Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Computer in Berlingo 1/2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Computer in Berlingo 1/2

    Nun schlage ich mich ja nun seit fast 3 Jahren mit dem Gedanken herum einen Computer in meinen Berlingo einzubauen. Seit dem habe ich mir viele Gedanken gemacht und viel geplant und wieder verworfen. Nun scheine ich endlich zu einer venünftigen Lösung gekommen zu sein und habe einen konkreten Plan für meinen Berlingo 1... Der zwischenzeitlich aber schon etwas in die Jahre gekommen ist und die ersten Reparaturen anfangen. Daher trifft nun eine weitere Komponente auf die bisherigen Überlegungen Wie adaptiere ich meinen Plan auf einen u.U. anzuschaffenden Berlingo 2 ...

    Also der Plan für den Berlingo1 sieht kurz umrissen so aus: In den oberen Radioschacht kommt ein sogenannter inDash TFT, der motorisiert ein und ausgefahren werden kann. somit erspare ich mir das gesamte gekabels etc in das untere Radiofach (das mit Klappe) käme dann die Hardware und so und auf den aschenbecher eine edelstahlplatte mit den ganzen Anschlüssen usb, firewire etc :-)

    Nur hat der Berlingo2 ja so wie es sich auf den Fotos darstellt nur ein Radiofach und das ist auch noch relativ niedrig, so das da die Möglichkeit des inDash TFTs wegfällt :-(

    Hat jemand sich auchmal darüber Gedanken gemacht oder eine Idee diesbezüglich ?!

    Würde mich über generelles Feedback zu dem Thema sehr freuen!

  • #2
    idee ist nicht schlecht..

    die idee ist nicht schlecht computer würde ich mit einem "barbone" micro pc gehäuse realisieren und tft hätt ich als idee über bzw hinter der multifunktionsanzeige ! gabs irgendwo schonmaln bild ! aber was soll der pc im berli wenn du mp3s mit nem entsprechenden autoradio auch abspielen kannst genauso wie navi... hmmm ??! ansonsten klingt der spass net schlecht...

    Kommentar


    • #3
      Habe darüber nachgedacht einen Mac Mini einzubauen, das habe ich auch schon mal ausprobiert, der passt genau in das Fach hinter der Klappe. Natürlich macht ein Computer im Auto nicht zwangsläufig Sinn Eine ordentliche Portion Technikbegeisterung gehört schon dazu und vom Einbau eines MP3-Radios geht nunmal kein Reiz aus :-P Man kann den PC natürlich nicht nur für Musik, sondern auch für Navigation, u.U. TV DVB-T Empfang nutzen sowie zum Emails abrufen und zum Surfen, was vor allem bei längeren Campingtouren dann schon als "Sinnvoll" durchgehen könnte Habe die Suche bezgl Computer im Berlingo schon mehrfach bemüht, aber leider nur einen einzigen Beitrag bei dem die Bilder nicht mehr vorhanden sind gefunden. Wenn also noch jemand ein solches Bild hat würde ich mich sehr freuen.

      Kommentar


      • #4
        Car PC?

        Naja, ein Rechner an Board wäre schon eine feine Sache:

        - Platz für viele MP3´s
        - im Stau kann man sich ein feines Video ansehen oder Autorennen spielen
        - Navigation ist dann professionell und günstig möglich
        - im Urlaub kann man seine Fotos gleich auf die Platte laden und braucht keine Ersatz-Speicherkarte für die Digicam. Die Telefonnummern von den Chicas kann man gleich in einer Excel-Tabelle archivieren und auf Wunsch die Urlaubsbilder für die Urlaubsbekanntschaften auf CD brennen
        - zur Not hat man Programme die man für den Job braucht, auf dem Rechner
        - eine Rückfahrkamera ist auch leicht zu realisieren

        Ist natürlich nur was für Computerbekloppte - wenn ich mehr Geld und vor allem mehr Ahnung von Computern hätte, dann dächte ich auch über einen CAR-PC nach...

        Halt uns mal auf dem Laufenen, Herr Bert!!

        Gruß, M.

        Kommentar


        • #5
          da gabs schonmal nen thread dazu evtl gibts infos vom forumsmitglied jörgAC
          hier der link dazu ...

          Kommentar


          • #6
            jepp, das war der Thread den ich meinte wo die Bilder nicht mehr verfügbar sind, JoergAC habe ich vor ein paar Tagen geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen :-D

            Kommentar


            • #7
              Schon mal was vom LAPTOP gehört-den kann man überallhin mitnehmen!
              Gruß Wolfgang

              Kommentar


              • #8
                - Genau nimm lieber an Laptop, am besten einen von der 4ma, weil dann is wurscht, wenn er ihm Urlaub feladert wird

                Kommentar


                • #9
                  Car-PC

                  Hallo zusmmen.
                  war lange nicht hier unterwegs. Mein Car PC Projekt nimmt langsam Formen an.
                  Das Anfangsstadium kann man auf www.carpc.info unter Preisausschreiben anschauen. Der PC im 1/2 Bauhöhe 19" Gehäuse ist jetzt unter der Rücksitzbank genauso wie der DVD/USB Brenner. Weiterhin ist das TFT im Berlingo1 Zusatzdinschacht (mit Klappe ) verbaut. Das Display kann auf zwei Schienen eus dem Schacht gezogen werden und dann Aufgerichtet werden. In der beifahrer Untersitzschublade befindet sich eine kleine Tastatur und in der Mittelkonsole liegt ein kleiner Präsentationstrackball zur Steuerung. Die gps Maus(usb) und ein W-lan USB Adapter liegt in den Fächern des Modutops. Im Doppelten Boden neben den Schnulerbunkern, die noch voll nutzbar sind, befinden sich 4 Zusatzakkus a 7,5Ah. Eine Akkuladeschaltung und ein ganzer haufen Elektronik incl Spannungswandler 12-220V befinden sich in der Kofferraumseitenverkleidung hinder dem kleinen Gepäcknetz. Dort befinden sich auch anschluße 12V Steckdose 220V Umschaltung Spannungswandler/externe Stromversurgung(neben der Steckdose Anhänger habe ich einen 220V Stecker angebracht der per Verlängerungskabel den PC mit Strom versorgen, und die akkus laden, kann) ein Spannungsmesser, Sicherungsautomat 220V...... Die Verkabelung war ein haufen Arbeit sieht aber schon nicht schlecht aus.
                  Ich könnte noch weiter erzählen aber es muss erstmal gut sein.
                  Ich mach mal Fotos dann könnt ihr euch meine kleine Spinnerei besser vorstellen. Ach ja als Software verwende ich MediaCar.

                  So long

                  Jörg

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Jörg_AC
                    Ich mach mal Fotos dann könnt ihr euch meine kleine Spinnerei besser vorstellen.

                    Jajajjaaaaa Fotos !!!!

                    Gruß

                    Der Herr Bert

                    Kommentar


                    • #11
                      Also ehrlich; Ein PC im Auto ist ja der größte Blödsinn den ich je gehört hab.

                      Teuer, viel Arbeit und eigentlich für nix nutze.
                      Mit anderen Worten: Will ich auch haben!

                      Kommentar


                      • #12
                        Noch mal ich:
                        beim letzten Saarland Treffen war ein berlingo dabei, der einen TFT Monitor am Himmel befestigt hatte (über dem Spiegel). Der Monitor wurde nach unten ausgeklappt, ähnlich wie in Reisebussen oder Flugzeugen.

                        Wär vielleicht eine Alternative!

                        Guckst Du Hier:

                        Oder (richtig heiß): der TFT in der Sonnenblende!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dodo

                          Guckst Du Hier:

                          Oder (richtig heiß): der TFT in der Sonnenblende!

                          Danke! Leider sind diese ganzen TFTs alle nur für DVD oder Playstation bzw Videoeingänge geeignet, da Sie alle weder VGA Anschluss haben, noch eine für einen PC ausreichende Auflösung. Aber es gibt zumindest die Deckenmonitorvariante zum runterklappen auch in VGA.. Allerdings gefällt mir das nicht wirklich, da auch nirgends vernünftig Platz dafür wäre

                          Ich warte mal auf das neue "DIN" gemäße motorisierte Display mit VGA Auflösung aus Amerika das Ende Mai auf den Markt kommt... Ich denke damit werde ich es machen

                          Kommentar


                          • #14
                            Car-PC

                            Hallo,
                            ich habe gerade kürzlich auch ein Projekt mit einem CarPC realisiert. Allerdings habe ich den PC in einen LKW eingebaut, als Navigationslösung im Wald (Informationen unter www.topacc.de).
                            Bei dem PC habe ich auf die Firma carTFT.com zurückgegriffen. Herr Aigner, der Inhaber, ist sehr nett und kompetent und gibt gerne Auskunft über die Hardware.
                            Eingebaut habe ich einen Travala 134 (passt in den DIN-Schacht, schaut beim Berlingo allerdings etwas raus, da die Tiefe nicht vorhanden ist) und einen 8,4'' großes TFT Display (kann die Auflösung bis 1024 x 768 sauber darstellen). Leider habe ich eine Infrarottastatur verbaut, die nicht so recht funktionieren will. Habe daher gerade eine Bluetooth Tastatur mit integriertem Trackball bestellt und hoffe die funkt besser.
                            Als GPS Empfänger habe ich den Holux GR231 mit Hirschmann Aussenantenne verwendet. Der Empfang ist super. Selbst im tiefsten Wald mit Baumüberschirmung, hat der immer noch Empfang. Auch in der Halle, wo ich den Computer eingebaut habe, konnte er sich verorten - Einfach genial.
                            Beim Berlingo könnte ich mir vorstellen, den Travala in den DIN-Schacht zu stecken, soweit vorne rausgucken zu lassen, bis der TFT Monitor darauf montiert werden kann. Dann hat man alles an übersichtlicher Stelle und müsste seinen Berli nicht mal kaputt schneiden.
                            Als Tipp: Achtet beim Verbauen darauf, dass die Sicht nach vorne nicht eingeschränkt ist, denn das hat der Tüv wohl nicht so gerne.

                            Bilder habe ich hier reingestellt:












                            Also bis dann, und falls einer noch Fragen hat, einfach melden.
                            Gruss
                            Helge

                            Kommentar


                            • #15
                              So jetz gibt es Fotos zu meinem Berlingo-PC
                              1 PC Unter Rücksitz
                              2 PC und DVD-USB Brenner
                              3 Pointing Trackball
                              4 GPS Maus und WLAn in Mudutop
                              5 siehe 4
                              Angehängte Dateien
                              Zuletzt geändert von ; 09.06.2005, 23:55.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X