Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Tips für Kroatien-Urlaub

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Tips für Kroatien-Urlaub

    Hallo ihr Lieben
    Wer kann mir denn Tips,oder Empfehlungen für einen Kroatien-Urlaub geben?
    Unterkünfte,oder auch Camping
    Wir wollen schon mal langsam für 05 planen.

    LG
    Reimund
    Berli I Bj.02 HDI...182.570km(und damit in Pension)
    Berli II Bj.07 HDI...164.572km(seit September 13 in Pension)

    Berli III XTR Bj.11 HDI...104.523km(seit September 13 in Betrieb)
    Eriba GT230
    Musik? klickmal -->smallTowntalk

  • #2
    flengi : da gibt es ganz leckers spannferkel vom holzgrill !!! ( wenn du durchfährst auf der rechten seite aus richtung porec da schmeckt es am besten großer parkplatz mit nem baum drauf weil da gibt es 4 kneipen in dem ort)
    limsky fjord : bootsfahrt und oben an der aussichtsplattform super schnäpse und liköre mit verkostung :ja:
    von porec aus ne bootstour ist auch zu empfehlen

    und dann noch zich sachen wo mir die namen nich einfallen da mus ich frauchen fragen wie das hies

    gruß lemmi

    Kommentar


    • #3
      Unser Pfadfinderstamm ist jetzt auch zwei mal in Kroatien gewesen. Gezeltet haben wir auf einer kleinen Insel bei Pula. Müsste ich aber mal genauer raussuchen...

      Gruß Bastian

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Reimund
        Hallo ihr Lieben
        Wer kann mir denn Tips,oder Empfehlungen für einen Kroatien-Urlaub geben?
        Unterkünfte,oder auch Camping
        Wir wollen schon mal langsam für 05 planen.

        LG
        Reimund
        Hallo Reimund,
        schau mal bei mir auf der Homepage ist wirklich zu empfehlen. Aber wenn du Zelten solltest, dann nimm dir einpaar Sturmbänder mit. Denn der Bora ist voll krass, falls er einsetzen sollte.

        Gruß Gregor (der nächstes Jahr auch dort ist)

        Kommentar


        • #5
          erstmal ein Dankeschön für die Anregungen

          Ob mit Zelt,Klappi oder FeWo wissen wir noch nicht so recht,ist halt auch
          eine Frage der Haushaltskasse

          LG
          Reimund
          Berli I Bj.02 HDI...182.570km(und damit in Pension)
          Berli II Bj.07 HDI...164.572km(seit September 13 in Pension)

          Berli III XTR Bj.11 HDI...104.523km(seit September 13 in Betrieb)
          Eriba GT230
          Musik? klickmal -->smallTowntalk

          Kommentar


          • #6
            Meim Tipp: Rabac

            Hallo Reimund,
            Vor 14 Tagen sind wir aus Kroatien zurückgekehrt. Wir waren in Rabac, das liegt an der Ostküste, ca. 40 km vor Pula.
            Wir waren am Campingplatz "Oliva", ein Olivenhain, unter dem man mit dem Wohnwagen und Hängematte sein Lager aufschlagen kann.
            Positiv: Sehr abgelegen (Hinter dem CC geht die Macchia los)
            - Trotzdem nur max. 1 km in's Ortszentrum von Rabac
            - Traumhafter Strand zum Schnorcheln und Baden
            - Glasklares Wasser (Sicht geschätzt an guten Tagen 15-20 m)
            - schattiger Campingplatz
            - Campingplatz überschaubar (keine Turistendörfer wie in Porec)
            - Relativ saubere Sanitäranlagen
            - Insgesamt relativ ruhig gelegen
            - Tennisanlagen am Platz
            - Wander/ Radfahrmöglichkeiten
            - Sauberes Trinkwasser am Platz
            - Campingplatz windgeschützt
            - Anlegemöglichkeit für Boote
            - Fischreichtum im Meer
            - Keine Seeigeln
            - Labin ist nicht weit weg (schööne alte Stadt, wie in der Toskana)
            Negativ: Sanitäranlagen veraltert
            - Abends von 20:30 -23:00 Animation im nahegelgenen Hotel
            - "Anständiges Preisniveau"
            Fazit: Wir fahren auf jeden Fall wieder hin
            Grüsse aus Miesbach
            Martin
            Berlingo 1,6 HDI in Natogrünmetallic, Bj 3/2009, 125.000 km ( Stand 3-2018) Dachreling, City-Paket mit Dethleffs Wohnwagen am Haken, , Innenraumdachträger, 3-fach Paulchen-Träger, Zusatzfedern von Musketier, Vanessa-Bett und Verdunkelung, Schaltsack in rot in Echtleder, 2. Satz Glühkerzen, 2. Satz Domlager, Wegen Rost neue Motorhaube, beide Türen links, Kotflügel neu lackiert ... .. schau mer mal was sonst noch angebaut wird....
            und als Zweitfahrzeug im Zeitraum 04-10 eine HONDA Africa Twin CRF 1000 L in Ralleyrot
            Und als Drittfahreug einen gackerlgrünen Citroen c3 Picasso Exclisiv HDI mit viel Pipapo
            Und zu Wasser fahre ich mit einem Klepper Aerius 2

            Kommentar


            • #7
              Hallo Reimund,

              auf

              http://www.berlingoman.de/reisen/kro..._kroatien.html

              habe ich einen Reisebericht von 2002 mit vielen Fotos hingestellt.
              Hauptziele waren:
              - Plitvice
              - Peljesac (Orebic) im Süden
              - die Insel Hvar
              alle Orte sehr zu empfehlen, die weite Anfahrt lohnt sich!

              Im Norden kann ich Dir noch Mali Losinj empfehlen, die Insel liegt idyllisch (auch der Ort mit venezianischem Hafen), südlich der Insel Cres, schnell erreichbar mit einer kleinen Fähre (30 min), Ablegestelle in der Pampa irgendwo zwischen Pula und Rijeka.
              Sowohl für Camping (2 Plätze) als auch Zimmer geeignet, die Preise sind fair.
              Aber natürlich größere Regengefahr und Starkwindgefahr (Bora) als im Süden.
              Nachteil: Wenn Du wegen Schlechtwetter nach Süden weiter willst, musst Du erst wieder 70km nach Norden um die kleine Fähre zu nehmen und dich dann durch Rijeka durchkämpfen. Die einzige Fähre von Mali Losinj nach Split, mit der Du in wenigen Stunden wieder im Trockenen bist, ist oft schon wochenlang ausgebucht

              LG
              Berni

              P.S.:
              Ganz wichtig für Kroatien. Nimm Dir zum Schwimmen unbedingt ein paar wasserfeste Plastikschuhe/Badeschlappen mit. 99% der Strände sind zwar wunderschön, aber eben sehr steinig, manchmal sogar voller Seeigel.

              Kommentar


              • #8
                Hallo Reimund, weiß ja nicht, ob Ihr wasserfest seid, aber wenn: vielleicht mal ein Segeltörn, zusammen mit nem erfahrenen Skipper? So kommst Du auf Inseln und in Buchten, die sonst kaum zu erreichen sind - wunderschön! Habe ich früher in regelmäßigen Abständen gemacht (der Skipper war mein Vater) - schöner kann Urlaub kaum sein, und Du entscheidest immer wieder neu, wo du hinwillst.

                Richtig schön wirds von Rijeka nach Süden: Malj Losin und Silba, und deutlich weiter südlich: die Kornaten.

                Hat natürlich einen Nachteil: Du kannst in der Zwischenzeit nicht Berli fahren

                Urlaubsreife Grüße
                Henning

                Kommentar


                • #9
                  @Berlipartner

                  Das hat mich überzeugt!

                  Wann passt es denn Deinem Vater?

                  Wir wären 2 oder evtl. 4 Personen - Animation brauchen wir nicht, legen aber Wert auf gutes Essen - aber da können wir ja auch mithelfen!

                  Gruß, M.

                  Kommentar


                  • #10
                    Marquart, noch vor gut 10 Jahren hätte ich ihn Dir gleich ne Charterbestätigung verschicken lassen

                    Aber er hat sein Boot gerade noch rechtzeitig verkauft, bevor es da rummste, seitdem is nix mehr mit Segeln. Ich bequengel ihn jährlich, irgendwann hab ich ihn soweit, dass er nochmal die Leinen los macht. Mal schauen, auf welchem Boot dann...

                    Das Essen an Bord war übrigens immer spitze, was zwei Gasflammen halt so hergeben. Und immer war reichlich Bier an Bord. Gekühlt im Zinkschrank mit Stangeneis, das Boot war nämlich älteren Datums.

                    Ach ja, das war noch Urlaub
                    Henning

                    Kommentar


                    • #11
                      Hach,ihr Lieben riesen Dank für die vielen Informationen!

                      Draussen wird es ja nun schon recht "schattig"(bibber)
                      Sitze vorm Bildschirm und genieße Bernis Bilder
                      da bekommt man wirklich Lust,sofort gen Kroatien aufzubrechen
                      Henning? Bin zwar für viele ein Nordlicht,habe aber keinerlei
                      Segelerfahrung,ist das schlimm?

                      Also,das geht mir jetzt nich mehr aus dem Kopp

                      "wenn doch nur schon Urlaub wäre"

                      LG
                      Reimund
                      ihr seid Klasse
                      Berli I Bj.02 HDI...182.570km(und damit in Pension)
                      Berli II Bj.07 HDI...164.572km(seit September 13 in Pension)

                      Berli III XTR Bj.11 HDI...104.523km(seit September 13 in Betrieb)
                      Eriba GT230
                      Musik? klickmal -->smallTowntalk

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Reimund
                        Henning? Bin zwar für viele ein Nordlicht,habe aber keinerlei
                        Segelerfahrung,ist das schlimm?
                        Nö, das ist nicht schlimm, lässt sich alles nachholen.
                        Hatte ich mir schon gedacht, denn wenn Du ein Segler wärst, hättest Du nach Campingplätzen gar nicht mehr gefragt

                        Guckst Du hier vielleicht http://www.yachtcharter-dagen.de

                        Hängt natürlich alles vom Budget ab, aber wenns irgendwie geht: mach et. Campen kannste überall, aber Segeln in Kroatien ist ein Traum!

                        Motivierende Grüße
                        Henning

                        Kommentar


                        • #13
                          Am Dienstag, 14. Dezember 04, kommt im WDR3 ein Filmbericht über das Naturschutzgebiet Plitvice. Ganz sicher sehens- und reisenswert!
                          Bonne route, Krischan
                          Bonne route, Krischan

                          -------------------------------------------------
                          Vor mir alle gedopt! Hinter mir alles Verlierer!

                          Im Herzen: Berli 1.6 HDI, Sondermodell "Saus und Braus" mit Faltdach
                          Auf der Straße: Citroen Grand C4 Picasso
                          DSuper5 (Oktober 1973)
                          Gespann mit Lander Graziella 474
                          Der restliche Fuhrpark: stark fahrradlastig

                          Kommentar


                          • #14
                            da habe ich nen heissen tipp. pakostane.meer und riesiger süsswassersee.campingplätze an beiden .aber kroatien ist nicht billig.
                            Zitat von Reimund
                            Hallo ihr Lieben
                            Wer kann mir denn Tips,oder Empfehlungen für einen Kroatien-Urlaub geben?
                            Unterkünfte,oder auch Camping
                            Wir wollen schon mal langsam für 05 planen.

                            LG
                            Reimund

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X