Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Südtirol - wohin?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Südtirol - wohin?

    Hallo zusammen,

    wir suchen in Südtirol noch ein nettes Fleckchen im Anschluss an unser Sommertreffen in Bamberg. Das Tauferer Ahrntal kennen wir inzwischen recht gut, deshalb würde uns das Neue an einer anderen Region reizen. Die Auswahl ist riesig, deshalb frag ich hier jetzt einfach mal, ob jemand dort ein schönes Fleckchen kennt und einen Tip hat

    Vielen Dank
    Jürgen

  • #2
    Hallo Jürgen,

    als Kind war ich 3mal in Toblach, ich glaube der italienische Name ist Dobbiaco.
    Das erste Mal im Ort bei Privatpersonen, dann auf dem Ratsberg
    http://www.alpenhotel-ratsberg.com

    War im Sommer wie Winter schön. Aber was dort konkret abging, weiß ich nicht mehr, da es schon so 20 Jahre her ist.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Jürgen,

      eine sehr warme Empfehlung habe ich neulich für den Ort Kastelruth bekommen. Mein Chef fährt da regelmäßig hin und schwärmt sehr dafür - allerdings soll man unbedingt darauf achten, dass man nicht zur Zeit des alljährlichen Open Air der "Kastelruther Spatzen" hinfährt, da dann die Hölle los sein soll (es sei denn, man ist Fan dieser "Band" ) .

      LG

      Jutta

      Kommentar


      • #4
        Jutta, Dirk,

        vielen Dank für die Tips
        Kastelruth hatte ich auf der Karte schon kurz "bemerkt", allerdings hätte ich das nicht mit diesen Spatzen in Verbindung gebracht...
        Inzwischen hat sich aber wieder etwas Anderes ergeben, vermutlich geht´s nach Bamberg im Richtung Ungarn.

        Aber vielleicht komm ich zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurück

        Danke
        Jürgen

        Kommentar


        • #5
          Jürgen, der Vollständigkeit halber (wenn Du diesen Thread irgendwann einmal suchen solltest): Ich liebe das Vinschgau rund um den Ortler (DreiländereckÖsterreich/Schweiz/Italien). Schöne Landschaft, zum Wandern ideal, feines Klima, gutes Essen und faire Preise. Ich war öfters in Mals/Malles unterwegs.
          Ungarn allerdings ist auch immer eine Sünde wert!
          Bonne route, Krischan
          Bonne route, Krischan

          -------------------------------------------------
          Vor mir alle gedopt! Hinter mir alles Verlierer!

          Damals: Berli 1.6 HDI mit Faltdach
          Heute: Citroen Grand C4 Picasso
          DSuper5 (Oktober 1973)
          Gespann mit Lander Graziella 474
          Ansonsten: etliche Fahrräder

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Krischan
            Jürgen, der Vollständigkeit halber (wenn Du diesen Thread irgendwann einmal suchen solltest): Ich liebe das Vinschgau rund um den Ortler (DreiländereckÖsterreich/Schweiz/Italien). Schöne Landschaft, zum Wandern ideal, feines Klima, gutes Essen und faire Preise. Ich war öfters in Mals/Malles unterwegs.
            Ungarn allerdings ist auch immer eine Sünde wert!
            Bonne route, Krischan
            Hallo Christian,

            die Ecke hatte ich auch schon im Visier, irgendwo hatte ich mal einen Bericht im TV darüber gesehen, jetzt klingt´s gleich doppelt attraktiv . Danke für den Tip

            Kommentar


            • #7
              Dolomiten

              Hallo!
              Also, hier hänge ich mich auch mal ran:

              Ich schwärme immer wieder gern von den Dolomiten. Die liegen zwar "kurz hinter" Südtirol, aber hier ist vieles in grandioser Umgebung möglich: Serpentinen fahren, Wandern seicht bis anspruchsvoll, Klettersteige leicht bis schwer, überall atemberaubende Aussichten usw...

              Ich war 2x in Pozza di Fassa (Sommer und Winter). Von hier aus kann man zu Fuß los zum Wandern/Ski Alpin+Langlauf oder gelangt in kurzer Zeit mit dem Auto an namhafte Orte wie Rosengarten, Sella (Ronda), Marmolada usw...

              Viel Spaß dort (wo auch immer)
              Gruß
              Thomas "Golhdi"

              Kommentar

              Lädt...
              X