Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo macht das Forum denn so Urlaub?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Das klingt doch richtig gut ... kämpfe mit mir ... mag eigentlich mehr die Sonne und Strand

    Vielen Dank für den Bericht!
    Stockholm ist die Stadt der Inseln und Schären - da hast du überall Strand.

    Peugeot Partner 120VTI in sandbeige mit allem möglichen Schnick-Schnack.
    Erblickte das Licht der Welt mit der Orga-Nr.: 12610 am Donnerstag, den 19.05.2011 in Spanien.

    Kommentar


    • #32
      Zum Thema Stockholm: Falls man sich nicht zu alt vorkommt kann man in Stockholm auch sehr günstig in diversen Studentenkneipen mittags essen. Vor 3 Jahren haben wir so 7€ pro Person gezahlt und lecker wars auch noch.
      Wir haben die Stadt geliebt und für uns ist sie die schönste in der wir bisher waren. Ob man nun in Gamla Stan bummelt und eines der tollen Cafes besucht oder in den andren Vierteln rumhängt, wir waren drei Tage da und die Zeit ist zu schnell vergangen.
      Den Vergnügungspark fanden wir nicht so toll, da man zusätzlcih zum Eintritt für alles nocheinmal bezahlt und selbst wenn ein Erwachsener auf dem Kinderkarusell das Kind nur festhält zahlt man für beide. Das Meereskundemuseum nebenan war dafür wieder wunderschön. Kommt wohl auch auf die einzelnen vorlieben an.
      Damals sind wir zu dritt mit Taxi vom Flughafen zum Hotel gefahren (ca. 50€), schnell und unkompliziert. Da wir noch weiter in Schweden unterwegs waren, haben wir ein Auto bei Statoil gemietet, viel unkomplizierter und billiger als bei den Standardvermietern und noch dazu top Service und top Auto.
      Auch sollte erwähnt werden, dass die Leute dort sehr nett und auch sehr kinderfreundlich sind, wir fühlten uns überall sehr wohl.

      Dieses Jahr gehts für uns mit dem lieben Bärli nach Holland, vollgepackt mit allem samt Fahrrädern in ein Ferienhaus an den Maasplassen. Schöne Gegend und recht erholsam.
      Berlingo Sondermodell "Silver Selection" HDI110 - schwarz
      CoolTech Paket + Komfort Paket
      bestellt 12.01.11 - zugelassen 04.03.11

      Kommentar


      • #33
        wir fahren am liebsten nach Dänemark. Wenn das Wetter passt ist es dort super und man kann sich dort günstig ein ganzes Haus mieten. Für Kinder ist es natürlich auch super geeignet, weil es da viel zu sehen gibt, die Ostsee gleich da ist und es überall das leckere Eis gibt

        Kommentar


        • #34
          Barcelona im Oktober

          ... ist absolut empfehlenswert. Muss ich jetzt mal sagen. Schinken, Käse, Cervesia - alles wunderbar. Die Stadt ist für eine Metropole sehr entspannt und gar nicht hektisch. Parks zum Flanieren und Strände zum Baden sind reichlich vorhanden. Und einen _Berlingo muss man nicht mal mitnehmen, den verleiht Sixt für recht kleines Geld.

          Also: 10 Punkte für alle, die nicht wahrhaben wollen, dass es jetzt Herbst ist.
          Außer Thomas, der freut sich über gelbe und braune Blätter.

          Munter Bleiben asta luego
          Christof
          "Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich mein Geschreibsel gelesen habe" - oder so.......

          Jumpy Kombi Club in Ardentrot mit ein wenig Tati ....
          BMW 330d für fast foreward
          Ducati Multistrada
          SY Carina

          Mitzupischi L300 4WD für die Expedition - am 17.7.08 in Bishkek verkauft

          Kommentar


          • #35
            Zitat von PePaTe Beitrag anzeigen

            ...das wir uns entschlossen haben nächstes Jahr drei Wochen lang durch Schweden zu cruisen um Land und Leute kennenzulernen.
            Das ist definitv ein guuuuter Entschluss. Für uns gibt es nichts Schöneres.

            Danke für den schönen Stockholm-Bericht. Städte-Touren machen wir derzeit (kind-bedingt) zwar nicht, aber irgendwann...
            Grüße Yravob


            Berlingo III HDI 90 FAP
            mit Modu- und City-Design-Paket
            Polar-Weiss



            Kommentar


            • #36
              Urlaubsorte

              Hallo Berlifans!
              Wir waren dieses Jahr zwei Wochen in Polen, unter anderem in Danzig und Kolberg. Nächstes Jahr geht es wieder mal nach Ungarn. Wir waren schon mal eine Woche im Thermalcamping Papa. Da wollen wir wieder hin und außerdem nach Sarvar. Dort gibt es auch einen Thermalcampinjg. Mal sehen wo es uns besser gefällt. Zwischenstation machen wir wieder in Regensburg, genauer auf dem Campingplatz Naabtal weil uns der Stadtcampingplatz von Regensburg überhaupt nicht zugesagt hat. Fahrt über Regensburg ist zwar für uns länger aber sicherer als über Prag.
              Wir haben uns noch so einiges vorgenommen, wenn ich erst mal in Rente bin. Der 30. September 2013 ist mein letzter Arbeitstag.

              Wolfgang

              Kommentar


              • #37
                Hi
                Da das Thema Urlaub langsam wieder interessant wird, rufe ich den Thread mal wieder ins Leben.
                Seid ihr schon bei der Planung eures Sommerurlaubes 2019? Was für Reiseziele und Ideen habt ihr?
                Ich überlege dieses Jahr vielleicht einen schönen Campingplatz in Kroatien zu besuchen. War jemand von euch dort campen? Welchen Ort und Campingplatz würdet ihr mir empfehlen?
                Bei einer Wohnmobilvermietung in meiner Nähe werde ich mir ein modernes und sehr komfortables Wohnmobil mieten. Ich überlege nur ob ich eine oder zwei Wochen Urlaub machen soll. Vielleicht sind zwei Wochen auf dem Campingplatz doch ein bisschen zu viel, oder? Was meint ihr??
                Liebe Grüße

                Kommentar


                • #38
                  Moin, ich hatte ähnliche Sorgen aber muss im Nachhinein sagen das ich lieber länger geblieben wäre. Wir waren nicht in Kroatien, bei uns war es das nette Örtchen Tossa de Mar in Catalonien. Übrigens auch sehr zu empfehlen :-)
                  Kommt immer auf den Anspruch an. Aber wenn camping bereits interessant ist und du dir ein schönes Mobil leihen kannst spricht doch nichts gegen die "lange" Variante. Wäre die Woche zuhause entspannter?
                  Schönen Urlaub wünsche ich euch!

                  Kommentar


                  • #39
                    Zitat von Mat69DE Beitrag anzeigen
                    Vielleicht sind zwei Wochen auf dem Campingplatz doch ein bisschen zu viel, oder?
                    Mit einen Wohnmobil musst du eine Rundreise mache, du möchtest doch sicherlich was vom Urlaubsland sehen (ausser Campingplatz & Autobahn)

                    Magst du nur Strandurlaub dann mit dem Berli + Ferienwohnung und du bist flexzibel !
                    MfG xx 112

                    von 04/2002 - 05/2010 Berli-Spacelight Königs-Blau 80kw/109PS ca 78.000km
                    von 05/2010 - 03/2016 Berli MSP VTI Sand-Beige 88kw/120PS ca. 56.000km
                    von 04/2016 - ??/???? Berli Selction HDI S&S Stahl-Grau 88kw/120PS ORGA-Nr. 14371 (14.03.2016) ein Montag

                    PX20 https://www.berlingo.org/showthread.php?t=31907

                    Teilnehmer 1.MDCT(2012) 2.MDCT(2013) 3.MDCT(2014) PX15(2015) CTS.9(2016) PX18(2018) PX19(2019) Organisator: Tagestreffen(2016) Organisator: PX 17(2017)
                    mit im Pflegepark: C3 Bj.2018 ´Schranke´

                    Kommentar


                    • #40
                      Noch nichts festes, aber es wird mal wieder Zeit für Südtirol im September. Schöne Pässetour mit oben ohne ,
                      So richtig schön kitschiges Dolomitenpanorama mit lecker Essen, Wein und Eis.

                      Ansonsten immer wieder gerne Ostsee. In der Nordsee ist ja nie Wasser wenn ich ankomme.
                      Nix Tapasonstwas
                      Geschrieben auf einem alten ASUS, in der Sofaecke sitzend.


                      Verdieselter Nemoist seit dem 28. 03. 2017
                      Nemo Hdi 75 ; EZ 19.11.2010; Typ AJFHZ / AJFHZ0/SH; Euro 5


                      Ab 16.02.2010
                      Saab 9.3 Cabrio mit 4-Gang Wandlerautomatik
                      Mann gönnt sich ja sonst nichts. und macht Spass

                      Davor 30 Jahre Mopped. 8 Jahre BMW R65 ; 10 Jahre R 100R. Ansonsten Suzuki. Scheeeen war's

                      Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die
                      Zukunft betreffen.

                      Kommentar


                      • #41
                        Zitat von bel5058 Beitrag anzeigen
                        In der Nordsee ist ja nie Wasser wenn ich ankomme.
                        Wohl wahr !

                        Im Frühsommer geht es mit Zelt an den ´Stover Strand´.
                        Ach was für ein Zufall, da ist ja grade das PX19 !

                        Gut, im September geht es etwas weiter.
                        ´Damp´soll das Ziel sein, aber diesmal ein fester Wohnwagen.

                        Nach 2917/2018 Kroatien mit je ca. 4000km in zwei Wochen mal ganz entspannte Anreise.

                        2020 schreit dann nach Pauschalurlaub.
                        MfG xx 112

                        von 04/2002 - 05/2010 Berli-Spacelight Königs-Blau 80kw/109PS ca 78.000km
                        von 05/2010 - 03/2016 Berli MSP VTI Sand-Beige 88kw/120PS ca. 56.000km
                        von 04/2016 - ??/???? Berli Selction HDI S&S Stahl-Grau 88kw/120PS ORGA-Nr. 14371 (14.03.2016) ein Montag

                        PX20 https://www.berlingo.org/showthread.php?t=31907

                        Teilnehmer 1.MDCT(2012) 2.MDCT(2013) 3.MDCT(2014) PX15(2015) CTS.9(2016) PX18(2018) PX19(2019) Organisator: Tagestreffen(2016) Organisator: PX 17(2017)
                        mit im Pflegepark: C3 Bj.2018 ´Schranke´

                        Kommentar


                        • #42
                          Uns hat es mal wieder nach Groede in den Niederlanden verschlagen. Strandcamping Groede ist unsere erste Wahl. Stellplatz direkt hinter dem Deich, Hundeparadies, schöner gepflegter Platz, sehr preiswert und einfach herrlich gelegen. Nachteil ist selbst außerhalb der Ferien sollte man vorher reservieren.
                          Viele Grüße
                          Jens

                          Ab sofort:
                          >Citroën Berlingo M, HDI 130- Shine in Polar-Weiß mit AHK abnehmbar ohne Werkzeug, City Paket 2, Grip Control mit Stahlfelgen und Drive Assist

                          Nur so zum Spass:
                          >Vespa PX 200 Bj.`84 statt Cabrio
                          >Citroën DS 20 Break Bj.`73 als 2. Göttin

                          Für´s Alltägliche:
                          >Volvo V70I Bj.`99 mit LPG seit 300.000km als Dauerläufer

                          Kommentar


                          • #43
                            Hallo allerseits,
                            als Niederlandefans muss der Berlingo jetzt schon zum zweiten Mal dieses Jahr nach Noordwijk an die Nordseeküste. Da steht er dann, bis auf ein bis zwei Mal einkaufen, auf dem Stellplatz oder in der Garage der FeWo, bis es wieder nach Hause geht.
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Leuchtturm.jpg
Ansichten: 41
Größe: 55,5 KB
ID: 544882

                            Seltsame Gefährte hat´s hier übrigens:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Raupe.JPG
Ansichten: 42
Größe: 1,99 MB
ID: 544884
                            Angehängte Dateien
                            Berlingo Blue HDI 120 Shine Shark Grey
                            Orga 14716FV Navipaket 2

                            Kommentar


                            • #44
                              Wir waren mit einem Mietwagen "Kangoo" an der Ostsee.
                              Die erste Erfahrung mit einem Hochdachkombi.
                              Zwei Räder dabei und es war total supi und entspannend.
                              Natur pur ohne den kleinen Stinker der nur für den Transport benötigt wurde.
                              Aus diesem Test resuliert nun unser Partner Tepee.
                              Demnächst dann nach Thüringen zum wandern,
                              aber bestimmt nicht auf dem RECHTEN Pfad von Berd
                              Wenn es klappt dann auch noch mal für ein langes WE an nen See zum paddeln.
                              Im Winter dann auf jeden Fall zum Langlauf nach Bayern oder in den Harz.
                              Und dazwischen diese endlos lange Zeit wo ich das Auto garnicht brauche da hat der Partner dann Urlaub.
                              LG

                              In der Stadt Parkflächen entfernen, und durch Rad und Busspuren ersetzen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X