Berlingo-Forum

Zurück   Berlingo-Forum > --» Berlingo-Talk > "Tuning" und "Styling"...

"Tuning" und "Styling"... Beiträge zum Thema Rammschutzbügel werden gelöscht, siehe auch hier

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Thu, den 07. October 2004, 19:18:00   #11
gregordz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Heisses Thema...

...hin oder her. Ich verstehe deine Bedenken.
Aber langsam habe ich den Anschein, dass ob ein Thema zulässig ist oder nicht, mehr Ärger macht als das Thema selber.
  Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 07. October 2004, 19:21:18   #12
siggi
S!GG!®--------------------Original keine Kopie
 
Benutzerbild von siggi
 
Registriert seit: Tue, den 15. June 2004
Ort: wieder in Düsseldorf
Beiträge: 3.348
siggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von « jwp »
deshalb sollt hier jetzt wieder über Frontbügel diskutiert werden.

Nutzungsbedingungen, wozu das? Wenn ich mich als Besucher im Wohnzimmer aufhalte, dann hat der Eigner des Zimmers die Bilder so umzuhängen, wie ich es vorziehe.

J.A.G, HKI, Josi - um nur ein paar namen zu nennen, offensichtlich erkennt ihr die Brisanz und die destruktiven Tendenzen erst nach der inzwischen X-ten Eskalation des Themas, also, nur zu, lassen wir erneut die geistigen Welten aufeinander zurasen. Lasst Euch am Besten von denjenigen beraten, die mit dem Thema und den daraus entstandenen Diskussionen nichts zu tun haben, denn nur sie können unvoreingenommen darüber urteilen.
Vertraut nicht auf diejenigen, die diese Eskalation zahlreich und unermüdlich moderierten, vertraut nicht auf unseren Instinkt, fordert Euer Recht auf freie Meinungsäusserung und Entfaltung. Der Boxring ist frei, und ich schwöre, ich boxe mit. So wie beim letzten Mal. Ich werde die Diskussionen nicht eher einstellen, als der letzte Befürworter dieses hochglanzverchromten geistigen Notstands argumentativ die Flügel streckt.

So, ich werd mich jetzt zurücklehnen und den Dingen ihren Lauf lassen. Vielleicht erledigt sich dieses Board bald im Zuge der Selbstzerstörung, der Countdown läuft
Hast recht Jürgen!

J.A.G. hat sicher einen schönen Abend gehabt und das Forum wieder mal aufgemischt!
Den Typ Mensch kennen wir mittlerweile!
Und den längeren Atem haben wir trotzdem!

LG
siggi
__________________
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
Berlingo2/17.11.2006, HDI 1,6, Exclusiv Icelandgrey
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 07. October 2004, 19:22:40   #13
stoha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

@ JAG, warum legst Du immer wieder den Finger in die Wunde ????
Wem nützt das?

Wenn Dir was an diesem Forum liegt, dann frag zum Thema Bügel und zwar egal ob hinten, vorne, kreuz oder quer doch bitte per PN jemanden aus dem Forum die sowas dran haben!!
Andernfalls werde ich den Gedanken nicht los, hier will einer einfach nur provozieren

schönen Abend noch

stoha
  Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 07. October 2004, 19:30:08   #14
Yogi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eigentlich hatten wir doch Monate Ruhe zu diesem Thema, oder?
In der letzten "offiziellen" Diskussion zu diesem Thema habe ich mehrere Links mit Bullenfängergegenargumenten beigefügt, weiss jetzt aber nicht mehr wo die sind. Die bisherige rigorose Vorgehensweise gegen dieses Thema finde ich, obwohl mir im allgemeinen nichts an "Zensur" liegt, um des Forumsfriedenwillen (oder so), gut.
  Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 07. October 2004, 21:51:15   #15
ZO200
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden

Hallo an alle alten Hasen und neuen Mitstreitern hier.
Ich bin selbst erst ein paar Tage hier registriert.

Trotzdem erlaube ich mir die Bemerkung das eigentlich
auch hier Meinungsfreiheit herrschen sollte.

Es scheinen hier zwei verschiedene Lager von Berlifreunden
zu geben. Die Einen würde ich als "Ökos" bezeichnen und
die Anderen vieleicht etwas Extrem.
Halt einmal Berli pur und möglichst unverändert, oder
das Gefährt mit allem Schnickelschnackel ausgestattet.

Es ist doch eigentlich nichts gegen diese unterschiedlichen
Ansichten einzuwenden.

Man sollte ruhig für diese Umbauten einen eigenen Thread aufmachen.

Wer sich an diesen Umbauten stört muß sich ja nicht an
solchen Diskussionen beteiligen.

Es soll doch wohl nach den Gründern dieser Seite alle ihren
Spaß hier haben. Es sind halt nicht alle Veränderungen am
Berli salonfähig, aber doch immer mächtig interessant.

Vielleicht bekommt meiner demnächst die Anlage vom alten
Karren verpaßt. Dann gibts wenigsten mal einen Berli mit
mächtig Dampf auf den Straßen (richtig laut aber nur im
Wettkampf an der Pommesbud, wenn da einer Ahnung von
hat.).

So jetzt habe ich mich auch geoutet, da ich selbst schon mal
exzentrisch bin.

So long ..............
  Mit Zitat antworten
Alt Thu, den 07. October 2004, 22:37:02   #16
« jwp »
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Trotzdem erlaube ich mir die Bemerkung das eigentlich auch hier Meinungsfreiheit herrschen sollte.

"Meinungsfreiheit"...
Die Freiheit der Meinung soll niemandem genommen werden, die daraus folgende Diskussion jedoch *muss* nicht hier ausgetragen werden, einfach deshalb, weil hier im Laufe der Zeit alles zu dem Thema geschrieben und zitiert wurde. Alles, ausser einem Argument für eine nachvollziehbare Notwendigkeit.
Und deswegen gibt es ab sofort eine klare und eindeutige Regel: wenn mir jemand die Notwendigkeit des Rammschutzes einleuchtend erklären kann, werde ich die Diskussion wieder zulassen, solange diesbezüglich weiterhin Argumentationsnotstand herrscht, sehe ich Front/Heck/Seiten/Oben/Untenbügelbefürworter und -Interessenten verharmlosend als naive Gefahrenpotenzierer, dessen Beharren auf die bekannten Gesichtspunkte bestenfalls sinnfreie und kontroverse Dispute auslösen.
An dieser Stelle ist ihnen in der Öffentlichkeit das Wort genommen, und das mit aller Konsequenz!
Diesbezügliche Beiträge werden ab sofort in ein nicht öffentliches Board verschoben.
  Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 08. October 2004, 07:47:47   #17
baby-igor
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Obwohl ich ja eigentlich auch ein Neuling bin, möchte ich mich hier auch mal zu Wort melden.

Warum können eigentlich manche hier nicht akzeptieren, was von den Admins/Mods gesagt wird???
Die lassen nun wirklich eine ganze Menge zu und beteiligen sich auch an den meisten Themen. Und nur, weil mal ein Thema, welches nach Aussage von ihnen ein absolutes Streitthema ist, das hier wohl schon förmlich zum Krieg geführt hat, regen sich hier einige auf, dass sie darüber nicht diskutieren dürfen.
Ich halte das nicht für Zensur, sondern lediglich für eine Vorsichtsmaßnahme, welche darin begründet ist, das sich nicht direkt wieder alle an die Köppe kriegen. Also akzeptiert das doch einfach und gut ist.
Ich möchte nicht, nur wegen so einem blöden Metallstück, dass das Forum deswegen dicht gemacht wird, denn dafür gibt es hier genug interessante Themen, die einem weiterhelfen können.
Also seid jetzt bitte wieder friedlich. Und wenn ihr wirklich darüber diskutieren wollt, dann macht das doch einfach per PN, Mail oder sogar telefonisch.
  Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 08. October 2004, 07:55:14   #18
sire69
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Um nur mal kurz auf die eigentliche Frage zurückzukommen:

Ja, mit etwas handwerklichem Geschick und Werkzeug kann man das selber machen.

Und nu´macht das Thema zu und alle ham Ruh´!
  Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 08. October 2004, 08:24:32   #19
Holger P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

so; auch wenn ich mich jetzt unbeliebt mache...

Hört endlich auf mit dieser Diskussion !

Löscht die Beiträge und meintwegen auch die Benutzer, die sich nicht an die "Spielregeln" halten und gut ist es.

Wir leben zwar in einer Demokratie und das Internet sollte wirklich unzensiert sein, aber es wird auch keiner gezwungen hier mitzumachen.

Also löscht jetzt den ganzen "Graffel" damit hier endlich wieder Ruhe einkehrt.
Und sollten sich dann Einige damit absolut nicht einverstanden erklären - Geht, geht einfach und verlaßt das Forum.

Mich stören diese Diskussionen hier darüber...

Also entweder gebt ihr jetzt Ruhe oder ich gehe !
  Mit Zitat antworten
Alt Fri, den 08. October 2004, 08:54:08   #20
zooom
Foren-Inventar
 
Benutzerbild von zooom
 
Registriert seit: Tue, den 15. June 2004
Ort: 86504 Merching
Beiträge: 7.431
zooom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So und nu isses wieder gut!
Es gibt einfach bestimmte Themen, die hier im Forum aus leidvoller Erfahrung nicht mehr angesprochen werden sollen und es gehört einfach zum Respekt den Betreibern und Mitgliedern gegenüber, sich daran zu halten.
Sofern jemand eine diesbezügliche Frage hat, kann er sich doch bitte an die Zubehörhersteller mit seinen Fragen wenden.
Ich finde es aber völlig ok. wenn Forumsmitglieder ihre mit Dachnasen verunstalteten, lamettabehangenen, subwooferbedröhnten, schneeräumertauglich tiefergelegten oder wie auch sonst vermurksten Berlingos im WfW vorstellen, weil wir damit auch die Gelegenheit haben, untereinander Kontakt aufzunehmen, ohne daß hier wieder eine überflüssige Diskussion im Forum vom Zaun gebrochen wird.
Man sieht es doch gleich, wohin das sofort wieder führt, entweder werfen wir uns unterschwellige Kindermordgelüste, verkümmerte Großhirne oder mindestens mangelndes Demokratiebewußtsein vor. Unsere Reflexe sind halt nun mal so wie beim Pawlov'schen Hund...

Jetzt habe fertig!
__________________
Gruß Thomas

Ehemaliger Rotationskünstler, Wohnmobilausbauer im Ruhestand


Als Gott sah, daß die Elite segelt, erfand er für den Rest die Ballsportarten. (geklaut)
zooom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Nutzungsbedingungen Impressum Mit freundlicher Unterstützung von NeWoTec