Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berlingo CD-Player / Lautsp. (Serie / Schweiz)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berlingo CD-Player / Lautsp. (Serie / Schweiz)

    Hallo zusammen!

    Ich warte sehnsüchtig auf meinen roten Berlingo 1.6 und habe schon bei der Probefahrt festellen müssen, dass es um den Sound im Berlingo nicht zum Besten bestellt ist und die Hochtöner sind echt schrill:-)

    Hier in der Schweiz bekommt man den Berlingo gar nicht ohne Player und LS, sind das die gleichen wie in Deutschland!?

    Ich habe hier noch einen alten Kenwood Verstärker rumliegen, aber hat der CD Player überhaupt so einen Anschluss!?

    Wieviel LS hat es im Berlingo und wo befinden die sich!? So wie ich herauslesen konnte die Hochtöner oben am Armaturenbrett und zwei LS in den Vordertüren...und hinten hat's auch welche!?

    So wie es aussieht möcht ich den Sound im Berlingo schon etwas aufpeppen, aber auch nicht unverschämt viel dafür ausgeben müssen, d.h. es muss einfach gut klingen aber auch nicht Highend sein:-)

    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp von Euch, vielleicht auch auf die Schweiz bezogen...wie ich das optimale heraushole!

    Im Voraus vielen Dank

    Martin&Co

  • #2
    Tatsächlich sind die LS ursächlich für den schlechten Klang.
    Die hinteren LS befinden sich unter den grauen Abdeckungen, die über der hinteren Rückenlehne hängen. Diese sind mit Torxschrauben befestigt.
    Die Abdeckungen der vorderen LS lassen sich verdrehen und dann abheben.
    Die Abdeckungen der Hochtöner lassen sich mit einem Schraubenzieher heraushebeln.
    Durchmesser der vorderen LS: 165 mm
    Durchmesser der hinteren LS: 100 mm
    Soweit ich mich erinnere handelt sich um 4 Ohm LS.

    Joe

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Martin&Co
      Vielleicht hat ja jemand einen Tipp von Euch, vielleicht auch auf die Schweiz bezogen...wie ich das optimale heraushole!

      Im Voraus vielen Dank

      Martin&Co
      Hallo Martin&Co,

      Setze Dich mal mit dem DreamTheater in verbindung, der weis vielleicht eine gute alternative fur deinen Soundproblem.

      Kommentar

      Lädt...
      X