Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

P-BOX TUNING STEINBAUER

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • P-BOX TUNING STEINBAUER

    hallo gemeinde

    ich habe mir gestern auf der A M I in leipzig ein prospekt von der oben genannten firma mitgenommen.
    es handelt sich um eine art box mit kabelsatz die man einfach zwischen den kabeln im motor ansteckt und fertig.diese P-BOX greift nicht ins motorsteuergerät ein bwz.verändert sie auch den lade-raildruck nicht.
    mein kumpel hat so ein ähnliches stecksystem für seinen opel von LEXMAUL und ist davon begeistert.die P-BOX soll für berlingo mit boschsystem laut prospekt 81 KW,110 PS und 260 NM bringen. das sind optimalwerte und keine maximalwerte.(ich möchte meinen motor auch nicht ruinieren).die firma verkauft laut gestriger auskunft nicht an endkunden sondern arbeitet nur mit IHNEN bekannten werkstätten zusammen.der an mir nächste händler ist ein CIT-betrieb in birkenhügel bei lobenstein.die P-BOX kostet laut prospekt 771,40 incl. MWST.
    wen es interressiert;www.steinbauer.cc

    wer von euch hat so etwas in der art bzw.kann mir andere anbieter nennen die das ähnliche anbieten?.
    P.S. ich könnte das teil 2 wochen kostenlos testen ob ich zufrieden damit bin.es besteht gewährleistung auf motor,getriebe und antriebsstrang.auf die P-BOX selbst 3 jahre garantie.

    hoffe auf antwort mfg robin

  • #2
    hallöchen,....

    ich habe zwar nicht so eine powerbox,aber versuche es doch mal auf dieser seite.

    Chiptuning seit über 30 Jahren - das ideale Motortuning für Bikes, PKW, LKW, Boote und Maschinen. ChipTuning mit Leistungsprüfstand





    bin sehr zufrieden damit.

    gruss Sven HS

    Kommentar


    • #3
      hi,

      guckst du hier: http://www.amh-booster.de/

      vom prinzip sind diese zusatzsteuergeräte alle gleich. die einen halt schw...teuer und dabei noch nicht mal alle mit tüv-eintragung. der amh-booster ist sehr günstig zu haben. für 99 Euro kriegt man ihn schon. falls du TÜV dazu willst, kannst ihn bei denen im haus für 250 euro machen lassen (siehe HP).

      habe hier auch noch nen gebrauchten rumliegen. war 2 monate in nem berlingo verbaut.

      gruss


      max

      Kommentar


      • #4
        Zitat von MadMaxII
        hi,

        guckst du hier: http://www.amh-booster.de/

        vom prinzip sind diese zusatzsteuergeräte alle gleich. die einen halt schw...teuer und dabei noch nicht mal alle mit tüv-eintragung. der amh-booster ist sehr günstig zu haben. für 99 Euro kriegt man ihn schon. falls du TÜV dazu willst, kannst ihn bei denen im haus für 250 euro machen lassen (siehe HP).

        habe hier auch noch nen gebrauchten rumliegen. war 2 monate in nem berlingo verbaut.

        gruss


        max
        sowas wird laufend bei ebay angeboten,ich überlege mir auch so ein teil zuzulegen aber ich habe zweifel ob das teil wirklich taugt???

        janchen

        Kommentar


        • #5
          Box ausgebaut???

          Zitat von MadMaxII
          hi,

          guckst du hier: http://www.amh-booster.de/

          vom prinzip sind diese zusatzsteuergeräte alle gleich. die einen halt schw...teuer und dabei noch nicht mal alle mit tüv-eintragung. der amh-booster ist sehr günstig zu haben. für 99 Euro kriegt man ihn schon. falls du TÜV dazu willst, kannst ihn bei denen im haus für 250 euro machen lassen (siehe HP).

          habe hier auch noch nen gebrauchten rumliegen. war 2 monate in nem berlingo verbaut.

          gruss


          max

          Hi Max,

          sach ma, warum hast Du das Teil wieder ausgebaut? Warst Du nicht zufrieden?

          Wie sieht es eigentlich mit Ruß unter Vollast aus? Wird das nicht zum Problem, wenn die Einspritzmenge erhöht wird?

          Gruß
          Martin

          Kommentar


          • #6
            hi nochmal,

            also folgendes. ich selber habe das teil nicht in unserem berlingo verbaut gehabt, da mir meine frau auf die schliche gekommen ist. sie lässt es mich nicht einbauen wegen der garantie. da hat sie ja auch irgendwo recht.
            ein guter bekannter von mir hatte diesselbe box in seinem Peugeot 307 HDI verbaut. er war damit sehr zufrieden. vorher 107 PS, danach lt. prüfstand 130. russen gab es bei ihm eh nicht, da er nen FAP diesel hat. er fuhr damit über 60000 km ohne probleme. eins ist klar, es wird auf jeden fall mehr diesel eingespritzt, um die leistungserhöhung zu bewirken. beim AMH-booster wird der raildruck erhöht, so daß in derselben ventilöffnungszeit einfach mehr diesel durchflutscht. nach demselben prinzip arbeiten die meisten anderen boxen aber auch. ein paar verändern die ventilsteuerzeiten, so daß die ventile ein bisschen länger offen sind.


            gruss


            max

            Kommentar

            Lädt...
            X