doch noch an Dich:

          1.)
          Konntest Du schon Schreiben und Lesen, als Du den ersten Tag zur Schule gegangen bist?

          2.)
          Hat Dich Dein Lehrer auch gleich verurteilt, weil Du dieses vielleicht noch nicht konntest?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von günni
            Hallo Siggi!

            Vielen Dank für Deine Antwort. Das war schon super hilfreich! Werde mir dank Deiner Anschlussbelegung wohl keinen Adapter holen müssen. Ich glaube, ich kriege dass jetzt auch so umgelötet.

            Aber Du hast mich mit Deiner Antwort auf eine weitere Frage gebracht. Wo finde ich bei meinem Berli II (1,6 - 16 V, damit auch Zoom zufrieden ist) wohl am günstigsten das Rückfahrsignal?

            Gruß, Günni
            Der Adapter hat den Vorteil, das man den Stecker des Berli nicht verändern muss! (evtl. Garantie)
            Mein Rückfahrsignal (Berli1) hab ich im Fußraum (Fahrerseite) wo der Kabelstrang aus der Abdeckung (Türschwelle) herauskommt angeschlossen.
            Rücklichthaube abnehmen und Kabelfarbe des Rückfahrscheinwerfers suchen!
            Am Kabelstrang im Fußraum Kabelfarbe suchen und unbedingt Gegenkontrolle (Prüflampe und auf Bremse treten) machen. Weil sich die Kabelfarbe evtl. im Strang ändert! Citroen geht nur nach Kabelnummer!

            LG
            siggi
            Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
            Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey

            Kommentar


            • #7
              Zitat von siggi
              Der Adapter hat den Vorteil, das man den Stecker des Berli nicht verändern muss! (evtl. Garantie)
              Mein Rückfahrsignal (Berli1) hab ich im Fußraum (Fahrerseite) wo der Kabelstrang aus der Abdeckung (Türschwelle) herauskommt angeschlossen.
              Rücklichthaube abnehmen und Kabelfarbe des Rückfahrscheinwerfers suchen!
              Am Kabelstrang im Fußraum Kabelfarbe suchen und unbedingt Gegenkontrolle (Prüflampe und auf Bremse treten) machen. Weil sich die Kabelfarbe evtl. im Strang ändert! Citroen geht nur nach Kabelnummer!

              LG
              siggi
              Danke, Siggi!

              Habe das Messgerät schon in der Hand und mache mich jetzt auf die Suche.

              Wäre schön, wenn noch jemand etwas zur Lenkradfernbedienung wüsste.

              Kommentar


              • #8
                Siehste, und schon sehn wir klarer, beim 6/2003 haste gute Chancen ohne CAN Bus Adapter auszukommen, denn der bezeichnete Pin am Steuergerät ist bei den neueren Autos ohne das notwendige Rechtecksignal. Rückwärtsignal müßte ich nachfragen, aber ich glaub mein Meisterkumpel greift das am Getriebehallgeber ab.
                Das mit dem Hinweis auf's Fahrzeug ist wirklich ein Problem, denn das, was an Deinem Auto locker hizukriegen ist, funktioniert zumindest beim HDI ab 2004 ohne Adapter gar nicht mehr, dann hat man sich schlau gefragt und dann: April April!

                P.S. Du kannst doch wunderbar schreiben und Lesen, weiß gar nicht, was Du willst.
                Gruß Thomas

                Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


                Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von günni
                  Danke, Siggi!

                  Wäre schön, wenn noch jemand etwas zur Lenkradfernbedienung wüsste.
                  Das Traffic Pro ist doch garnicht vorbereitet für eine Fernbedienung

                  LG
                  siggi
                  Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
                  Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von zooom
                    Siehste, und schon sehn wir klarer, beim 6/2003 haste gute Chancen ohne CAN Bus Adapter auszukommen, denn der bezeichnete Pin am Steuergerät ist bei den neueren Autos ohne das notwendige Rechtecksignal. Rückwärtsignal müßte ich nachfragen, aber ich glaub mein Meisterkumpel greift das am Getriebehallgeber ab.
                    Das mit dem Hinweis auf's Fahrzeug ist wirklich ein Problem, denn das, was an Deinem Auto locker hizukriegen ist, funktioniert zumindest beim HDI ab 2004 ohne Adapter gar nicht mehr, dann hat man sich schlau gefragt und dann: April April!

                    P.S. Du kannst doch wunderbar schreiben und Lesen, weiß gar nicht, was Du willst.
                    Schreiben und lesen kann ich, aber kapieren nicht?

                    Ich gehe jetzt davon aus, dass Du mit Deinem ersten Satz die Zündungsfunktion meinst, oder?

                    Weisst Du vielleicht auch etwas über das omminöse Thema Lenkradfernbedienung? Gibt ja verschiedene für Becker und Cit. Aber immer andere Modelle. Bin mir da nicht sicher, ob man die auch für den Berli verwenden kann. So vonwegen Datentelegramm und Pinkompatibilität.
                    Möchte da auch nicht ohne Funktionsgewissheit den Versuch wagen. Sonst nennt man mich hinterher vielleicht noch "Günni der Zerstörer".

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ich mach jetzt hier Schluss!
                      Das wird mir zu kompliziert!

                      LG
                      siggi
                      Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
                      Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von siggi
                        Das Traffic Pro ist doch garnicht vorbereitet für eine Fernbedienung

                        LG
                        siggi
                        Dann hat mir der Freundliche Audiohändler aber sch... erzählt!
                        Als ich den fragte, sagte der mir, dass das geht, dass es wohl mit dem Adapter für den Berli schwierig wird.

                        Geht wohl auch mit Becker Navi, aber halt nicht mit dem Traffic Pro.

                        ----

                        Und siehst Du da, wer lesen kann ist klar im Vorteil!
                        Was schließen wir daraus? Genau, ich kann nicht lesen!!!!!!!
                        Habe jetzt nochmal in meinen Einbauheftchen nachgeschaut. Tja, wie soll ich es sagen. Irgendwie steht da nicht wirklich etwas von Fernbedienung.
                        Ich hätte mal gleich nachsehen sollen, anstatt mich auf die Aussage des Freundlichen zu verlassen! Sorry!

                        Danke für die Ernüchterung!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von zooom
                          Siehste, und schon sehn wir klarer, beim 6/2003 haste gute Chancen ohne CAN Bus Adapter auszukommen, denn der bezeichnete Pin am Steuergerät ist bei den neueren Autos ohne das notwendige Rechtecksignal. Rückwärtsignal müßte ich nachfragen, aber ich glaub mein Meisterkumpel greift das am Getriebehallgeber ab.
                          Das mit dem Hinweis auf's Fahrzeug ist wirklich ein Problem, denn das, was an Deinem Auto locker hizukriegen ist, funktioniert zumindest beim HDI ab 2004 ohne Adapter gar nicht mehr, dann hat man sich schlau gefragt und dann: April April!

                          P.S. Du kannst doch wunderbar schreiben und Lesen, weiß gar nicht, was Du willst.
                          Der Cent fällt etwas langsamer!

                          Jetzt kapiert! Bei der Bezeichnung Rechtecksignal hätte ich drauf kommen sollen. Habe das nicht gleich miteinander verknüpft.

                          Pin am Motorsteuergerät zum Abgriff des Tacho - Rechtecksignals.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von günni
                            Hat schon jemand Erfahrung mit dem Einbau eines Becker Navigatonsradios Traffic Pro im Berli II?
                            Jein... hab ich bei mir einbauen lassen.

                            Zitat von günni
                            Die Stelle, wo ich das Tachosignalabgreifen kann, habe ich im Forum schon gefunden. Aber wie ist das mit dem Zündungssignal. Liegt ja anscheinend nicht am ISO Stecker vor (kommt wohl über den Datenbus beim Serienradio).
                            Muss ich mir da irgendwo an einem anderen Punkt die Kl. 15 abgreifen??
                            Ist ja oben schon ausreichend beantwortet.

                            Zitat von günni
                            Und wie ist das mit dem Blickwinkel? Der Serieneinbauschacht liegt ja doch recht tief. Kann man da das Display des Becker noch vernünftig erkennen?
                            Ich finde ja. Da ich das Radio eigentlich auch nur dann während der Fahrt bedienen muss, wenn ich den Sender wechseln will, reicht das aus. Den rest kann man ja problemlos ansagen lassen.

                            Zitat von günni
                            Und nun kommen wir doch mal zur Gretchenfrage: Wo bekommen ich wohl einen Lenkradfernbedienungsadapter für das Becker, um es vom COM2000 aus zu steuern?
                            Laut Cit. nicht. Zumindest war das dort keinem bekannt und ich habe auch noch ncihts gefunden. Aber wenn DU etwas findest, dann sag bitte auf jeden Fall Bescheid !!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo Florian,

                              Rückwärtsgang brauchst Du beim Traffic Pro nicht anschliessen -
                              bzw. nur auf Masse Klemmen.
                              Habe das bestimmt schon bei an die 40 Traffic Pro's so ausgeführt.

                              Beeinträchtigt die Funktion nur, wenn Du mal längere Fahrten
                              (>10Km) rückwärts fahren solltest.
                              Kommt aber meines erachtens nach relativ selten vor

                              Gruss vom Florian

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X