Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie stellt man Multimeter ein...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie stellt man Multimeter ein...

    Ich hab eine Multimeter und weiss leider nicht wie damit umzugehen. Ich möchte damit lediglich auch testen ob ein Kabel am Auto durchgängig ist bzw. wenn ich ein Kabel hinten habe und es unterwegs die Farben ändert möchte ich gerne wissen ob ich vorne das richtige erwischt habe (z.B. beim Lautsprecherkabel.

    Da gibt es nun in der Mitte so ein Drehscalter und Bereiche wie DCV, OHM,ACV,ACA,DCA, hfe mit verschiednen Werten und unten 4 Buchsen in die man Kabel mit stecken kann um zu prüfen. 1 scharze Buchse COM und 3 Rote 20A, A und V/komisches Symbol.

    Gibt's da ne narrensichere Position von Drehschalter und Prüfkabeln um zu schauen ob irgendwo was durchfließt bzw. ob es ein Kabel ist ?

  • #2
    Gab's keine Bedienungsanleitung zu dem Teil?

    Zum Messen , ob irgendwo Spannung drauf ist: Schwarzes Kabel in schwarze Buchse, rotes Kabel in rote Buchse mit V/komisches Symbol (das wohl ein Omega für Ohm ist) stöpseln.

    Einstellung auf DCV (DC= Gleichspannnung)

    Bei solchen Messungen NIE das rote Kabel des Gerätes in eine Buchse stecken, die mit "A" beschriftet ist!

    Zum Messen von "Durchgang" die Kabel am Gerät so lassen und Einstellung am Gerät auf Ohm.
    Je kleiner die angezeigte Zahl desto geringer der Widerstand im Kabel!
    Vorsicht bei stromführenden Kabeln!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Dodo
      Gab's keine Bedienungsanleitung zu dem Teil?

      Zum Messen , ob Irgendwo Spannung drauf ist: Schwarzes Kabel in schwarze Buchse, rotes Kabel in rote Buchse mit V/komsiches Symbol (das wohl ein Omega für Ohm ist) stöpseln.

      Einstellung auf DCV (DC= Gleichspannnung)

      Bei solchen Messungen NIE das rote Kabel des Gerätes in eine Buchse stecken, die mit "A" beschriftet ist!

      Zum Messen von "Durchgang" die Kabel am Gerät so lassen und Einstellung am Gerät auf Ohm.
      Je kleiner die angezeigte Zahl desto geringer der Widerstand im Kabel!
      Vorsicht bei stromführenden Kabeln!
      Prima...hab's auf Durchgang gestellt wie Du gesagt hast und auf so ein Piepsymbol im OHM-Bereich. Jetzt piepts wenn man die Enden z.B. von einem Nagel berührt.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Pupsi
        Prima...hab's auf Durchgang gestellt wie Du gesagt hast und auf so ein Piepsymbol im OHM-Bereich. Jetzt piepts wenn man die Enden z.B. von einem Nagel berührt.
        Ja, die Wunder der Technik!

        Das heißt, daß der Nagel eindeutig aus Metall ist!

        Kommentar


        • #5
          Bezeichnung der Kabel

          Auf die Farben kann man sich bei Citroen leider nicht verlassen.
          Aber jedes Kabel ist mit einer Nummer bedruckt!
          Wenn du jetzt hinten in den Lautsprecherabdeckungen die Nummer "xyz" findest, sollte auch im Sicherungskasten Kabel "xyz" sein.

          Joe

          Kommentar

          Lädt...
          X