Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Demnächst online Rundumansicht eines Zooombies

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Demnächst online Rundumansicht eines Zooombies

    Hier schon mal vorab: Der Rundblick in den Zooombies:
    www.messestand-online.de/cs04/zooom

    Bitte natürlich den V...o Link ignorieren!
    Gruß Thomas

    Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


    Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

  • #2
    Zitat von zooom

    Bitte natürlich den V...o Link ignorieren!
    Hab ich natürlich nicht getan und muß sagen sehr schön - natürlich beide Ausbauten
    Hat der Vaneo keine Drehsitze?

    Kommentar


    • #3
      Hach!

      Das liebe Geld...

      W.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von zooom
        Hier schon mal vorab: Der Rundblick in den Zooombies:
        www.messestand-online.de/cs04/zooom

        Bitte natürlich den V...o Link ignorieren!
        Hallo Thomas,

        Nun wirdst Du sicher noch mehr interessierten fur deine Umbauten finden, icht konnte es auch nicht lassen und habe den M.. auch mal angesehen . Ich weis nur eins Du machts spitzenprodukte, dass habe ich selber in Dusseldorf gesehen. Wenn ich nur Viel Geld hatte, dann Fuhr hier in Belgien auch ein Zooombie umher . Also Sponsoren gesucht

        Kommentar


        • #5
          Zitat von DiDre
          Hab ich natürlich nicht getan und muß sagen sehr schön - natürlich beide Ausbauten
          Hat der Vaneo keine Drehsitze?
          Nö hatta nich, ging nich, hat Klappsitze (sog. Brotzeithocker)
          Gruß Thomas

          Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


          Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

          Kommentar


          • #6
            Thomas,

            wie macht man soetwas (die Rundumsicht)...

            Oder hast du dich im Kreis gedreht ?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Holger P.
              Thomas,

              wie macht man soetwas (die Rundumsicht)...

              Oder hast du dich im Kreis gedreht ?
              Hi Holger,
              um so eine Rundumsicht, mußt du dich wirklich um deine Achse drehen und ein paar Fotos machen. Danach, kann man sie mit einem speziellem Programm (Z.B. Ulead Cool 360) zusammenbauen.

              Gruß Gregor

              Kommentar


              • #8
                Zitat von gregordz
                Hi Holger,
                um so eine Rundumsicht, mußt du dich wirklich um deine Achse drehen und ein paar Fotos machen. Danach, kann man sie mit einem speziellem Programm (Z.B. Ulead Cool 360) zusammenbauen.

                Gruß Gregor

                Hallo Gregor,

                vielen Dank. Darin kenne ich mich nicht aus.
                Da man aber in der Rundumsicht auch nach oben und unten schwenken kann, nehme ich an, daß offensichtlich zwei bzw. drei Runden fotografiert werden mußte. Anschließend alle passend aufeinander abstimmen (digitales schneiden ?) und fertig; oder ?

                Scheint eine Menge Arbeit zu sein...

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Holger P.
                  Hallo Gregor,

                  vielen Dank. Darin kenne ich mich nicht aus.
                  Da man aber in der Rundumsicht auch nach oben und unten schwenken kann, nehme ich an, daß offensichtlich zwei bzw. drei Runden fotografiert werden mußte. Anschließend alle passend aufeinander abstimmen (digitales schneiden ?) und fertig; oder ?

                  Scheint eine Menge Arbeit zu sein...
                  Hi Holger,
                  einige Digicams unterstützen das Panoramaprogramm, also 360° oder nur Panaorama. Auf dem PC wird es zu 80% durch die Software erledigt, etwas Feinabstimmung muß man dann per Hand noch machen.

                  Eignetlich ganz einfach und die Programme sind weitgehends selbsterklärend.

                  Gruß Gregor

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab ich natürlich nicht selbst gemacht, sondern machen lassen, immer raus mit der Kohle! War eine ziemliche Prozedur mit einer Fischaugenkamera und Stativ im Auto hat etwa eine Stunde gedauert.

                    Und ein kleiner Nachtrag:
                    Wenn man frevelhafterweise den V...O nicht ignoriert, kann man die Funktionsweise des Bettes betrachten, dies 2 X zu zeigen, hab ich mich einfach finanziell nicht getraut.
                    Gruß Thomas

                    Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


                    Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von zooom
                      Hab ich natürlich nicht selbst gemacht, sondern machen lassen, immer raus mit der Kohle! War eine ziemliche Prozedur mit einer Fischaugenkamera und Stativ im Auto hat etwa eine Stunde gedauert.

                      Und ein kleiner Nachtrag:
                      Wenn man frevelhafterweise den V...O nicht ignoriert, kann man die Funktionsweise des Bettes betrachten, dies 2 X zu zeigen, hab ich mich einfach finanziell nicht getraut.
                      Hallo Thomas,
                      was hast du denn dafür bezahlt, wenn man fragen darf. Vielleicht mach ich mich selbständig

                      Gruß Gregor

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von gregordz
                        Hallo Thomas,
                        was hast du denn dafür bezahlt, wenn man fragen darf. Vielleicht mach ich mich selbständig

                        Gruß Gregor
                        Ist kein Geheimnis, die ganze Chose kostet 600.- zzgl. MwSt. Allerdings sah die Ausrüstung des Fotografen wirklich sehr teuer aus...
                        Gruß Thomas

                        Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


                        Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

                        Kommentar


                        • #13
                          Hat der Berli Fliegengitter an der Heckklappe ....

                          .... oder siegt das nur so aus? An der Rundumsicht schien es mir so. Und was ist das für ein nettes "Beutelchen" an der Außenwand des großen Schrankes (der hinter dem Beifahrersitz). Suche noch Stautaschen dieser Art.

                          Kommentar


                          • #14
                            Mosquitonetz an der Heckklappe hatte er bei der Aufnahme nicht, ich denke die Trübung entsteht durch das Ineinanderschneiden der Bilder. Ist aber in Arbeit, und so ein Täschchen kann ich Dir natürlich auch schicken!
                            In einer neuen Ausführung ist es mit rauem Klettband benäht und läßt sich unter den Dachhimmel pappen, für Brille und Kleinzeug, nach dem man nach dem Aufwachen immer fummelt...
                            Gruß Thomas

                            Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


                            Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von zooom
                              und so ein Täschchen kann ich Dir natürlich auch schicken!
                              In einer neuen Ausführung ist es mit rauem Klettband benäht und läßt sich unter den Dachhimmel pappen, für Brille und Kleinzeug, nach dem man nach dem Aufwachen immer fummelt...
                              Schick mal bitte die Preisliste. Das mit dem Unter den Dachhimmel pappen ist ja genial. Platz ist ja genug da und das Klettzeug hält ja dadran.

                              Ich such noch Taschen für "hinten rechts" am Schrank. Werd mich bei der nächsten CMT mal bei den einschlägigen Händlern umschauen und das Teil dann an die Schrankaußenwand schrauben.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X